Stay Keyboard Stand Tower Blue

5

Keyboardständer für 2 Keyboards

  • max. Höhe: 1200 mm
  • obere Auflagetiefe (schräg): 380 mm
  • untere Auflagentiefe (gerade): 450 mm
  • Belastbarkeit: max. 40 kg pro Ebene
  • Gewicht: 5,8 kg
  • Material: Aluminium
  • Farbe: Blau
  • inkl. Transporttasche
Erhältlich seit Juni 2019
Artikelnummer 464830
Verkaufseinheit 1 Stück
Keyboardauflagen 2
219 €
279 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 7.03. und Freitag, 8.03.
1

5 Kundenbewertungen

4.2 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Stabilität

Handling

Verarbeitung

5 Rezensionen

S
Nice stand
Silver1984 18.08.2021
I use this stand for about year and a half, and there are some pros and cons. I will start with a bad things: after only few months of gigging my mic holder on a top tier was broken after a gig when I was removing my mic from it on a newyears eve on open and I suppose it was broken because of coldness outside, but hey, it's made of steel and shouldn't be broken that easy. But the good thing in this situation is that now I can pull my upper keyboard to the end of a tier (about 3 cm) and now it's easier to see display and other things on a lower tier keyboard. For me, the best place for mic holder is on top side of base of stand like Spider pro stands have. Now I use normal mic stand and it's ok for me. Other bad side of a stand is that it can be scratched easily, even if you move your tiers up or down it can scratch your colour on a base. Of course there are good things, it's quite sturdy and stable for this type of stand, good cable management, lightweight and great looking. The price is little bit on high side, but in the end I will give it 4/5 stars.
Stabilität
Verarbeitung
Handling
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

R
Irreführende Angaben zur Auflagetiefe
Rayy2 16.01.2024
Licht und Schatten

Bisher hatte ich immer einen großen Bogen um Spider-Stands gemacht und auf offensichtlich stabilere K&M Omega sowie zwei Jaspers-Stands gesetzt.
Nun wollte ich aber meinen Behringer Poly D quasi Wakeman-Style schräg in der Ecke über zwei rechtwinklig dastehenden 2-Tier-Ständern drapieren. Ein X-Stand scheidet aus, weil dessen Füße sich mit den Omegas in die Quere kommen. Auch wäre eine leichte Neigung des Poly D nicht verkehrt; spiele meist im Sitzen.

Billigere Spider-Stands scheiden aus; eine maximale Belastbarkeit von 10 kg reicht nicht, wenn das Keyboard an sich schon 10,2 kg wiegt. Hinzu kommt ja noch das Gewicht der Hände (Anschlag und Aftertouch).
OK, stabil ist der STAY in der Tat, allerdings auch ein ziemliches Trumm und nicht gerade billig.

Plus:
+ Durchaus stabil
+ Aufbau sehr einfach, schnell und selbsterklärend.
+ Gig Bag beiliegend
+ Hübsch blau; wollte ich halt so; andernfalls wäre es wohl ein K&M geworden.

Minus:
- Obere Auflage:
Eigentlich wollte ich nur diese benutzen (Zitat: “obere Auflagetiefe (schräg): 380 mm”). Der Poly D ist 361 mm tief, sollte also passen.
Tut es aber nicht! Was hier als “Auflagetiefe” bezeichnet wird, ist die Länge der Ärmchen! Da diese aber ca. 45 Grad vom ‘Stamm’ abgespreizt sind, kommt der alte Pythagoras ins Spiel.
Jedenfalls passt der Poly D nicht annähernd auf die obere Auflage, zumal da auch noch ein suboptimal angebrachtes Mikrohalter-Gewinde die Auflagetiefe weiter verringert.
Die Neigung, angeblich 10 Grad, ist übrigens kaum merkbar; 20 Grad wären m.E. besser.

- Untere Auflage (Zitat: “untere Auflagentiefe (gerade): 450 mm”):
OK, die passt so gerade - aber auch nur, weil der Poly D so schmal ist, dass er nicht an die Stopper der Ärmchen stößt; sonst würde selbst hier ca. 2 cm fehlen.
Außerdem hängt das rechte Ärmchen um ca. 2 mm tiefer, d.h. der Synth hängt rechts in der Luft, wenn man nichts dazwischen legt. Habe versucht, das am Halter auszugleichen - erfolglos. Verarbeitungsmangel.

Fazit:
Aufgrund offensichtlicher Falschangaben über die Auflagetiefe einen suboptimalen Ständer gekauft. Kein Vorwurf an Thomann; die können ja nicht alles eigenhändig nachmessen. Aber der Hersteller sollte ehrlicherweise die effektive Auflagetiefe (unten: ca. 340 mm) angeben!
Stabilität
Verarbeitung
Handling
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate es
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
FF
Muy contento
Ferran Ferrando 11.03.2020
Utilizo este soporte para un piano de escenario en la parte inferior y en la superior un sinte mininova en conciertos con mi grupo y estoy muy contento. Es robusto, de muy fácil montaje y desmontaje. No trae brazo telescópico para micro aunque está arreglado para ello, no obstante me he comprado uno que también cabe dentro de la funda.
Como pegas solamente la estabilidad, que tenerla la tiene, pero si tocas muy fuerte se puede poner a vibrar o balancear levemente.
Stabilität
Verarbeitung
Handling
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
F
Stunning kit
Fozz 16.01.2022
As the keys man in the UKs leading Duran Duran tribute, Duran Duranish I needed a light, stable easy set up and good looking stand for a Jupiter and Juno. This stand in electric blue is all of the above and great value. Always reliable and the same heights at every gig. Simply stunning piece of kit.
Andy (nick rhodes) Foster
Stabilität
Verarbeitung
Handling
1
1
Bewertung melden

Bewertung melden