Millennia HV-3C

9

2-Kanal Solid State Mikrofonpreamp

  • High End Mikrofonvorverstärker
  • komplette symmetrische Signalverarbeitung
  • 23 dB INPUT & 32 dB Output Headroom
  • goldbeschichtete Kontakte für Buchsen und Schalter
  • Stereopegeltoleranz max 0,04 db
  • optional: BRÜEL & KJÆR (DPA) +130V Mic Eingänge
  • optional: ”DC Inputs” ideal für Bändchenmikros
  • 19” Rackformat 1 HE
Erhältlich seit April 2007
Artikelnummer 176839
Verkaufseinheit 1 Stück
Kanäle 2
Anzahl der Mikrofoneingänge 2
Instrumenten Eingang Nein
Röhre Nein
Kompressor/Limiter Nein
Equalizer Nein
De-Esser Nein
Phantomspeisung Ja
Phasenumkehrung Ja
Externer Effektweg Nein
Analoge Ausgänge XLR
Digitale Ausgänge Keine
Kopfhöreranschluss Nein
Pegelanzeige Ja
Bauform 19", 1 HE
2.899 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 22.05. und Donnerstag, 23.05.
1

9 Kundenbewertungen

4.8 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Bedienung

Features

Sound

Verarbeitung

7 Rezensionen

P
Hier ist "der Gerät"
Patrick637 01.10.2012
Mit dem HV-3C ist Millennia ein großer Wurf gelungen.

Ich verwende das Gerät für Aufnahmen von Akustischen Gitarren,Gesang und Perkusiven Instrumenten mit einem Stereomatched 440er XLS Pärchen von AKG.

Die EQ Nachbearbeitung, fällt fast komplett weg, nur noch ein bass cut bei 80 oder 140 Hz und ein bisschen Höhen beim Masterring, denn der HV-3C klingt sau g..l, neutral und dynamisch, und wertet auch die verwendeten Hall-Effekte auf.

Vor jedem Digitalpult "wärmstens" zu empfehlen.
Für Schlagzeug wäre eine 8fach Version für den doppelten Preis warscheinlich sinnvoller.
Bei Aufnahmen von Gesang und Schlagzeug sollte ein gleichwertiger Kompressor/ Limitter Preislich bedacht werden, denn am Gerät is nix,!

Alles in allem ein Hammer Teil für Puristis und Musiker die nicht gerne an Knöpfen schrauben!
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
5
1
Bewertung melden

Bewertung melden

J
Grandios.
Joschin 29.08.2019
Benutze den Millennia seit einigen Jahren für alle möglichen akustischen Sachen (alle Genre). Ich habe bisher keinen Preamp gehört, der so "plastisch" und "offen" klingt. Unheimliche Detailauflösung, dabei m.E. überhaupt nicht kühl, bringt die Klangeigenschaften der Mikrofone zur vollen Geltung. Man sollte allerdings auch gute haben und sich für die Mikrofonierung Zeit nehmen. Durch den enormen Headroom auch sehr einfach einzupegeln. Teil meiner eigenen Go To-Gesangskette (in Kombination mit einem Flea47).
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

J
Super...
Julchen 13.01.2013
Für den Sound würde ich gerne sechs Sterne vergeben...
Die elektrischen, gerade noch meßbaren Werte sind vom Feinsten!
Das Gerät ist bei einer Höheneinheit 33 cm tief und relativ schwer, sollte auch an der Rückseite befestigt werden! (Was mir hier fehlt ist die Angabe für den Nicht-Bastler,- womit und wie das möglich ist...)

Ein wirklich empfehlenswerter Vorverstärker.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate it
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
A
Anonym 02.01.2017
avevo bisogno di un preamplificatore di estrema affidabilità per la registrazione del pianoforte a coda repertorio classico. effettivamente ho trovato quello che cercavo. Suono nitidissimo e gamma dinamica eccezionale accoppiato agli schoeps omnidirezionali è semplicemente fantastico.
thomann è stato preciso, puntuale e conveniente. grazie
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden