Ortega StripeDSU-ACB

Akustik Bass

  • eingebaute Armstütze
  • Private Room Serie
  • Cutaway
  • Decke: Alaska Fichte, massiv
  • Boden und Zargen: AAA Ebenholz, gestreift
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Tecwood
  • Mensur: 812 mm (32")
  • Sattelbreite: 46 mm
  • 2-Weg Halsstab
  • vergoldete Ortega Mechaniken
  • Ortega Maguspro Bass Preamp/Tonabnehmersystem
  • Originalbesaitung: Daddario EXPPBB170 (Art. 182230)
  • Farbe: Natur Hochglanz
  • inkl. Gigbag und Ledergurt
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Pickup Groove
  • Pickup Impro
  • Pickup Jazz
  • Groove
  • Impro
  • Jazz

Weitere Infos

Farbe Natur
Decke Fichte
Boden und Zargen Ebenholz
Hals Mahagoni
Griffbrett Tecwood
Inkl. Tonabnehmer Ja
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Ja
Mensur Longscale
7 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
Features
Sound
Wirklich schöner Akustik Bass
HermannL, 08.04.2017
Nach 15 Jahren habe ich mir wieder einmal einen neuen Akustikbass geleistet und der Ortega sollte es sein! Also bestellt, am dritten Tag wirklich schnell schon da (Österreich)!
Nach dem Auspacken:Das Instrument ist makellos verarbeitet, zumindest habe ich bis jetzt nichts entdecken können, was Anlass zu Kritik gegeben hätte, optisch eine Augenweide und macht nach kleinen Anpassungen viel Freude.
Ich habe auch den werksseitig viel zu weit nach hinten (konvex) eingestellten Hals nach vorne nachjustiert, mit mitgeliefertem Imbusschlüssel flott erledigt, die etwas hohe Seitenlage habe ich belassen. Ohne Verstärkung ist die Lautstärke klarerweise mit einem Kontrabass nicht vergleichbar, das habe ich auch nicht erwartet.
Statt der Originalbesaitung (klingen für meinen Geschmack etwas dumpf) habe ich Elixir Nanoweb Light aufgezogen, die verleihen dem Teil einen brillanteren, seidigeren Sound, der über unsere PA auch gut rüberkommt. Auch über Bassverstärker unterscheidet sich der Akustikbass im Klang deutlich von meinen E-Bässen, wenn auch etwas vom singenden Sound verlorengeht.
Ich nutze den Bass vor allem dann, wenn die ganze Band auf Akustikinstrumenten spielt, als Alternative zum Kontrabass.
Besonders erwähnen möchte ich noch die bequeme Armstütze, die ist der Hammer! Warum darauf noch keiner gekommen ist?
Kurz gesagt: Ein interessantes Instrument zu einem fairen Preis, wie ich meine!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Sound
Wieselcat, 21.02.2019
Na Batteriefach Schnarrte am Anfang muss man halt ein bisschen Tüfteln
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Sound
Ich mag ihn...
Robert987, 10.10.2017
Ok, das mit dem Hals einstellen hab ich natürlich gleich gemacht, aber ist ja wirklich keine große Sache und wenn man ihn über den Pickup spielt, kann es schon auch mal ein bissl snarren, das hört man nicht. Aber das mit dem Armrest ist einfach nur genial und auch den Sound mag ich total gern... irgendwie knurrigweich. Im Vergleich zu meinem alten Ibanez auf jeden Fall ein enormer Aufstieg.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Sound
Gut, aber ausbaufähig
27.12.2016
Die Ortega StripeDSU-ACB ist eigentlich ein guter Akustikbass, klingt gut mit und ohne Verstärker, ist größtenteil gut verarbeitet, sieht auch gut aus....aber:
in der mir gelieferten Form kaum spielbar. Es muß nachgebessert werden:
1.Die Orginalsaiten sind für mich nicht akzeptabel, klingen miserabel und machen unnötige "Geräusche". Ich habe sie gleich gegen ELIXIR Nanoweb Light ausgetauscht.Damit klingt die Gitarre wie ich mir das vorstelle.
2. Der Hals ist werksseitig viel zu weit konvex, also nach "hinten" eingestellt...das scheppert und kracht sowohl bei den Orginalsaiten, wie auch bei den Elixir Nanoweb. Also erst mal den Hals vorsichtig richtig einstellen. Das geht dank dem mitgelieferten Imbus mit Geduld und Gefühl relativ leicht.
3. Die Löcher am Steg sind für die mitgelieferten Plastik-Pins zu groß, was zur Folge hat, dass die Pins nicht richtig richtig klemmen und damit die Saiten nicht fest genug sitzen. Ortega hätte mit hochwertigen Pins und präziserer Bohrung bei mir mehr Punkte gemacht.
4. Das eingebaute Tonabnehmersystem ist für diese Preisklasse o.k., aber auch hier wäre ein sorgfältigerer Einbau wünschenswert - der Tonabnehmer und die Saitenauflage sollten bei der Auslieferung nicht "verkantet" eingebaut sein. Das führt zu ungleicher Lautstärke bei den Saiten. Erwähnt soll noch die Tune-Funktion werden - sie funktioniert bei allen Saiten zufriedenstellend.
Fazit: Erst mal an die Arbeit oder zum Gitarrenbauer, dann hat man an diesem Instrument viel Freude
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
659 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Bässe
Bässe
Der Bass sorgt für den Groove - aber was muss man beim Kauf eines Basses beachten? Hier gibt's alle Infos!
 
 
 
 
 
Video
Ortega StripeDSU-ACB
0:45
Ortega StripeDSU-ACB
Rank #21 in 4-Saiter Akustikbässe
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(73)
Kürzlich besucht
Presonus AudioBox USB 96 Black

Presonus AudioBox USB 96 Black; 2x2 USB 2.0 Recording-Interface 24-Bit / 96 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Instrument Eingang XLR Combobuchse, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, MIDI Ein- und Ausgang, Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke, USB 2.0 Anschluss; +48V Phantomspeisung zuschaltbar;...

Kürzlich besucht
beyerdynamic Phonum

beyerdynamic Phonum; Freisprechtelefon für Konferenzgespräche über Internet; Bluetooth-Technologie für mehr Bewegungsfreiheit; USB-Anschluss als sekundäre Schnittstelle; Reichweite bis zu 10 m; Akkulaufzeit < 12 Std; Audio Codec: Low Complexity Subband Codec (SBC); Anzeige des Betriebsstatus, Mikrofonmodus, Batteriezustand; Bedienung über Touch-Sensoren; Ladedauer...

Kürzlich besucht
American Audio DB Display MKII

American Audio DB Display MKII; das db DISPLAY zeigt den Dezibel Level über LED-Anzeigen; zur 19"-Rackmontage (1 Einbauhöhe); es erzeugt eine mini- Lichtshow im Takt der Musik; die LEDs leuchten je nach Ausschlag von Grün über Orange bis Rot; empfindlichkeit...

Kürzlich besucht
Marshall Stockwell II Black

Marshall Stockwell II Black Bluetooth Lautsprecher, Zwei 10-Watt-Verstärker Klasse D für den Tieftöner, Zwei 5-Watt-Verstärker Klasse D für die Hochtöner, Bluetooth 5.0, Multi-Host-Funktion (leichtes Wechseln zwischen zwei Bluetooth Geräten), Frequenzgang: 60-20000 Hz, Eingang: 1x 3,5mm Stereoklinke, Regler für Volumen Bass...

Kürzlich besucht
Zoom G 11 Guitar Multi Effect

Zoom G 11; Multieffektprozessor für Gitarre; Effektpedal; Integriertes Pedalboard mit separatem Verstärker-Bedienfeld; fünf Fußschaltern und einem Expression-/Lautstärke-Pedal; Farbige LCD-Touchscreen-Oberfläche mit Drag-and-Drop- und Wischfunktionalität für eine einfache und schnelle Bedienung; Effektketten mit bis zu neun Effekten plus Verstärker-Emulation; " Einzigartige Amp-Modeling-Kombinationen;...

(1)
Kürzlich besucht
LAVA Music ME 2 Freeboost BL

LAVA Music ME 2 Freeboost BL; kompakte Western Gitarre mit Tonabnehmer, ideal als Reisegitarre, die einteilige, spritzgegossene AirSonic Carbonfaser-Konstruktion verbessert die physikalische Leitfähigkeit, was zu einem volleren Ton und längerem Sustain führt; das Instrument verträgt Temperaturen zwischen -20 bis 90...

(1)
Kürzlich besucht
Behringer CP1A

Behringer CP1A; Netzteilmodul für Eurorack-Systeme; Kontroll-LEDs für +12V, -12V und +5V; Steckplätze für 2 Flying Bus Boards; Leistung: 1A (+12V) / 1A (-12V) / 0.5A (+5V); Breite: 4 TE; Tiefe: 52mm: inkl.: externes Netzteil (13V DC, 3A), 2 Flying Bus...

Kürzlich besucht
Nura nuraloop

Nura nuraloop kabelloser In-Ear Bluetooth Kopfhörer - personalisiertes Hörprofil wird mithilfe von otoakustischen Emissionen erstellt, über 16 Stunden Akkulaufzeit bei kabellosem Betrieb, aktive Geräuschunterdrückung zum Ausblenden von Außengeräuschen, Social Mode: Über Außenmikrofone werden Außengeräusche bei Bedarf hörbar, Touch-Schaltfläche zum Regulieren...

(1)
Kürzlich besucht
Behringer MIC2200 V2

Behringer MIC2200 V2 Ultragain Pro - Audiophiles Vakuum-Röhren-Mic/Line-Preamp; 2 kanalig; große Bandbreite von 10 Hz bis 200 kHz für "offenen" Sound; Mic/Line schaltbar; Phantomspannung 48V; durchstimmbare Hi und Lo Cut; Phasereverse; Outputlevel regelbar (VU-Meter); Ein- und Ausgägnge: sym. XLR/Klinke; 19"/1HE

Kürzlich besucht
Turbosound TS-12W350/8W

Turbosound TS-12W350/8W, 12" Tieftöner, 8 Ohm, 350 Watt RMS, 1400 Watt Peak, 61 Hz - 3 kHz, SPL: 95 dB (1 W / 1 m), Aluminiumdruckgussrahmen, Durchmesser des Befestigungslochs: 299 mm (11,77 "), Gesamtdurchmesser: 316 mm (12.44"), Gewicht: 6,1 kg

(1)
Kürzlich besucht
Source Audio SA 270 - One Series EQ2

Source Audio SA 270 - One Serie EQ2 Programmable Equalizer; 10-Band Equalizer Effektpedal, 10 editierbare Frequenzbänder von 31 Hz bis 16 kHz mit +/- 18 dB Boost/Cut pro Band, parametrische Regelmöglichkeiten verändern Frequenz-Bereich oder Q-Faktor, 4 Onboard-Presets (bzw. 8 im...

Kürzlich besucht
Sennheiser RR 5000

Sennheiser RR 5000 In-Ear Funk Kopfhörer, Achtung, nur in Verbindung mit RS 5000 (Erweiterung), kein Sender im Lieferumfang enthalten! Wiederaufladbare Funkkopfhörer, drei verschiedene Hörprofile einstellbar, bis zu 70 Meter Reichweite, max. Schalldruckpegel: 125 dB SPL, Übertragungsbereich: 15-16000 Hz, bis zu...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.