Stairville DMX Invader 2420 MK2 B-Stock

B-Stock mit voller Garantie

leichte Gebrauchsspuren

Lichtsteuerpult

Die Neuauflage des DMX Invader 2420 mit Masterfader.

Der DMX Invader 2420 MKII wurde mit vielen neuen Features und Software Verbesserungen ausgestattet und ist eine zeitgemäße Steuerung für DMX Scheinwerfer wie z.B. Moving Heads, LED Scheinwerfer mit RGBA/RGBW Farbmischung und viele mehr.

Sicherungen der Licht-Show oder Firmware Updates können bei der MK2 Version einfach über die USB Buchse mit einem entsprechenden Medium durchgeführt werden. Neuerungen in der Software sind u.a. Phasenverschiebung bei Bewegungseffekten, sowie die Farbmischung von RGBW oder RGBA bei LED Scheinwerfern

Eigenschaften:

  • bis zu 20 Fixtures / Geräte mit jeweils bis zu 24 Kanälen steuerbar
  • 20 Presets mit jeweils 10 Farben und 10 Gobos
  • 1200 Szenen (60 Bänke mit jeweils 20 Szenen) und 20 Chaser / Lauflichter können programmiert werden.
  • es steht aber auch ein "Effektgenerator" mit 10 vorprogrammierten Bewegungsmustern zur Verfügung (einstellbare PAN/TILT Position, Range, "Fade"-Zeit, "Wait"-Zeit und Loop) um auch Einsteigern das schnelle programmieren komplexer Shows zu ermöglichen
  • bis zu 50 Benutzer definierte Geräte Typen können erstellt und in einer "Geräte Bibliothek" gespeichert werden
  • durch die klar strukturiert Anordnung der 24 Fader + Masterfader, 20 Funktionstasten, 4 Encoder und dem LCD Display ist das Pult sehr übersichtlich, wodurch sich der Controller sehr einfach und intuitiv bedienen lässt und das editieren und programmieren von Lichtshows zum Kinderspiel wird.

Technische Daten:

  • 2x 3 Pol. DMX-Ausgänge
  • 484 DMX-Kanäle (inklusive Kanal 481 für DMX-Nebelmaschine und die Kanäle 483-484 für ein DMX-Strobo)
  • 10 vorprogrammierte Bewegungen
  • 20 programmierbare Chases (pro Chase sind 200 Szenen)
  • 1200 programmierbare Szenen (60 Bänke x 20 Szenen)
  • 20 Presets mit je 10 Farben und 10 Gobos
  • 20 Fixtures mit jeweils bis zu 24 Kanälen können definiert werden
  • 24 Fader zur Kontrolle der 24 DMX Kanäle jedes Gerätes
  • 20 Cues (kombiniert die Chases zu einer Show)
  • 20 Overlayer / Überschreibfunktionen um Kanäle in einer laufenden Show zu ändern
  • 20 Center Positionen (für jedes Fixture kann ein eigener Null Punkt definiert werden)
  • Passwortschutz möglich
  • Standard MIDI-Anschluss
  • USB Anschluss für Schwanenhalsleuchte (Lampe inklusive)
  • Ansteuerung von DMX- und analog Strobo möglich
  • Anschluss für USB Pultleuchte
  • zusätzlicher USB Anschluss auf der Rückseite für Backups oder Firmware Aktualisierungen
  • Stromversorgung: 230 V / 50 Hz
  • Format: 19" / 6 HE
  • Einbautiefe: 100 mm
  • Gewicht: 5,3 kg

Weitere Infos

Preset Funktion Ja
Externe Speichermöglichkeit Ja
DMX - Universen 1
max. Steuerkanäle 484
Ethernet Nein
1 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
5 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Verarbeitung
1 Textbewertungen
Gesamt
Features
Bedienung
Verarbeitung

Ich mecker doch so gerne...

McTom, 22.10.2014
... aber dieses Pult hat mein Herz schnell erobert :)

Hallo an alle. Also ich bin absoluter Neueinsteiger im Bereich Lichttechnik und immerhin schon im mittleren Alter. Bisher habe ich pro Jahr so 2-4 kleine private Partys mit Musik vom Notebook versorgt und dachte: "Nun wird es Zeit, auch etwas für die Illumination zu tun."
Hierzu habe ich mich zunächst im Internet etwas schlau gelesen, da ich bis dato dachte, das DMX ein Fahrrad aus den 80ern ist ^^ Dazu empfehle ich zunächst dem Guide hier bei Thomann über DMX-Mischpulte, der recht gut ist, aber auch einige Fachbegriffe aufgreift, mit denen eine Neueinsteiger wie ich es bin, nicht viel anfangen konnte. Danach habe ich noch ein sehr informative Videos auf YouTube gefunden, was mir dann diese fehlenden Infos sehr gut und anschaulich beibrachte. Einfach mal "DMX Einsteiger Tutorial - Teil 1 - Die Einführung" eingeben und ansehen... natürlich dann auch die weiteren Teile.
Auf jeden Fall sah ich mich nach dem Thomann-Tutorial und den Videos von Bln Lighting auf YouTube gerüstet, um anstatt (BMX) Fahrrad zu fahren ein paar (DMX) Lampen zu programmieren :)
Neben ein paar Lichtern, bestellte ich mir zunächst das Stairville DMX-Master III. Nach zwei Tagen des Probierens hatte ich aber den Eindruck, dass ich sehr bald an die Grenzen des Pultes stoßen würde. Dank der Thomann 30-Tage-Geld-zurück-Garantie entschied ich mich dann für dass Stairville DMX Invader 2420 MK2 (incl. Case im Bundle). Um es vorweg zu nehmen: Eine Entscheidung, die ich nicht bereute.
Zunächst muss ich noch mal sagen, dass ich absolut unvorbelastet bin, also bis auf das DMX-Master III keine Erfahrungen mit DMX-Controllern habe.
Nach der oben genannten Vorbereitung und dem Lesen der Anleitung des Invader 2420 war es mir möglich, recht schnell sehr sehenswerte Ergebnisse mit diesem Pult zu erstellen. Dabei habe ich als Basic-Licht zwei CLB4 LED Bars von Stairville programmiert. Als nette Effekte einen Stairville Laser und den ADJ Quad Beam. Die Programmierung ging wirklich gut von der Hand, natürlich musste ich ab und zu ein mal wiederholt in das, wie ich finde, gute Handbuch des Invader sehen.
Also programmieren lässt sich das Ding ganz gut. Aber wie sieht es mit dem Live-Betrieb auf einer Party aus? Dazu muss ich sagen, dass ich jemand bin, der keine Musik aus vorgefertigten Playlisten spielt, da man sich meiner Meinung nach an der Stimmung seines Publikums orientieren sollte. Diese Anforderung stelle ich natürlich auch an meine Lichtanlage: sie muss variabel und flexibel beeinflussbar sein. Und das ist sie mit dem DMX Invader 2420 MK2.
Ich habe für verschiedene Musikrichtungen eben verschiedene Chaser (Ablauffolgen) programmiert. Übrigens ist die Produktbeschreibung von Thomann hier falsch: Sie können nicht nur 20 Chaser, sondern 60 Chaser (20 Chaser x 3 Speicherbänke) hinterlegen. Sie können auch mehrere Chaser aktivieren, die der Reihe nach abgearbeitet werden. Das ist sehr interessant, denn so kann man z.B. ein Lauflicht programmieren, dass von links nach rechts wandert. Ein anderer Chaser läuft von rechts nach links. Aktiviert man beide Chaser, hat man ein Lauflicht, was hin und her läuft. Auf diese Weise habe ich durch "Ausprobieren" sehr schöne Effekte erzielt, indem ich einfach zwei oder mehr Chaser hintereinander aktiviert habe. Was nicht so schön ist: Liegen die Chaser auf unterschiedlichen Bänken, die man mit einem Drehrad wechseln muss, dann ist nicht immer gleich ersichtlich, auf welcher der drei Bänke man sich befindet. Da wäre eine Nachbesserung im LCD-Display sicher hilfreich (Software-Update).
Sie können auch mehrere Chaser gleichzeitig laufen lassen und zwar über die "Cues". Klingt erst mal komisch, aber macht z.B. Sinn, wenn man wie ich seine Sachen programmiert hat und eines Tages sich vioelleicht noch Scanner oder Moving Heads dazu kauft Dann erstellt man sich neue Chaser mit diesen Geräten. Wenn man das auf einen bereits erstellten Chaser legen möchte, dann macht man aus beiden Chasern einfach einen "Cue". Das habe ich noch nicht direkt testen können, aber so anhand der Anleitung verstanden.
Die Effekte habe wie Laser und ADJ Quad GEM habe ich neben einzelnen Szenen auch auf die Override-Tasten gelegt. Damit kann ich diese Geräte einzeln (Szene anwählen) oder auch in einem laufenden Chaser via Override-Taste aktivieren.
Wie auch immer: Die gerade beschriebenen Wege lassen sich live während eines Live-Gigs relativ problemlos flexibel beeinflussen. Somit ist man nicht nur auf das Vorgefertigte angewiesen (das sind natürlich die wesentlichen Basics), aber man kann doch live Einfluss auf die Show nehmen, wenn man die entsprechenden Vorbereitungen einmal programmiert hat.
Bisher habe ich leider keine Scanner oder Moving Heads und kann somit hierzu keine Bewertung abgeben.
Der musikgesteuerte Modus ist leider unbrauchbar, da man hier kein praxistauglich Ergebnis erziehlen kann (schade). Entweder schaltet sich der
Insgesamt: klare Kaufempfehlung!!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
409 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Nur noch geringe Stückzahlen auf Lager.
Nur noch geringe Stückzahlen auf Lager.

