Millenium PHP 2

80

Stereo-Phono-Entzerrvorverstärker

  • zum Anschluss eines Plattenspielers an Aux- oder Lineeingänge
  • Cinch Ein/Ausgänge
  • Abmessungen: 95 x 73 x 40 mm
  • Gewicht: 289 g
  • inkl. Steckernetzteil
Erhältlich seit Februar 2010
Artikelnummer 235772
Verkaufseinheit 1 Stück
USB Interface Nein
Gain Regelung Nein
Ausgang Cinch
19,50 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 10.08. und Donnerstag, 11.08.
1

80 Kundenbewertungen

50 Rezensionen

BE
Ich bin sehr zufrieden!
Broadcast Engineer 23.10.2021
Sehr gute Ton und gar KEINE nebengeräusche; ...totall Stille
wenn keine Platte spielt. Gerät: Marantz 1030, Dual 1210, Shure M91, High Track Stylus.
Bedienung
Features
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

L
Solider Phono-Preamp
LesFalotes 14.03.2018
Ich habe den Vorverstärker jetzt schon seit rund einem Jahr im Einsatz und er hält, was er verspricht. Der Input ist mittels Standard-RCA/Cinch-Buchsen auf Plattenspieler abgestimmt, der Vorverstärker hat eine Erdungsklemme für den Spieler und ein passendes Netzteil mit ausreichend langem Kabel.

Das Gehäuse ist massiv und aus Stahl und ich denke, dass es schwierig wird, das irgendwie kaputt zu bekommen. Rauschen oder Ähnliche Mistigkeiten konnte ich bislang nicht feststellen (klar, das Grundrauschen ist über Studiomonitore natürlich feststellbar, aber auch da nur, wenn man sehr nah an die Lautsprecher herangeht).

Das einzige, was ich im Nachhinein irgendwie noch gut gefunden hätte, wären zusätzlich noch zwei 6,3mm Klinke-Outs gewesen, da einerseits ein Vorverstärker nicht benötigt wird, wenn man aus dem wieder in einen normalen Verstärker rein geht, aber andererseits alle anderen Anwendungen im Tonstudio, die nicht mit Phono-Signalen umgehen müssen, meist auf XLR oder Klinke eingestellt sind. So ist das ein bisschen Adapter-Hassle.

Nichtsdestotrotz klare Kaufempfehlung für alle, die ihren Plattenspieler ohne HiFi-Verstärker irgendwo anschließen wollen und ein normales Line-Signal benötigen!
Bedienung
Features
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Insgesamt gute Leistung
Saunter 10.04.2018
Nutze die Vorstufe für 1210 und Ortofon Nightclub S insofern ist es keine Mega-Premium Hi-Fi Lösung die ich gesucht habe. Rauschen hält sich in Grenzen und der abgedeckte Frequenzbereich macht seine Sache gut. Klanglich habe ich also keine Beanstandung.
Das Gerät selber könnte eine etwas praktischere Form haben, so ist das Gerät dazu prädestiniert hinter anderen Geräten zu versauern. Ebenso schade ist, dass es keinen Powerschalter gibt. Stromverbrauch hält sich zwar in Grenzen, aber muss ja nicht sein.
Viel mehr kann man über das Gerät gar nicht mehr sagen. Es ist eine günstige Lösung um seinen Plattenspieler in 2018 mit Anlage/Computer etc. zu verbinden - genau das macht es und ist dadurch meiner Meinung nach durchaus empfehlenswert.
Bedienung
Features
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

h
Tolles kleines Gerätchen.
hölmlölm 30.05.2022
Super Teil für alle, die noch einen Plattenspieler betreiben, aber keine richtige Stereoanlage mehr ´rumstehen haben wollen. Zum Anschluss an einen Rechner, zum Digitalisieren von Vinyl usw....

Perfekt wäre, wenn noch ein Volumenpoti und ein Powerschalter dran wäre. Ein/aus geht aber natürlich auch über eine schaltbare Steckerleiste.

Klasse P/L Verhältnis.
Bedienung
Features
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden