Roland DJ-202

2-Kanal DJ Controller für Serato Intro mit vier Decks

  • 2-Kanal, 4-Deck Controller für Serato Intro
  • große für Scratching optimierte Plattenteller mit minimaler Latenz
  • integrierte Roland Drumkits der legendären TR-808, TR-909, TR-606, TR-707 - verwirklicht durch ACB (Analog Circuit Behavior) Technologie
  • 8 Sounds in jedem TR Kit: Bass Drum, Snare Drum, Closed Hat, Open Hat, Tom, Rim, Clap, Ride
  • eingebauter Sequenzer steuert den Serato DJ Intro Sampler
  • unabhängige Sampler Volume Control
  • 8 Pads mit Hot Cue, Loop, Sequenzer, und Sampler Mode zur Kontrolle von Serato DJ Intro oder Serato DJ
  • MIDI Output zum Synchronisieren externer Geräte mit den Audiotracks
  • Mikrofon Eingang mit Gate, High-Pass, Reverb, und Echo FX
  • 24 Bit / 48 kHz Audio / High-Resolution Digital/Analog Konverter
  • kompaktes und leichtes Gehäuse
  • Cinch Stereo Ausgang zum direkten Anschluss an Verstärker oder aktive Speaker
  • Stromversorgung via USB
  • Serato DJ Intro organisiert alle Deine Songs inkl. iTunes Integration
  • Titel aus Library direkt auf ein Deck ziehen und Trigger Cues, Loops, Samples, und Effekte anwenden
  • Abmessungen (B x T x H): 478 x 297 x 62 mm
  • Gewicht: 2,1 kg
  • enthält Serato DJ Intro und ermöglicht ein Upgrade auf Serato DJ
  • passendes Case: Art. 409998 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Weitere Infos

Art des Controllers All in one
Software inkl. Serato DJ lite
Mikro-In 1
Master Out Cinch
Stand-Alone-Mixer Funktion Nein
Mobile Support Nein
USB Player Nein
Stereo Line-In 0
19 Nein
27 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Solider Einsteigercontroller mit kleinen Schwächen
ThiloTill, 28.01.2018
Der Roland DJ-202 ist ein preisgünstiger Einsteigercontroller und nimmt es direkt mit dem Pioneer DDJ-SB2 auf, was schon optisch leicht erkennbar ist. Und er kann sich durchaus mit ihm messen lassen.

Das Gehäuse besteht aus Plastik, was für die Preisklasse durchaus in Ordnung ist, und fühlt sich trotzdem noch sehr hochwertig an. Durch das Plastikgehäuse hat der Controller zudem ein sehr leichtes Gewicht, was ihn leicht transportierbar und somit auch für den mobilen Einsatz tauglich macht.
Die Jogwheels fühlen sich sehr gut an und sind ebenfalls gut verarbeitet. Auch die restlichen Bedienelemente machen keine Probleme, einzig die Pitchfader stören mich. Sie sind (erwartungsgemäß) etwas klein geraten und manchmal leicht ungenau, soll heißen, dass man manchmal 0,1 BPM überspringt, auch wenn man noch so genau mit ihnen arbeitet. Natürlich fällt das im Mix nicht sofort ins Gewicht - dennoch muss man nun die Fader noch einmal ein Stück weiter hoch/runter ziehen und die gewünschte Geschwindigkeitsänderung erneut anvisieren, beim zweiten Mal klappt es meist. Das ist jedoch nur ein wirklich kleines Manko, das der restlichen Produktqualität keinen Abbruch tut.

Was den DJ-202 von anderen Mitbewerbern in seiner Preisklasse sicher unterscheidet, sind die integrierten Drumkits einiger legendärer Roland Drummachines. Eigene Drumbeats zu programmieren und so den Mix ein wenig aufzupeppen, ist eine richtig tolle Möglichkeit, leider liegt auch hier ein kleines Problem. Die Bedienung dessen ist ein wenig komplex geraten, ich musste einige Male im Handbuch nachlesen, um sie zu verstehen. Doch wer damit regelmäßig experimentiert, wird schnell den Dreh heraus haben. Übrigens ist es - entgegen einiger Infos, die ich vorher im Netz recherchiert habe - auch möglich, mit eigenen Samples Drumbeats zu kreieren. Wem also die integrierten Drumkits nicht reichen, dem bieten sich unzählige andere Möglichkeiten.

Der Roland DJ-202 dürfte also der perfekte Einstiegscontroller für alle neuen DJs sein. Derzeit rüstet Roland sogar noch mit Softwareupdates einige nette kleine Features auf, in Zukunft darf man also gespannt bleiben. Einziger Wermutstropfen dürfte die mitgelieferte Intro-Version von Serato DJ sein, die ein kostenpflichtiges Upgrade nötig macht. Da ist es dann nötig, sorgsam die Thomann-Angebote im Blick zu behalten. ;-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Schickes Spielzeug
Basement Shindy, 01.08.2019
Also so just for fun für den schnellen Mix ist das Teil super. Ist halt alles Plastik aber egal für Privat ok. Übrigens können muss man auch nicht wirklich viel, damit gelingt der Otto normal Mix in jedem Fall.

Top für den Hobby DJ der auf Grund der Rechtslage ehh nix veröffentlichen darf.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Bin super zufrieden...
Dj.M, 29.12.2018
Ich bin kein Profi-Dj und brauche deshalb auch keine 1000¤+ Hardware.
Das Mischpult macht einen echt guten Eindruck, trotz alldem kann man nicht die Qualität eines Profi-Gerätes erwarten.
Alles in allem is das Teil perfekt für meine Zwecke.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Für meine zwecke vollkomment ausreichent
NightFight, 31.10.2018
Verarbeitung ist für meinen Kaufpreis von 249 ¤ annehmbar
etwas komplizierte Handhabung für meinen geschmack dafür
kann ich meine Roland TR-09 und TB-03 ansteuern und das macht mal echt Spaß aber für 299 Euro würde ich mir vileicht einen anderen controller kaufen ;- )
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 1-2 Wochen lieferbar
In 1-2 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-441
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
DJ-Controller
DJ-Controller
Turntable und Mixer sind wichtige Werkzeuge von DJs. Damit der DJ mit Laptop nicht zum Mausakrobaten werden muss, adaptieren DJ-Controller analoges Feeling ins digitale Setup.
Online-Ratgeber
DJ Setups
DJ Setups
Setze ich als DJ auf Turntables oder auf MP3's? Benötige ich einen Controller für das Laptop, oder einen analogen Mixer? Hier finden Sie Antworten.
 
 
 
 
 
Video
Roland DJ-202
2:51
Roland DJ-202
Rank #26 in DJ-Controller
Video
Roland DJ-202
5:15
Roland DJ-202
Rank #26 in DJ-Controller
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Millenium MPS-750X E-Drum Mesh Set

Millenium MPS-750X E-Drum Mesh Set, Set beinhaltet 1x 10" Zwei Zonen Mesh Snare Pad, 3x 10" Zwei Zonen Mesh Tom Pads, 1x 8" Mesh Head Kick Pad inklusive Bass Drum Pedal, 1x 10" Hi-Hat Pad mit Controller auf Stativ, 1x...

(4)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

(2)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

Kürzlich besucht
SE Electronics Reflexion Filter X White

SE Electronics Reflexion Filter X White, Akustikschirm zur Reduzierung von Raumeinflüssen bei Mikrofonaufnahmen, wirkungsvolle Multi-Layer-Technologie, durch geringes Gewicht nahezu mit jedem Mikrofonstativ kompatibel, Abmaße und Gewicht: Durchmesser/Breite: 41cm, Höhe: 31cm, Tiefe: 20cm, Gewicht mit Klemme: 1,6kg, Gewicht ohne Klemme: 1,1kg

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

Kürzlich besucht
Rode Lavalier GO White

Rode Lavalier GO White; Kondensator-Lavaliermikrofon; perfekt abgestimmt auf Røde Wireless GO (Artikel 463781); passend auch für andere Geräte mit 3,5 mm Mikrofoneingang; kompatibel z.B. mit Notebooks, DSLR-Kameras und Mobilrecordern; Miniatur-Kondensatorkapsel mit Kugelcharakteristik; sendefähige Tonqualität; Übertragungsbereich: 20Hz - 20kHz; Grenzschalldruckpegel: 110dB;...

Kürzlich besucht
Warm Audio WA-Classic

Warm Audio WA-Classic; Großmembran-Kondensatormikrofon; Richtcharakteristik: Niere, Kugel, Acht; Custom Warm Audio Kapsel; 100% diskrete Schaltung mit Fairchild FETs, Tantal, Polystyrol und WIMA-Folienkondensatoren; LoCut: 80Hz; Pad: -10db; Max. SPL: 125 / 132dBSPL (@ 1kHz 1kOhms 0.5% THD, 0 / -10dB); Frequenzgang:...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

Kürzlich besucht
Behringer 121 Dual VCF

Behringer 121 Dual VCF; Eurorack Modul; Authentische Reproduktion der originalen "System 100M" Schaltung; 2 Tiefpassfilter mit Grenzfrequenz- und Resonanzsteuerung; jeder Filter verfügt über 3 Audioausgänge und 3 CV-Eingänge mit Abschwächer; jedes VCF verfügt über einen zusätzlichen schaltbaren 3-Modus Hochpassfilter; 3-Kanal-Mixer...

Kürzlich besucht
Saramonic Blink 500 B4

Saramonic Blink 500 B4; sehr kompaktes 2,4 GHz Zwei-Kanal drahtloses Mikrofonsystem mit 2 Sendern und Lavalier, Broadcast-Qualität für Apple iPhone und iPad; sehr leichter, batterieloser, Apple Lightning MFI zertifizierter Empfänger; der Anstecksender hat ein eingebautes Mikrofon oder kann mit dem...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.