Tama HS80W Snare Stand

55

Snareständer

  • Roadpro Serie
  • Quick Set Verstellung
  • für 12" - 15" Snares
  • doppelstrebig
  • Höhe: 495 - 640 mm
Erhältlich seit März 2015
Artikelnummer 359165
Verkaufseinheit 1 Stück
Snaregröße 12" – 15"
Kugelgelenk Nein
89 €
97,90 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 17.08. und Donnerstag, 18.08.
1

55 Kundenbewertungen

28 Rezensionen

C
Sehr guter Ständer zum angemessenen Preis.
Capi 09.04.2021
Ich habe lange Zeit einen Pearl Ständer für die Snare aus alten Beständen genutzt. Mich hat aber zuletzt nach einem Umbau meines Schlagzeuges gestört, dass konstruktionsbedingt die Snare nicht genau mittig über den Beinen steht. Die snare hatte dadurch immer eine Tendenz zum kippen. Daher ist der Pearl nun zur Side Snare gewandert und für die main Snare kam der Tama Ständer her.

Klasse Verarbeitung, leicht zu verstellen, hochwertige Materialien, schwer gebaut für Stabilität, aber auch nicht zu schwer sodass man sich den Rücken bricht beim Transport. Die gewünschte Position für die Trommel ist sehr einfach zu finden und die durchdachten Klemmungen bewegen sich nicht mehr von selbst - also nach dem Gig einfach rein in die Hardwarekiste und sich keine Gedanken um verstellende Einstellungen machen.
Stabilität
Verarbeitung
Handling
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Hält die Snare bombenfest
Mr.MoBa 24.01.2022
Dieser Snareständer ist perfekt für meine 13x7 Snare und wackelt keinen Zentimeter. Absolut empfehlenswert!
Stabilität
Verarbeitung
Handling
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
.... reicht vollkommen aus...
Tamatommy 15.10.2021
hat man eine Snaredrum total und in Höhe für sich eingestellt, ist diese Preis/Leistungsverhältnis der HS80W völlig gerechtfertigt....
Stabilität
Verarbeitung
Handling
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Ja
Erwartungen waren wesentlich höher für Tama Hardware
JW aus K 20.06.2015
Da suche ich also nach einem Ersatz für meinen mittlerweile 25 Jahre alten Snareständer aus der Tama-Stagemaster Serie. Der Mittelscharnier, bzw. die Gummieinlage konnte nur noch notdürftig repariert werden, hielt nicht mehr. Also, eigentlich nur wieder Tama, wie der Rest meiner Hardware (abgesehen von den dw-Pedalen). Die Auswahl bei Tama recht übersichtlich. Omniball wollte ich keinen und so bin ich auf den HS80W gestoßen. Als der geliefert wurde, fiel mir natürlich schon gleich der Made in China Aufdruck auf dem Karton auf. Na das kann ja heiter werden...aber heute wird ja fast alles in China hergestellt...was solls. Also ausgepackt. Was sofort auffällt, dass der untere sichtbare Teil mit den Standfüssen sehr stabil aussieht. Da haben die riesige Gummifüsse hingemacht, als würde man oben tonnenschweres Equipment draufstellen können. Soweit der Eindruck gut. Der obere Teil jedoch, der Snarekorb und das dahin führende Rohr sind ungefähr genau das Gegenteil. Dünnes Rohr und die Greifarme sind ebenfalls grazil dünn. Die Gummikappen, die die Snare halten aus billigem China-Gummi. Ich meine, dass man das auch schon riecht. Ja ich weiss nicht so recht, was ich davon halten soll. Von einer professionellen Hardware erwarte ich mehr massive Teile und Top-Verarbeitung. Für Tama eher enttäuschend. Seinen Job wird er wohl tun, der Ständer - für mehr reicht es in meiner Bewertung aber nicht.
Stabilität
Verarbeitung
Handling
3
2
Bewertung melden

Bewertung melden