Pulsar Audio Echorec

3

Delay-Plugin (Download)

  • sorgfältige Emulation eines legendären Echo-Geräts aus den 1960ern
  • authentischer Röhrensound der Eingangssektion
  • exakt modellierte komplexe Effekte in der Magnetplatte mit magnetischer Sättigung und Hysterese
  • ergänzende Stereo-Drift durch dezente Verstimmung der Stereokanäle
  • nachgebildetes Abbremsen der Magnetscheibe mit den Fingern für Modulationseffekte
  • Auswahl zwischen drei verschieden erhaltenen Geräten
  • Off Mode ermöglicht Klangfärbungen ohne Delayeffekt
Systemvoraussetzungen
  • Lieferform: E-Mail
  • Lizenzgültigkeit: Unbegrenzt
  • Kopierschutz: iLok 2 / iLok 3 (401447) / iLok Cloud / Machine License
  • gleichzeitige Freischaltungen: 1
  • Windows: ab 7 (64-Bit)
  • Mac OS (64 Bit): 10.10 - 10.15
  • CPU min.: Intel Core i3
  • RAM min.: 4 GB
  • Festplattenspeicher min.: 1 GB
  • Display: 1024 x 768
  • zusätzl. Systemvoraussetzungen: iLok License Manager
Unterstützte Formate
  • AAX native 64-Bit
  • AU 64-Bit
  • VST2 64-Bit
  • VST3 64-Bit
Einzel-/Bundleprodukt Bundle
Delay Ja
Dynamics Nein
Effektfilter Nein
Encoder / Decoder Nein
Equalizer Nein
Gitarrenamps / -effekte Nein
Metering / Analyse Nein
Modulationseffekt Nein
Multieffekt / Plugin-Host Nein
Overdrive / Distortion Nein
Preamp / Saturation Nein
Psychoakustik / Enhancer / Exciter Nein
Restauration Nein
Reverb Nein
Special-FX Nein
Summierer / Konsolen Nein
Tape-Simulation Nein
Pitch Shifter / Harmonizer / Timestretching Nein
Transientenbearbeitung Nein
Vocoder / Stimmeffekt Nein
Masteringwerkzeug Nein
Hardwarecontroller Nein
Erhältlich seit Mai 2021
Artikelnummer 520257
Verkaufseinheit 1 Stück
Downloadversion 1
49 €
99 €
inkl. MwSt.
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar

Für dieses Produkt können wir Ihnen sofort nach dem Kauf eine Download-Lizenz per E-Mail zusenden.

Informationen zum Versand

3 Kundenbewertungen

Bedienung

Features

Sound/Qualität

Rechner Auslastung

w
Super
wipersfan512 11.12.2021
Als Fan von dem legendären Underground-Gitarristen Greg Sage musste ich dieses Plugin einfach haben. Ich habe es bis jetzt schon auf vielen Songs verwendet und mir gefällt es.
Vom Sound her bin ich ziemlich zufrieden, aber es ist wichtig zu betonen, dass ich noch nie mit einem echten Echorec gespielt habe, wodurch ich leider nicht sagen kann wie dieses Plugin im Vergleich klingt. Man hat natürlich nicht so viele Einstellungsmöglichkeiten wie bei anderen moderneren Delays, jedoch bekomme ich hiermit genug. Das muss man einfach für sich selbst entscheiden.
Das Design ist natürlich toll. Ob es notwendig ist, dass simuliert wird, dass das Gerät an ist, ist Geschmackssache. Für mich beeinträchtigt es schon ein bisschen mehr die Leistung meines Rechners als andere Plugins.

Insgesamt empfehle ich dieses Plugin jedem, der eher einen Vintage-Delay sucht und sich mit etwas begrenzten Soundmöglichkeiten zufriedenstellen kann.
Features
Bedienung
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden