Temple Audio Design Replacement Adhesive Small

19

Satz von doppelseitigen Klebepads

  • ermöglicht das Entfernen und Wiederverwenden bereits benutzter Mounting Plates
  • enthält zwei Pads aus doppelseitigem Klebeband und ein Reinigungstuch
  • Abmessungen: 33 x 33 mm
  • Gewicht: 1 g
  • made in Canada
Erhältlich seit August 2015
Artikelnummer 368422
Verkaufseinheit 1 Stück
3,50 €
Inkl. MwSt. zzgl. 3,90 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Freitag, 24.05. und Samstag, 25.05.
1

19 Kundenbewertungen

4.6 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Verarbeitung

9 Rezensionen

F
Besser geht nicht!!
FrankP 21.11.2016
Wer an einem wirklich aufgeräumten und solidem Pedalboard interressiert ist
kommt an Temple Audio nicht vorbei.

Habe in de letzen 20 Jahren einige Hersteller ausprobiert aber dieses Board ist das Beste..
Schneller Wechsel der Pedale durch einfaches festziehen oder lösen der Pedaltemplets und alles ohne nerviges und unsauberes Klettband.

Absolute Empfehlung!!
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Mangels Alternativen die beste Wahl.
Aljen 01.04.2023
Nichts ist steter als der Wandel, so muss so manches für die Ewigkeit ™ (diesmal doch wirklich ®) fertig (!) gebaute Pedalboard doch mal umarrangiert werden, Pedale wechseln den Besitzer, wie auch immer: die wiederverwendbare Lösung von Temple finde ich gut.

Die Pads kleben gewohnt bärenstark und sind, wie schon die ab Werk angebrachten, bei Bedarf keineswegs so mühe- und spurlos zu entfernen, wie es die Werbung verspricht. Das mitgelieferte Beutelchen mit kleinem Isoprop-Papiertuch reicht beim Entfernen höchstens als Alibi, deshalb am besten vorab eine Familienpackung Isopropanol besorgen – Du wirst es brauchen, um die Kleberreste von der Metallplatte zu entfernen. Ohne Kratzen kam ich eh nie dabei aus. Zum Glück haftet das Zeug nur an den Temple-Platten so super, an den Seite der Pedale kam ich bislang ohne Kratzen, alleine mit Isoprop und viel Gerubbel klar.

Die komplett saubere Klebefläche ist dabei wirklich das A und O. Nach dem Anbringen am besten ein Stündchen das Ding in Ruhe lassen und erst dann ans Pedal kleben. So hast Du beim nächsten Wechsel garantiert wieder die Sauerei mit dem Entfernen der Kleberreste :)
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Recht teuer
Thomas_Schwabing 26.05.2019
Also, einfach ist es schon mit den Ersatz-Kleber, aber teuer und der Alkohol-Pad zum entfernen ist aus haucht das wahre.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate nl
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
M
Precies wat je kan verwachten
Marnic 13.11.2019
Prima verpakt, handig doekje erbij (met twee plakkers waren twee alcoholdoekjes misschien handiger) en doet precies wat het moet.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden