Ansmann maxE AA-Size 2100mAh Akku

138

NiMH Akku

  • 2100 m maxE
  • Über 1 Jahr Stand by - ohne Nachladen!
  • 2 Stück pro Packung

Hinweis zur Entsorgung: Aufgrund des Batteriegesetzes (BattG) sind Sie als Endverbraucher zur Rückgabe aller gebrauchten Batterien und Akkus verpflichtet. Eine Entsorgung über den Hausmüll ist nicht zulässig! Schadstoffhaltige Batterien und Akkus sind mit dem Symbol einer durchgestrichenen Mülltonne und dem chemischen Symbol (Cd = Cadmium; Hg = Quecksilber; Pb = Blei) des für die Einstufung ausschlaggebenden Schwermetalls gekennzeichnet. Gebrauchte Batterien und Akkus können bei uns im Laden, bei anderen Verkaufsstellen für Batterien oder bei den öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträgern (örE) unentgeltlich zurückgegeben werden.

Erhältlich seit November 2008
Artikelnummer 219653
Verkaufseinheit 1 Stück
Ladegerät Nein
Batteriegröße AA
Akku Ja
6,20 €
8,49 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Mengenrabatt
Stückpreis Sie sparen Menge
6,20 € 1
6,00 € 3,2% 10
5,70 € 8,1% 20
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Freitag, 12.08. und Samstag, 13.08.
1
Td
nice to have.
Tumor der Bösartige 07.04.2021
Habe sie mir mal zugelegt, weil ich doch 3-4 Geräte habe, die ich häufiger noch mit Batterien verwende.

Für meinen Zoom Voicerecorder, bei dem ich das Gefühl habe, dass er die Batterien auch von alleine leer schlürft, verwende ich nicht wiederaufladbare.

Habe für einen kabellosen Xbox Gamecontroller diese beiden Akkus öfters verwendet, allerdings bricht hier der Kontakt mit dem Bluetooth häufiger ab. Bei normalen Batterien passiert das nicht.

Momentan liegen sie irgendwo auf meinem Tisch und finden keine Verwendung. Vielleicht verwende ich sie ja irgendwann mal wieder
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

BW
Spitzenqualität
Berthold W. 23.10.2009
Ich habe einige Sennheiser EW135 Mikros die mit 2 Mignon Akkus betrieben werden und immer wieder das Problem, das wohl jeder kennt:

Man tauscht auf der Bühne schnell die Akkus gegen neu geladene aus ... aber die zeigen nur noch die halbe Kapazität, weil sie schon länger liegen.
Ich habe diese Akkus zwar bisher noch nicht 1 Jahr liegen lassen (lt. Beschreibung "über 1 Jahr Stand-by"), um die Kapazität zu prüfen, hatte aber nach 8 Wochen kein Problem damit.

Das Mikro zeigte volle Kapazität und nach 5 Stunden Dauerbetrieb ca. 1/4 weniger ... Das ist Top!
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

F(
Naja... geht so...
Florian (Lost Zone) 25.01.2019
Die Akkus sind wirklich zu gebrauchen. Mich haben sie aber aus verschiedenen Gründen nicht wirklich überzeugt! Wer sich die Dinger anschaffen will sollte bedenken, dass sie dicker als normale AA Batterien sind. Hatte schon 2 Funksysteme wo sie nicht hineinpassten bzw. den Deckel aufdrückten und heraus fielen. So umweltschädlich sie auch sind, ein paar frische Batterien sind einfach sicherer und auch sicher geladen^^
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

m
Top-Akkus!
mmattes 03.06.2019
Benutze sie für mein Bodypack vom InEar-System und für mein Funk-Mikro. Lade sie vor jedem Auftritt sicherheitshalber auf, aber sie würden vermutlich auch mehrere Auftritte durchhalten. Beim proben halten sie eine gefühlte Ewigkeit!
Hab sie seit ca. 2 Jahren im Einsatz und bis jetzt sind keine Ermüdungserscheinungen erkennbar.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden