Schatten Design M-06 Pro Mandolin Pickup

Tonabnehmer für Mandolinen

  • geeignet für Mandolinen mit verstellbarem Steg und flachem Rücken
  • geeignet für Zargenhöhen von 41,3 bis 62 mm
  • inkl. SJAplus Klinkenbuchse mit Volumenregler

Weitere Infos

Instrument Mandoline
Aktiv Nein
Passiv Ja
Inkl. Preamp Nein
3 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4 / 5.0
  • Sound
  • Verarbeitung
3 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Sound
Verarbeitung
erstaunlicher Sound, zielführendes Konzept
gromit, 24.10.2016
Der Pickup ist sein Geld Wert:

INSTALLATION: absolut problemlos (auch für handwerklich wenig versierte/begeisterte), je nach Korpusgröße langes oder kurzes Gewindepaar. Die Gewinde lassen sich sehr leicht mit einem Drahtstift (Büroaktenklammer) anziehen, die Klammer hinterlässt keine Druckspuren.
Den Pickup selbst habe ich mit der Klebemasse (Knete) am Steg befestigt: hält absolut zuverlässig und ist tatsächlich rückstandsfrei und leicht entfernbar.
DAS ist EIN Vorteil dieses Systems: man kann für die PA aufrüsten und das ganze für Wohnzimmergebrauch wieder ungeschehen machen: Prima!

KLANG: Glasklar, viele (gute) Obertöne, nichts fehlt. Alle vier Saitenpaare ausgewogen, wirklich SEHR NAH am unverstärkten bzw. mikrofonierten Klangbild. Nichts vom gefürchteten Piezo-Zirpen der Unterstegsystem von Gitarren, wenn auch viel Attack, beeinflusst auch nicht wie diese die Klangübertragung, da kein Fremdkörper zwischen Steg und Decke. Dabei totale Feedback-RESISTENZ.

ABER: ALLES wird verstärkt: auch Handgeräusche (Spiel- wie Greifhand). Das Kabel, das vom Pickup weg über die Decke zum Lautstärkeregler geht, ist genauso berührungsempfindlich und verstärkt alle Kontaktgeräusche mit. Handauflegen problematisch.

Das Ganze lässt sich mittels Vorverstärkung (brauchts eh, wenns in die PA soll, sonst kommt nur wenig an) und mit EQ und Comp gut in den Griff bekommen, die Nebengeräusche sind im Bandkontext zu vernachlässigen, beim Solokonzert und Recording wäre das System deswegen Murks, da brauchts aber auch nicht diese Lösung.

FAZIT: Für das Geld und den Einsatzzweck (gute Verstärkung ohne Instrumentenmodifikation) absolut gut. Musste mich hineinhören/dran gewöhnen, aber einfache Handhabung und vor allem der Klang (Welche Pickups/Transducer haben keine Nachteile?) überzeugen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Mit Gewalt und Spucke...
02.03.2016
Zunächst die gute Nachricht: Der Sound des Schatten Design M-O5 Pro geht in Ordnung. Wie es bei solchen nachträglichen Steg-Lösungen meistens der Fall ist, fehlen die Bässe. Da hilft nur ein Vorverstärker mit Equalizing. Hier stimmt das Preis-Leistungsverhältnis. Die Installation hingegen könnte besser laufen. Das Eindrehen auf die gewünschte Breite geht nur extrem schwergängig. Die Löcher für ein nicht mitgeliefertes Werkzeug sind verdammt dünn, so dass ich nur Nadeln und sehr dünne Nägel verweden konnte, die gerne abbrachen. Wegen der Bruchgefahr musste man die Nägel durch das Gewinde stecken, so dass ein Anziehen nicht möglich gewesen wäre, ohne die Mandoline zu zerkratzen. Also ging nur ein näherungsweises Anziehen und Aufschieben der Haltevorrichtung auf die Mandoline. Der Druck reichte so nicht aus, so dass ich die eigentlich für die Befestigung des Tonabnehmers mitgelieferten Klebestreifen auch hier mitverarbeiten musste. Ingesamt ein Problem, dass sich durch sorgfältige Materialwahl und -Bearbeitung ließe und das Mitliefern eines stabilen Werkzeugs, passend zu den Bohrungen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-370
Fax: 09546-9223-24
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
MWM Phase Essential

MWM Phase Essential, der erste drahtlose Controller für DVS (Digital Vinyl System), 1 Phase Empfangsstation, 2 Phase Sendeeinheiten, 2 RCA Kabel, 1 USB Kabel, 4 magnetische Aufkleber, ultrapräzise Sensoren, Akkulaufzeit bis zu 10 Stunden, Sender werden in der Empfängerstation geladen,...

(3)
Kürzlich besucht
Casio PX-S1000 BK

Casio PX-S1000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 18 Sounds, 192 stimmige Polyphonie, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, 60 interne Übungsstücke, Transposer, Metronom, Bluetooth Audio, Anschlüsse: 2x...

(1)
Kürzlich besucht
JBL One Series 104

JBL One Serie 104; Aktives Monitor System; 4.5" Tieftöner, 0.75" Hochtöner; 60-Watt Class-D Verstärker (2x 30 Watt); optimiert für Desktop-Anwendungen; frontseitiger Lautstärkeregler; Frequenzbereich: 88 Hz - 20 kHz (-3dB SPL), 60 Hz - 20 kHz (-10 dB); max. SPL: 92dB;...

Kürzlich besucht
Audient Sono

Audient Sono; Guitar Recording Interface; 24-bit/96 kHz, 10x 4 Amp Modeling Audio Interface; 2 Combo-Eingänge Mic/Line mi t Audient Class A Mikrofon-Vorverstärker (60 dB Gain); Instr umenteneingang mit Röhrenvorstufe inklusive 12AX7 Röhre und 3-Band Klangregelung; optischer ADAT-Eingang (8-Kanal/48 kH z,...

(2)
Kürzlich besucht
Antares Auto-Tune Access

Antares Auto-Tune Access (ESD); Tonhöhenkorrektur-Plugin; Software zur automatischen Intonationskorrektur in Echtzeit; einfache und schnelle Tonhöhenkorrektur, basierend auf den Algorithmen von Auto-Tune Pro; einfacher Parametersatz für leichte Bedienung; niedrige Lazenz für Live-Anwendungen; kompatibel zu Antares Auto-Key (Art. 457821) zum schnellen Auffinden...

Kürzlich besucht
Steinberg Cubase Pro 10 Upgrade AI

Steinberg Cubase Pro 10 Upgrade von Cubase AI 6 oder neuer; Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); 32-Bit Integer und 64-Bit Float; unlimitierte Anzahl an simultan nutzbaren Audio- und MIDI-Spuren; unterstützt bis zu 256 physikalische Ein- und Ausgänge; 5.1 Surround-Unterstützung; Noten-Editor; Key-Editor; Schlagzeug-Editor; Sample-Editor;...

Kürzlich besucht
Electro Harmonix Mono Synth

Electro Harmonix Mono Synth; Effektpedal für E-Gitarre; Gitarre synthestizer, elf Mono-Synthetizer sounds, elf programmierbare User-Presets; Regler: Vol Dry, Vol Synth, Sens, Ctrl, Type; LED: Effekt on; Fußschalter: Preset, Bypass; Anschlüsse: Input (6,3 mm Klinke), EXP (6,3 mm Klinke), Synth Output...

(1)
Kürzlich besucht
Marshall Studio Classic SC20H

Marshall Studio Classic SC20H; Gitarren Röhren Top Teil; Pre amp basierend auf den klassischen JCM 800 2203; 20 Watt mit Leistungsreduzierung auf 5 Watt; 2 x ECC83, 1 x ECC83 (phas e splitter), 2 x EL34; Preamp und Master Volume...

Kürzlich besucht
Clavia Nord Piano Monitor

Clavia Nord Piano Monitor; speziell für eine optimale dynami sche Wiedergabe der Nord Piano Library entwickelt; für Nahfe ld optimiert; zusätzlicher Auxiliary-Audioeingang zum Anschl uss eines Laptops oder Smartphones; Leistung: 2 x 80 Watt; 3 /4" Hochtöner; 4 1/2" Tieftöner;...

Kürzlich besucht
Positive Grid BIAS FX 2 Standard

Positive Grid BIAS FX 2 Standard (ESD); Gitarreneffekt-Plugin; Guitar Match-Technologie simuliert spezifische Gitarren, die mit üblichen Gitarren gespielt werden können; enthält Guitar Match-Essential mit 2 Gitarren, 45 Effekt-Pedale und Rack-Prozessoren sowie 30 Amps; 60 Werkspresets für den sofortigen Einstieg; integrierter...

Kürzlich besucht
Exponential Audio Stereo Reverb Bundle Crossgr.

Exponential Audio Stereo Reverb Bundle - Loyalty Crossgrade (ESD); Plugin-Bundle; Crossgrade von jedem registrierten iZotope Produkt (ausgenommen DDLY, Moebius und alle Freeware-Plugins); drei Halleffekte für natürlichen, nicht modulierten und effektvollen, modulierbaren Nachhall sowie ein Multieffekt-Plugin; bestehend aus Phoenix Verb, R4,...

Kürzlich besucht
IK Multimedia iRig Micro Amp

IK Multimedia iRig Micro Amp; kompakter, batteriebetriebener Gitarrenverstärker mit integriertem Audiointerface; 1x4" Fullrange-Lautsprecher (4 Ohm); Ausgangsleistung: 15 W (Netzbetrieb über optionales Netzteil, z. B. Art. 319559), 7,5 W (Batteriebetrieb); 3 analoge Kanäle: Clean, Drive und Lead; EQ für Bässe, Mitten...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.