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Live-Übertragung aus der Abteilung
Unsere Mitarbeiter zeigen Ihnen gerne ihr Wunschprodukt live vor Ort und beraten Sie bei der Auswahl.
Abteilung besuchen
Live-Übertragung aus der Abteilung
Sie sind schon fast in unserem Laden!
1. Browser
ist kompatibel

Dieser Service funktioniert mit den meisten Browsern. Sollten Sie Probleme habe können Sie zum Beispiel Firefox oder Chrome verwenden.

2. Mikrofon
keine Verbindung

Damit unser Mitarbeiter Sie hören kann benötigen Sie ein Mikrofon und müssen ihrem Browser den Zugriff darauf genehmigen.

3. Sicherheit
ist kompatibel

Während der Beratung können wir Sie hören aber nicht sehen.

Live-Übertragung aus der Abteilung
Was ist das?
Mit der Live-Videoberatung können Sie unsere Abteilungen besuchen und sich Ihr Wunschequipment direkt in Europas größtem Musikhaus vorführen lassen. Sie können dabei unseren Mitarbeitern Fragen stellen oder Anweisungen geben. Keine Sorge: Wir können Sie nur hören, aber nicht sehen.
Wann kann ichs benutzen?
Die Live-Videoberatung steht bei ausgewählten Produkten zur Verfügung und wird bei diesen Produkten automatisch auf der Produktseite eingeblendet, sobald Mitarbeiter für die Online-Beratung zur Verfügung stehen.
Wie funktioniert das?
Sie benötigen einen PC oder Mac mit Mikrofon und einen modernen Browser. Am besten verwenden Sie die neueste Version von Chrome oder Firefox. Vor dem Verbindungsaufbau wird Ihr Browser Sie nach der Berechtigung fragen, auf Ihr Mikrofon zugreifen zu dürfen.
Mögliche Probleme
Das System befindet sich noch in der Testphase und unsere Mitarbeiter lernen noch, Ihnen ein bestmögliches Erlebnis bieten zu können. Dennoch kann es sein, dass wir Sie nicht verstehen (bitte deutlich und nur auf Deutsch oder Englisch sprechen), Equipment kurzfristig von anderen Kunden blockiert wird oder dass Verbindungsprobleme auftreten können. Bitte zögern Sie nicht, uns Feedback zu geben, damit wir daraus lernen und besser werden können.
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-45
Fax: 09546-9223-443
Online-Ratgeber
DMX
DMX
DMX-gesteuerte Lichteffekte - wir zeigen was dahinter steckt.
Online-Ratgeber
DMX
DMX
DMX-gesteu­erte Lichteffekte - wir zeigen was dahinter steckt.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Native Instruments Traktor S4 MK3 BluGuitar Amp1 Mercury Edition Native Instruments Komplete Kontrol A49 Dreadbox Erebus V3 Nux B3 microphone wireless system Roland VT-4 Zoom H3-VR M-Audio M-Track 8x4M Behringer NX3000 Behringer MX882 V2 the t.racks DSP 206 XVive U3 Microphone Wireless System
(3)
Für Sie empfohlen
Native Instruments Traktor S4 MK3

Native Instruments Traktor Kontrol S4 MK3; 4-Kanal DJ Controller und Audio Interface mit Traktor Pro 3 Software;, HAPTIC DRIVE: motorisierte Jogwheels mit haptischem Feedback für eine neue Art aufzulegen; RGB LED-Rings um jedes Jogwheel für optische Rückmeldung; hochauflösende Farbdisplays; Deck...

Zum Produkt
889 €
(2)
Für Sie empfohlen
BluGuitar Amp1 Mercury Edition

BluGuitar Amp1 Mercury Edition, Hybrid Verstärker Topteil fü r E-Gitarre; vielseitiger, voll analoger Verstärker im Pedal format, regelbarer Boost, Hall, drei integrierte Fußschalter , Speaker-Simulation für Recordinganwendungen, neuartige Nan otube-Röhrenendstufe, PowerSoak Leistungsreduzierer; 4 Kanal ; Leistung: 100 Watt; Regler: Clean...

Zum Produkt
699 €
(3)
Für Sie empfohlen
Native Instruments Komplete Kontrol A49

Native Instruments Komplete Kontrol A49; kompaktes Controller-Keyboard; neu entwickelte halbgewichtete Tastatur mit 49 Tasten; OLED-Display; 8 berührungsempfindliche Drehregler; Pitch- und Mod-Wheels; 4D-Push-Encoder; Smart Play; Maschine Integration; Steuerung von Logic ProX,Ableton Live, Garage Band, Cubase und Nuendo; Stromversorgung über USB; 6,3...

Zum Produkt
189 €
Für Sie empfohlen
Dreadbox Erebus V3

Dreadbox Erebus V3; Analoger Desktop-Synthesizer; voll analo ger, zweistimmiger paraphonischer Synthesizer; 3 Oszillatore n, 2 Oszillatoren mit individuellem Glide; 12dB Resonanz-Mul timode-Filter (LP und HP), 2 Hüllkurven (1xADSR und 1xADSR f ür AMP); Lo-Fi Echo; White Noise Rauschgenerator; LFO; Clock...

Zum Produkt
499 €
(2)
Für Sie empfohlen
Nux B3 microphone wireless system

Nux B3, drahtloses Übertragungssystem, 2,4-GHz-Aufstecksyste m für dynamische Mikrofone, keine Phantomspeisung, direkt ei nsatzbereites Set aus Sender und Empfänger, 2,4-GHz-Band für weltweit lizenzfreien Betrieb geeignet, 32-bit / 48-kHz hoc hauflösende Audioqualität, 6 Kanäle, Reichweite bis zu 30 m, Latenz <...

Zum Produkt
179 €
Für Sie empfohlen
Roland VT-4

Roland VT-4; Voice Transformer; Desktop-Effektgerät für Vocal-Effekte; direkte und kreative Bedienung über Fader, Drehregler und Taster; Vocoder-, Pitch-Shifting-, Harmonizer-Effekte und mehr; regelbarer Halleffekt; 8 Speicherplätze für eigene Einstellungen; batteriebetrieb bis max. 6 Stunden möglich (4x AA Batterien); Eingangspegel: -40 bis...

Zum Produkt
239 €
Für Sie empfohlen
Zoom H3-VR

Zoom H3-VR; Mehrkanal Mobilrekorder; ermöglicht die einfache Erstellung räumlicher Audioaufnahmen; 4 integrierte Mikrofone in Ambisonics-Anordnung; Aufnahme und Verarbeitung von 360° Audiomaterial für VR-, AR- und Mixed-Reality-Inhalte; 3 Aufnahme-Modi: Ambisonics, Stereo Binaural oder Standard Stereo; Pegelsteuerung aller Kanäle über einen einzigen...

Zum Produkt
359 €
Für Sie empfohlen
M-Audio M-Track 8x4M

M-Audio M-Track 8x4M; USB Audio Interface; hochwertige Wandler mit 24 Bit / 192 kHz Auflösung; Hi-Speed USB-C Anschluss; Direct Monitoring; zentraler großer Lautstärkeregler; +48V Phantomspeisung für Kanäle 1-4; 4x Mikrofon-/Line-Eingang (XLR/TRS Combo-Buchse); 2x Instrumenten-Eingang (6,3 mm TS); 2x Line-Eingang (6,3...

Zum Produkt
319 €
(3)
Für Sie empfohlen
Behringer NX3000

Behringer NX3000, ultraleichte 2-Kanal Class D Endstufe, 2x 900 Watt an 4 Ohm, 2x 1500 Watt an 2 Ohm, Eingänge: Klinke und XLR, Ausgänge: Speaker Twist, eingebaute Frequenzweiche, integrierter Limiter, Netz-, Signal- und Limit-LEDs, Abmessungen: 19", 2 HE, 231 mm...

Zum Produkt
179 €
Für Sie empfohlen
Behringer MX882 V2

Behringer MX882 V2, 8-Kanal-Splitter / -Mixer, 8 in 2 Mischer bzw. 2 in 8 Splitter, alle Kanäle können unabhängig voneinander im verschiedenen Modi betrieben werden, ebenso verwendbar als 6 in 6 - Vorstufe oder DI-Box, Eingänge 4x XLR mono, 2x...

Zum Produkt
79 €
Für Sie empfohlen
the t.racks DSP 206

the t.racks DSP 206, Digitales Lautsprecher Management Syste m, 2 In 6 Out, 96 kHz sampling rate, 32-bit DSP, 24-bit A D/DA Wandler, XLR Ein- und Ausgänge, USB und RS232/485 Schni ttstelle, Ethernet Schnittstelle, 19", 1HE

Zum Produkt
298 €
(5)
Für Sie empfohlen
XVive U3 Microphone Wireless System

XVive U3 Microphone Wireless System, digitales Wireless Mikr ofon-Transceiver System, arbeitet ohne Batterie oder Netzstr om, zur Verwendung mit dynamischen Mikrofonen, integrierter wieder-aufladbarer Lithium Akku, Reichweite bis zu 20 m / 7 0 ft. (ohne Hindernisse), Frequenzbandbreite 20 Hz -...

Zum Produkt
199 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.