TonePros TPFR C Tune-O-Matic Roller

13

Tune-O-Matic Steg für E-Gitarren

  • ohne Modifikationen passend für die meisten Gitarren mit metrischer Hardware
  • Roller Saitenreiter bieten überlegene Performance für alle Gitarren mit Bigsby-Style Tremolo
  • Saiten laufen leicht über den Steg und halten präzise die Stimmung
  • ermöglicht die Nutzung von Tremolo-Systemen ohne die Stimmung zu verlieren
  • einfache Einstellung der Intonation mit Schlitzschraubendreher auf der Tonabnehmer-Seite
  • ermöglicht exakte Einstellung der Saitenlage und Mensur durch arretierbare Saitenreiter
  • Large Posts
  • metrische Gewinde
  • Bolzenabstand: 73,8 mm (2,905")
  • Saitenabstand: 51,5 mm (2,027")
  • Finish: Chrom
  • inkl. Innensechskantschlüssel
Erhältlich seit Oktober 2021
Artikelnummer 529166
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Chrom
Bauweise Tune-o-matic
Einzelreiter Ja
Saitenhalter Nein
74 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 16.04. und Mittwoch, 17.04.
1

13 Kundenbewertungen

4.7 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Verarbeitung

12 Rezensionen

C
Hochwertig
Chris111 28.01.2023
Hochwertig und tut, was es soll. Sauber gefertigt, Bundreinheit gut justierbar. Habe die Rollerbridge mit einem Bigsby B7 Lizenzvibrato auf einer Paula montiert. Gefallen haben mir auch die silberfarbenen Rollen, fügte sich gut in die Optik der restlichen Chrom-Hardware der Gitarre.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Verbesserung auf ganzer Linie
OML 08.04.2023
Meine Sire H7 habe ich mit einem Duesenberg Les Trem II ausgestattet. Leider reagierte meine Gute darauf reichlich verstimmt ;).......
Die Bridge ist gut verarbeitet. Tonverlust ist nicht zu hören. Allerdings, wie ein Kollege aus GB schon bemerkte, A c h t u n g bei Sire-Gitarren! Die Original-Bridge baut nicht so hoch wie die TonePros. Es ist also möglich, dass ohne Abschleifen der Bridge die vorherige Traum-Saitenlage nicht mehr möglich ist.
In meinem Fall habe ich die Verstellmöglichkeiten bis zum Anschlag ausgenutzt und bin mit dem Ergebnis zumindest zufrieden.
Die Verstimmungsprobleme sind leider noch nicht behoben, haben sich jedoch deutlich verringert, weshalb jetzt noch ein String Butler V1 nachgeordert wurde.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

L
es rollt
Langohr 31.01.2022
Die Bridge tut genau das, wass sie soll: die Reibung der Saiten auf der Bridge mindern.
Im Zusammenwirken mit einem Bigsby Vibrato ergab sich gegenüber der werkseitig verbauten (non-Roller)-Bridge eine deutliche Verbesserung der Stimmstabilität.
Die zusatzlich Verschraubung der Bridge auf den Stehbolzen mittels der 2 Madenschrauben verbessert obendrein den mechanischen Kontakt zwischen Bridge und Korpus.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

k
Als Ersatzsteg wegen Tremoloanbau auf meiner Epiphone SG
krachmusiker 12.01.2024
Habe mir einen jahrelangen Wunsch erfüllt und ein Tremolo an meine hornalte Epi SG gebaut. Da hatte ich dann Probleme mit dem Verstimmen. Also habe ich auch den Steg tauschen müssen und habe mich für diesen mit Rollen entschieden. Passte nicht ganz in die alten Löcher, ich musste ein klein wenig nachschleifen. Aber nichts weltbewegendes. Was soll ich sagen. Gitarre verstimmt sich nicht mehr. Ich bin zufrieden. Klare Kaufempfehlung.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden