pBone pBone Black

56

Bb-Tenorposaune

  • Bohrung: Ø 12,70 mm (0.500)
  • ergonomisch gebaut
  • Zug aus Fiberglas
  • sehr widerstandsfähig
  • Gewicht: ca. 800 g
  • Farbe: Schwarz
  • inkl. Mundstück aus Kunststoff und Tasche
Erhältlich seit Januar 2013
Artikelnummer 301083
Verkaufseinheit 1 Stück
Schallstück Kunststoff
Material des Außenzugs Kunststoff
Koffer oder Gigbag Ja
Bohrung 12,7 mm
Finish Kunststoff
145 €
192 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 6.12. und Mittwoch, 7.12.
1

56 Kundenbewertungen

29 Rezensionen

KW
PBone Test
Klaus W. 694 21.05.2013
Die pBone überrascht in ihrem Sound. Sie verlangt einen guten Ansatz und kostet doch bei der Ansprache etwas mehr Kraft. Der Tonumfang und die Stimmung der "Plastik-Posaune" sind gut. Die Verarbeitung des Zuges lässt jedoch im Führungbereich, welcher mit einer Messinghülse versehen ist, etwas mehr an Qualität wünschen... bei der Preisklasse jedoch wohl nicht zu beanstanden.

Absolut ein tolles FUN-Instrument. Würde es sofort wieder kaufen (habe meinen Zug mit Acryl-Zonyl-Konzentrat - Autoversieglung sehr gut zum gleiten gebracht... ohne Gewähr)
Ansprache
Verarbeitung
Sound
Features
6
0
Bewertung melden

Bewertung melden

ND
Okay für Beginner, für Erfahrene jedoch ungeeignet.
Noah D. 19.11.2019
Der erste Eindruck, als ich den Karton geöffnet habe, war sehr positiv. Die pBone wurde mit einer Tasche und zwei Mundstücken aus Kunststoff geliefert. Das Zusammenbauen erfolgte schnell und ohne Probleme und auch der Ansatz mit beiden Mundstücken ist in Ordnung. Das Gewicht der Posaune ist anfangs ein wenig gewöhnungsbedürftig, aber auch nicht weiter tragisch.
Beim ersten Mal Spielen war ich leider ziemlich negativ überrascht. Mir ist klar, dass der Ton einer Kunststoff-Posaune nicht an den einer Brass-Posaune rankommen kann, aber er klang wirklich sehr flach und dumpf - also für öffentliche Auftritte völlig ungeeignet. Was mich aber am meisten störte, war der Zug. Ich habe versucht ihn einzufetten und zu befeuchten, doch er hörte nicht auf zu schleifen, was ist beim Spielen äußerst störend ist.

Fazit: Für 130 Euro kann man sich nun mal keine Spitzen-Posaune erwarten. Die pBone ist vollkommen ausreichend, wenn man gerade dabei ist, Posaune zu lernen. Für jemanden, der bereits länger Posaune spielt und/oder vielleicht auch noch Mitglied in einer Band oder einem Verein ist, würde ich die pBone nicht empfehlen, da sie mit der Qualität und dem Ton einer Brass-Posaune nicht mithalten kann.
Ansprache
Verarbeitung
Sound
Features
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

KB
Genau was man erwartet
Kevin Ba 13.07.2021
Zur Ausbildung oder auf irgendeiner Guggenmusik, wo man nicht seine Schätzchen mitnehmen möchte, genau richtig.

Verarbeitung ist super, Ansprache, Sound und Intonation natürlich nicht vergleichbar mit den richtigen Kannen. Macht aber was es soll und für den Preis absolut zu empfehlen.
Ansprache
Verarbeitung
Sound
Features
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Als Gag oder Hingucker okay, zum ernsthaften Spielen nicht geeignet
Skaelvis 02.09.2019
Auf jeden Fall wird man mit der pBone neugierig angesehen, soviel steht fest! ;-)
Für gelegentliche Auftritte in einer Marching-Band oder für ein oder zwei Songs in der Ska-Band ist die pBone okay, zumal das Gewicht unschlagbar ist. Für alles andere greife ich aber lieber zu einem meiner "echten" Instrumente. Der Klang kommt bei weitem nicht an ein Brass-Instrument heran, selbst die günstige Anfänger-Posaune meines Sohnes von Thomann hat einen schöneren, weicheren Klang als die pBone.
Was aber meines Erachtens gar nicht geht, ist die Schwergängigkeit des Zuges. Auch nach mehrwöchigem Einsatz kratzt und stockt der Zug immernoch, sodass ein flüssiges Spielen nur schwer möglich ist.

Fazit:
Als Gag gut, für Anfänger nicht geeignet, da sie mit dem schwergängigen Zug schnell die Lust am musizieren verlieren könnten...
Ansprache
Verarbeitung
Sound
Features
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube