Kundencenter – Anmeldung

Schecter Reaper 7 Multiscale SSKYB

7-Saiter Multi Scale E-Gitarre

  • Korpus: Sumpfesche
  • Decke: Maserpappel
  • mehrstreifiger Hals: Ahorn/Walnuss mit Karbonverstärkung
  • Griffbrett: Ebenholz
  • Pearloid Offset / Reverse Dots Griffbretteinlagen
  • Halsprofil: Ultra Thin C
  • 24 Narrow X-Jumbo Bünde
  • Graphitsattel
  • Sattelbreite: 48 mm (1,89")
  • Multi Scale Mensur: 648 - 686 mm (25,51"-27")
  • Griffbrettradius: 508 mm (20")
  • Tonabnehmer: 2 Schecter Diamond Decimator Humbucker
  • 1 Volumeregler mit Push-Pull-Funktion
  • 1 Tonregler mit Push-Pull-Funktion
  • 5-Wege Toggle Schalter
  • Hipshot Hardtail Steg
  • Schwarz/Chrom Hardware
  • Schecter Mechaniken
  • Farbe: Satin Sky Burst

Weitere Infos

Farbe Blau
Korpus Sumpfesche
Decke Pappel
Hals Ahorn, Walnuss
Griffbrett Ebenholz
Bünde 24
Mensur 648 mm
Tonabnehmerbestückung HH
Tremolo Nein
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 8 % sparen!
Schecter Reaper 7 Multiscale SSKYB + the sssnake IPP1030 +
11 Weitere

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft

So haben sich andere Kunden entschieden

Schecter Reaper 7 Multiscale SCB
22% kauften Schecter Reaper 7 Multiscale SCB 999 €
Schecter Reaper 7 Multiscale SIB
16% kauften Schecter Reaper 7 Multiscale SIB 999 €
Schecter C-7 Apocalypse Rusty Grey
8% kauften Schecter C-7 Apocalypse Rusty Grey 1.249 €
Jackson JS22-7 Dinky AH SB
8% kauften Jackson JS22-7 Dinky AH SB 229 €
Unsere beliebtesten 7-Saiter Gitarren
3 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
5 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
Features
Sound
Schlag zu! So geil und so wenig Geld! Überraschend klarer Sound!
Gitarren Walter, 02.09.2021
Klar: bei rund 1000 € von wenig Geld zu sprechen, wirkt komisch. Aber das liegt schlicht und einfach daran, dass diese Gitarre meiner Meinung nach locker höhere Preisklassen bis 2000 € aufmischt! Das ist im Übrigen nichts ungewöhnliches für die Marke Schecter. Immer wieder bin ich von deren Preis Leistung überrascht.

Direkt mal den Kleinkram vorweg: Die Gitarre kam mit Ernie Ball Saiten bezogen, PERFEKT eingestellt und in absolut erstklassiger Verfassung (kein Fret sprout, sauber, keine Macken, keine lackabweichungen, top potis etc. ey echt. einfach nichts dran auszusetzen).

Mein einziger Kritikpunk bezieht sich auf Features: Warum keine Locking Tuner? Die Mechaniken sind super, ehrlich. Kein Spiel, gute Schwergängigkeit. Aber Locking Tuner hätten für kleinen Aufpreis die Gitarre wirklich in die nächste Qualitätsklasse gehoben. Außerdem wurden silberne Muttern verwendet um die schwarzen Mechaniken auf dem Headstock zu befestigen. Komische Entscheidung.

Was ist positiv bzw. sogar herausragend? Ganz einfach: Alles andere. Ich habe jetzt etwa eineinhalb Wochen jeden Tag mehrere Stunden im Durchschnitt drauf gedaddelt und habe mir ein gutes Bild von der Gitarre machen können. Ich bin überaus begeistert von den Pickups. Die sehen zwar irgendwie bisschen komisch aus, aber ihre Klarheit und Auflösung über das gesamte Spektrum ist erstaunlich. Ich habe nichts vergleichbares bei Siebensaitern von Corg oder Ibanez finden können in den letzten Jahren. Bei stark verzerrtem Sound kommen Akkorde (zB Neun Akkorde wie im Progressive Metal gerne benutzt, aber auch klassische Barree Akkorde) super klar aufgelöst aus den Lautsprechern. Ich habe so etwas vorher noch nicht wahrgenommen.

Die Splitfunktion nutze ich persönlich um auf der Gitarre Jazz zu spielen. Jazz auf ner Siebensaiter? Jarr! Ist mega geil. Der Singlecoil Sound an einem entsprechenden Verstärker zusammen mit dem gut gewählten Ton Poti erlauben einem, sich gut in das Klangspektrum einer Jazzkombo einzufügen. Just perfect!

Was ist noch geil? Die Multiscalesache sorgt dafür, dass die tiefe Saite auf H gestimmt einfach noch richtig schnalzt. Chug Chug. Kein Wobbel Wobbel, wenn du verstehst. Man gewöhnt sich in ein paar Tagen völlig an die etwas anderen Bünde. Die Lackierung ist ja wohl objektiv der Hammer und sieht auch in echt einfach nur geil aus. Der Hals ist perfekt schlank und lässt sich überall gut greifen. Hohe lagen sind kein Problem. Neck und Bridge Position sind gut unterschiedlich vom sound her. Muss man halt mit experimentieren, wie man es gerne möchte. Ach ja, die Gitarre ist bisschen schwerer als ne vergleichbare Sechssaiter. Aber das ist ja zu erwarten. Die verbaute Brücke macht übrigens das einstellen der Saitenlage und der Oktavreinheit schlicht zu einem Kinderspiel.

Mein Fazit? Ich bin begeistert. Eine geile Gitarre für wenig Geld. Ich spiele hauptsächlich Progressive Metal (Dream Theater Cover etc), Jazz und bisschen Old School Heavy Metal. Ich kriege permanent Komplimente für den Look der Gitarre. Und das ist auch manchmal einfach cool!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
es Originalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Verarbeitung
Features
Sound
Maravillosa
Joseba SG, 30.04.2020
Construcción:
La guitarra es muy ergonómica. El mástil es muy plano y fino y además tiene un tacto muy agradable, permite tocar rápido con facilidad. El acceso a los últimos trastes que destaca Schecter realmente se nota. El puente Hipshot es muy simple, la mano se apoya perfectamente y resulta muy cómodo.

Características y sonido:
Lo más destacable es que el control del tono tiene un rango bastante amplio y que el potenciómetro sirve como divisor de pastillas, cosa que da mucho juego para conseguir distintos sonidos. Las clavijas no son de bloqueo, como aparece en la descripción. El calibre de cuerdas que trae está muy bien, tienen la tensión justa, pero a la hora de cambiarlas hay que tener en cuenta que no tienen una medida estándar, son .009 - .046 + .062.

En resumen, es una guitarra muy buena y el precio es más que justo.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Schecter Reaper 7 Multiscale SSKYB
(3)
Schecter Reaper 7 Multiscale SSKYB
Zum Produkt
999 €

Schecter Reaper 7 Multiscale Satin Sky Burst; 7-Saitige Multi Scale E-Gitarre; Korpus: Sumpf Esche; Decke: Poplar Burl; Hals: Ahorn/Walnuss Multiply mit Carbonverstärkung; Halsform: Ultra Thin C;...

Schecter Reaper 7 Multiscale SCB
(5)
Schecter Reaper 7 Multiscale SCB
Zum Produkt
999 €

Schecter Reaper 7 Multiscale Satin Charcoal Burst, 7-Saitige Multi Scale E-Gitarre, Korpus: Sumpf Esche, Decke: Poplar Burl, Hals: Ahorn/Walnuss Multiply mit Carbonverstärkung, Halsform: Ultra Thin...

Schecter Reaper 7 Multiscale SIB
(7)
Schecter Reaper 7 Multiscale SIB
Zum Produkt
999 €

Schecter Reaper 7 Multiscale Satin Inferno Burst; 7-Saitige Multi Scale E-Gitarre; Korpus: Sumpf Esche; Decke: Poplar Burl; Hals: Ahorn/Walnuss Multiply mit Carbonverstärkung; Halsform: Ultra Thin...

Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 7-9 Wochen lieferbar
In 7-9 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
7-Saiter
7-Saiter
In unserem 7-Saiter Workshop führen wir Sie in die Welt der 7-saitigen Gitarren ein.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.