Thon Case Partition Kit 30x30

29

Trennwand Set für Zubehörcase

  • passend für alle Thon Zubehörcases 30 x 30 cm (Artikel 168886, 168887, 168889, 168890, 168891 und 175177)
  • Set besteht aus 4 Rasterleisten und 1 Trennbrett
  • Trennbrett aus 9 mm Birkenmultiplex
  • Brett unten leicht verjüngt zum leichteren Stecken/Einführen in die Truhe
  • Rasterleiste besteht aus harten Kunststoff
  • Abmessungen der Leiste (Länge x Breite x Stärke): 394 x 90 x 18 mm
  • Trennung ist variabel in 13,6 mm Raster einteilbar
  • 7 Montagelöcher vorhanden
  • erweiterbar durch Zapfen und Löcher
  • Gewicht: 2 kg
  • hergestellt in Deutschland

Zum Einbau in ein vorhandenes Zubehörcase ist eine Bohrmaschine sowie eine Blindnietzange erforderlich.

  • optionale Trennwand: Art. 339961 (nicht im Lieferumfang enthalten)
Erhältlich seit Juli 2010
Artikelnummer 251847
Verkaufseinheit 1 Stück
Art Trennbrett
29 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Samstag, 21.05. und Montag, 23.05.
1

29 Kundenbewertungen

14 Rezensionen

Ta
Praktische Unterteilung
Tun aus Esch/Alzette 09.11.2020
Ich habe mehrere von den 30x30x60er Kisten im Einsatz. Bei zwei davon habe ich dieses Unterteilungsset eingebaut. Es gibt die Trennwand übrigens auch einzeln: ich habe jeweils 2 Trennwände in beiden Kisten und damit in jeder Kiste 3 Bereiche. Damit können Kleinteile wie DI-Boxen, Adapterkabel und -stecker, Stifte, Kabelbinder, Gaffertape, Pegelmessgerät, und vieles mehr... schön sortiert bleiben in dem gleichen Kistenformat wie für die XLR-Kabel, 220V Verlängerungen und Verteiler, Speakon-Kabel, ...
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

m
Tolles Preis-Leistungsverhältnis
music2sound 19.08.2010
Wir haben die Trennwand in einer kleinen 80x30x30 Thon-Kiste verbaut und mit XLR-Kabeln vollgepackt. Der Einbau war nicht ganz einfach - wer nur eine manuelle Poppnieten-Zange verwendet, merkt schnell, dass er doch etwas Kraft verwenden muss, um die Nieten sauber einzuziehen.

Beim Selbsteinbau muss man nur darauf achten, dass beim Bohren das Case-Holz nicht zu sehr splittert. Der Einbau dauerte 20min. und fertig. --> Kabel rein und Case hochkant in den Transporter. Die Trennwand hat auf jeden Fall gehalten, das soll sie schließlich auch.
Abzüge gibts von mir für herausstehende Nieten innen und leicht gewölbte Rasterungen, für die man beim Einbau eine dritte Hand benötigt. Ansonsten sehr empfehlenswert.
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

SR
Super für die Ordnung!
Stefan R. 582 30.04.2019
Schafft Ordnung in jeder Kiste, muss nicht zwingend die THON-Case sein, habe es für einen Trolly adaptiert und funktioniert TOP!
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

B
Trennwand
Brownie 31.01.2012
Etwas teuer, aber zusammen mit den super stabilen Thomann-Materialkisten unverzichtbar.
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden