Phil Jones Bass BG-110 Cub II

5

Combo für E-Bass

  • Transistor-Solid-State Design
  • Leistung: 110 W RMS Class D Verstärker
  • Ultra Low Noise Preamp-Schaltung
  • Bestückung: 2 x 5" PJB NeoPower Type A Lautsprecher
  • Impedanz: 4 Ohm
  • Frequenzbereich von 60 bis 15.000 Hz
  • 2 Kanäle mit separaten Eingängen (XLR/TS Combo für Kanal A, TS für Kanal B)
  • 3-Band EQ mit +/- 18 dB Boost/Cut per Band in jedem Kanal
  • Lightweight Konstruktion
  • schalt- und regelbarer Limiter
  • Aux-Eingang (3,5 mm Stereo-Klinke) mit regelbarem Level
  • Kopfhörer-Ausgang
  • 2 Regler für Input Level
  • je 2 Regler für Bass, Mid und Treble
  • Limiter Regler
  • Aux Input Level Regler
  • Master Volume Regler
  • 3-Wege Kippschalter für Mic / Low / High (Kanal A)
  • 3-Wege Kippschalter für Mute / Low / High (Kanal B)
  • Netzschalter auf der Rückseite
  • rückseitige Anschlüsse für DI-Output (XLR) mit schaltbarem Ground Lift, Line Out und Tuner Out (6,3 mm Monoklinke)
  • Eingangsspannung 100 - 240V AC
  • Abmessungen (L x B x H): 306 x 279 x 197 mm
  • Gewicht 7 kg
Hinweis Registrieren Sie Ihr Produkt auf www.w-distribution.de/Warranty und verlängern Sie die Garantie auf 4 Jahre.
Erhältlich seit Januar 2020
Artikelnummer 484005
Verkaufseinheit 1 Stück
Leistung in W 110 W
Lautsprecher Bestückung 2x 5"
HF-Horn Nein
Equalizer 3-Band
Kompressor Nein
Limiter Ja
Effektgerät Nein
Kopfhöreranschluss Ja
DI-Ausgang Ja
Lautsprecheranschluss Ja
CD/mp3 Eingang Nein
669 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 1-2 Wochen lieferbar
In 1-2 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

Kleiner Luxus

Es gibt wohl wenige Combos auf dem Markt, die so viele hilfreiche und praxisnahe Features in einem derart handlichen Format bieten wie der Phil Jones Bass BG-110. Kaum größer als eine Schuhschachtel, legt er in der komplett neuen und in sehr vielen Punkten überarbeiteten Version in Sachen Dynamik, Detailtreue, Lautstärke etc. nochmals zu und überflügelt damit seinen bereits erstaunlichen Vorgänger deutlich. Natürlich bleibt sein Markenzeichen, die zwei 5-Zoll-Lautsprecher, erhalten. Der Phil Jones BG-110 ist ein Combo, der in erster Linie für das Üben und Spielen von E- und Akustikbässen entwickelt wurde, ohne dabei in Sachen Ausstattung, Sound und Verarbeitung irgendwelche Kompromisse zu machen. Aber auch für den Jam mit anderen Musikern ist er dank zwei Kanälen gerüstet. Mit seinem handlichen Format und gerade 7 Kilogramm Gewicht ist er zudem extrem praktisch zu transportieren.

Vollausstattung

Das Alleinstellungsmerkmal aller Phil-Jones-Produkte sind die 5-Zoll-Lautsprecher, von denen zwei im BG-110 verbaut sind. In ihrer überarbeiteten „Chrome-Dome“ Version liefern sie einen extrem knackigen und sauberen Sound mit hoher Detailtreue. Angetrieben werden die Speaker von einer 110-Watt-Class-D-Endstufe, welche dank neuem laststabileren Netzteil noch mehr Punch liefert. Der BG-110 besitzt zwei identische Kanäle, welche beide über einen 3-Band-Equalizer verfügen (Bass, Mid, Treble). Kanal 1 besitzt eine Kombibuchse, die optional den Anschluss eines Mikrofons ermöglicht. Selbstredend kann man per Aux In eine externe Klangquelle mit dem BG-110 verbinden und der integrierte Kopfhörerverstärker erlaubt stilles Üben, ohne klangliche Abstriche machen zu müssen. Für Live- oder Recording-Situationen befindet sich auf der Rückseite des Phil Jones BG-110 ein hochwertiger D.I.-Ausgang.

Üben mit Anspruch

Wer an Klang, Ausstattung und Verarbeitung auch beim Üben hohe Ansprüche hat, kommt an dem Phil Jones BG-110 nicht vorbei. Mit ihm bekommt man einen professionellen Combo für zu Hause, der für alle Eventualitäten gerüstet ist. Dank seines zweiten Kanals mit Mikrofoneingang ist er zudem für Akustikbässe mit speziellen Tonabnehmersystemen geeignet. Lehrer und Lehrerinnen werden mit dem BG-110 ebenfalls viel Freude haben. Mit den zwei Kanälen inklusive Kombibuchse ist er ein idealer Partner für den Unterricht, wo sonst zwei Verstärker nötig wären. Auch der Jam mit einer Akustikgitarre oder Vocals ist mit dem BG-110 kinderleicht, da kein weiteres Equipment benötigt wird.

Über Phil Jones

Die amerikanische Firma Phil Jones ist nach ihrem Gründer benannt und wurde 2002 in St. Louis ins Leben gerufen. Jones hatte bereits mehrere Jahrzehnte Erfahrung in der Entwicklung und dem Bau von Verstärkern und Boxen. Seine große Leidenschaft gilt dabei den 5-Zoll-Lautsprechern, die er zum Markenzeichen von allen Phil Jones Produkten machte. Erklärtes Ziel ist es, HiFi-Verstärker für E-Bass zu bauen, wobei die unverfälschte Wiedergabe des Instruments zentrale Philosophie der Firma ist. Mittlerweile umfasst das Angebot von Phil Jones verschiedene Topteile, Combos, Preamps und Boxen für Bass, aber auch spezielle Kopfhörerverstärker für alle Instrumente. Bekannte Phil Jones Artists sind unter anderem Bakithi Kumalo, Nathan East, Hugh McDonald, Oscar Cartaya, Bob Glaub, etc..

Einer für zwei

Nicht jede musikalische Situation oder jede Besetzung verlangt nach großen Lautstärken und Bassanlagen, die Stadionbühnen beschallen können. Viele Bands setzten bewusst auf leisere Töne, um mehr Fokus auf die Musik zu richten. Dazu gehören z. B. Jazzensembles, Singer Songwriter, Unplugged Bands, Volksmusik und noch viele weitere unterschiedliche Besetzungen. Für all diese Situationen kann der Phil Jones BG-110 bereits vollkommen ausreichen und vor allem klanglich überzeugen. Je nachdem, ob man dabei im Sitzen oder Stehen spielt, kann man den Combo dank Gummifüßen auf zwei Seiten senkrecht oder waagrecht stellen. Mit Hilfe des integrierten klappbaren Bügels auf der Unterseite lässt sich der BG-110 zudem wie ein Monitor in Schräglage bringen. So passt er sich perfekt jeder musikalischen Situation und jedem Spieler an.

5 Kundenbewertungen

4 Rezensionen

G
Der kleine Schuhkarton
Grobi030 14.11.2020
Okay , man darf den Amp nicht mit ein großen Amp vom Druck her vergleichen . Aber mit ein leisen Schlagzeuger kann er mithalten und dass mit ein guten Klang.
Seine 2 Eingänge sind für mich als Stick Spieler Gold wert.
Endgültig konnte er mich bei ein Konzert überzeugen mit den leichten Reisegepäcks und den Sound den der Mixer aus den Di Out hatte.
Beim antasten nicht vergessen den Kleinen abgeschrägt ( hat ein Klappgriff dafür) auf den Boden zu stellen ,der Klang kommt mit etwas Abstand zum Amp.
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate fr
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
F
Top
Filox 13.09.2020
Utilisé Essentiellement avec une contrebasse ayant une cellule ainsi Qu’un micro aérien , (type DPA): en équilibrant les niveaux des entrées, il y a une belle restitution sonore du son acoustique de la contrebasse
Testé également sur Fbass : il encaisse bien le B grave
Ainsi que sur fretless 6 cordes : du bonheur
Franchement ça fait très bien le job !
Idéal Petite formation Jazz ou acoustique Cependant il bénéficie du sortie symétrique
Plus une line out pour envoyer plus de son via la console.
À déconseiller au fana du potard à 11.
Globalement un très bon investissement pour ceux qui recherche la qualité sonore en plus de la légèreté.
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate es
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
J
Perfecto para ensayar. ¡Y tocar en locales de tamaño medio!
Javierfres 24.07.2020
Mejor de lo esperado.
Buenas características: 2 canales (1 de ellos jack/XLR + 1 jack) y limitador.
Sonido claro y graves más que sorprendentes.
¡Y en 7 Kg de peso!
Única pega: no se puede ampliar con un altavoz, pero la verdad es que le quitaría la gracia de su portabilidad.
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate it
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
r
qualità del suono eccellente e portabilità incredibile
riccardodsb 08.01.2021
Ho comprato questo ampli senza aver mai provato prodotti PJB e senza averlo potuto provare.
E' arrivato in pochi giorni, confezione eccellente contiene anche adattatore per cuffie, prolunga per aux e una copertura per l'ampli (leggera, non una vera custodia, diciamo per coprirlo dalla polvere o riporlo in macchina).
E' veramente piccolo, leggero e molto molto pratico.
La cosa che più mi ha stupito è la qualità costruttiva molto buona e la qualità del suono. E' trasparente, pulito, non colora con un suo timbro particolare quindi ogni basso suona in modo diverso come è giusto che sia. Ho un fender J, un musicman, un artigianale, un fretless (di bassa qualità) tutti a 4 corde, uno spector legend 6 e un ibanez 6 corde. ognuno suona veramente in modo diverso rispecchiando il vero suono di ogni basso e questo a mio avviso è un pregio di questo ampli. il compressore che ha (limiter con regolazione) è molto efficace e l'EQ lavora molto bene. il preamplificatore è molto silenzioso permettendo di usarlo al meglio.
Attualmente ci sto suonando con uno yamaha 1006J e sono molto colpito dalla nitidezza del suono e la capacità di reggere molto bene le sei corde sia verso il SI che verso il DO. Come ampli ho anche un svt4pro con cassa 4x10, curioso quindi di capire i piccoli coni da 5" e i soli 110W del PJB come si sarebbero comportati rispetto allo standard Ampeg (e le dimensioni di testa e cassa quindi incomparabili per definizione ovviamente) ho fatto una prova con volume al massimo: nessuna distorsione, solo una lieve carenza sul SI per mancanza di pressione sonora, ma il volume è veramente alto rispetto ai 110W e alle dimensioni e il suono sempre di grande qualità. Sono 110W veri e sempre utilizzabili, sono molto molto contento. Unica pecca non è espandibile con una cassa aggiuntiva.
Sono molto felice del prodotto PJB e ora sono indeciso se affiancarlo con il BG-400 sempre PJB o con un GR cube 800.
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden