Millenium CBS718 Galgenbeckenständer

2334 Kundenbewertungen

4.2 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Handling

Stabilität

Verarbeitung

146 Rezensionen

Millenium CBS-718 Stage Boom Stand
32 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 1.03. und Samstag, 2.03.
1
M
Lieber etwas mehr investieren
M.R. 27.10.2009
Ich habe mir vergangenes Jahr 3 dieser Millenium Stage Galgen bestellt und war am Anfang auch recht zufrieden. Das Handling war jedoch auch da schon schwierig. Sie sind etwas unstabil, d.h. wenn man nicht genau darauf achtet, dass alles richtig steht, passiert es durchaus, dass sich ein Ständer bei nem ordentlich rockenden Gig mal zur Seite verabschiedet.

Auch die "Schraube" zum Fixieren des Beckens lässt zu wünschen übrig und auch der Galgen an sich ist mit Vorsicht zu genießen. 2 Ständer sind mittlerweile kaputt, wobei beide noch mit ein bisschen Tape benutzt werden können (was ich auch mache). Der Aufbau gestaltet sich wie erwähnt schwierig und wenn man an vielen unterschiedlichen Orten spielt und die Ständer oft auf und abbauen muss wird dies sehr nervenaufreibend. Der Millenium- Galgen ist nicht zu vergleichen mit Marken wie Yamaha, Tama, Sonor, etc. Geben Sie also ruhig gleich etwas mehr Geld aus, dann müssen sie sich nicht wie ich nach ein paar Monaten über die sich ständig verschiebenden und abknickenden Becken ärgern.

Um auch noch etwas positives zu sagen: Ein Mittel zum Zweck ist es allemal und die Becken hängen ja auch, wenn man die Ständer erst einmal richtig aufgebaut hat. Man gewöhnt sich ja bekanntlich an alles.
Verarbeitung
Stabilität
Handling
8
1
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Tuono94 01.02.2022
Mittelrohr des Ständers hat bei angezogener Schraube leider zu viel Spiel.
Sonst I.O!
Verarbeitung
Stabilität
Handling
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

P
Gutes Preisleistungsverhältnis
Prime_Squirrel 06.12.2023
Für den günstigen Preis ist die nicht allzu hochwertige Verarbeitung nicht zu bemeckern. Der Ständer ist sehr stabil und leicht Aufzubauen (Anfängerfreundlich).
Verarbeitung
Stabilität
Handling
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Erfüllt seinen Zweck mäßig
Anonym 29.01.2016
Ich brauchte dringends einen Beckenständer wollte aber nicht viel ausgeben. Also griff ich zur Hausmarke Millenium. Hier konnte sich das Image Milleniums allerdings wiedermal nicht rauswaschen. Der Beckenständer ist dünn und wackelig. Die Drehhebel sind auch nicht gut verarbeitet und wackelig. Der Galgen sitz nicht fest beim verstellen. Das gute ist das während des Spielen nichts verrückt etc. Der Ständer wir allerdings auch nur zu Hause benutz. Mehrer Konzert würde er nicht überleben. Wer also einen günstigen Ständer für zu Hause sucht und keine professionellen Ansprüche hat wird damit zufrieden sein. Ansonsten ist er nicht zu empfehlen.
Verarbeitung
Stabilität
Handling
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
You get what you pay for...
Anonym 05.12.2014
Ich stehe auf leichte Hardware, weil ich viel live spiele und keine Lust auf die elendige Schlepperei habe. Und das war auch schon der einzige Vorteil dieses Beckenständers. Die Verarbeitung ist wirklich lieblos. Alles geht schwergängig, Verbindungen packen nicht richtig, Gewinde sind grob geschnitten und Schrauben brechen gerne bei zu beherztem Zupacken. Also wenn diese Hardware nur einmal aufgebaut wird und dann für immer im Proberaum stehen bleibt, kann man das Produkt vielleicht einem Anfänger mit begrenztem Budget empfehlen. Für Bühnen Einsatz oder häufigen Auf- und Abbau taugt es leider nichts. Da macht es echt Sinn ein paar Euros mehr auszugeben und die nächst höhere Millenium Serie oder ein Markenteil zu nehmen.
Verarbeitung
Stabilität
Handling
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Aa
eher was für anfänger
Achim aus S. 20.10.2009
Der Beckenständer von Millenium ist eher eine Notlösung und auch nur für Splashs zu gebrauchen. Die Aufbauhöhe ist sehr gering und das Hauptgelenk kann man nur ein paar Grad über die Waagerechte hinaus drehen, wie man es auch auf dem Foto sieht. Für Splashs ist es also ausreichend, doch für Crashs oder gar Rides nicht zu benutzen.
Verarbeitung
Stabilität
Handling
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

LZ
ein Stativ mit leider einem gravierendem Mangel
Lasse Z. 24.10.2009
Das Stativ an sich ist gut durchdacht und ähnelt vielen bekannten Produkten. Allerdings ist die Beckenhalterung/Auflage nur mit einem kleinen Splint am Arm selbst befestigt, dieser Splint hält leider nicht allzu gut, was dazu führt, das man nach einiger Zeit plötzlich die Beckenauflgage in der Hand hält und das Stativ somit unbrauchbar ist. Schade, denn ansonsten ist das Stativ wirklich gut .
Verarbeitung
Stabilität
Handling
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

d
hält nicht ewig
drumdrumolaf 07.06.2018
Preis-Leistung geht gerade so. Nach 12 Monaten habe ich mich von diesem Ständer getrennt. Das Feststellen der Schrauben erfordert höchsten Kraftaufwand damit das Becken im Spielbetrieb nicht wegrutscht. Positiv ist die Versenkfunktion... das spart ein klein wenig Platz im Case.
Verarbeitung
Stabilität
Handling
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

L
Für den kleinen Geldbeutel
Lukas363 08.12.2009
Der Galgenständer erfühlt sein zweck und ist billig, aber man sollte keine hohen erwartungen an die verarbeitung stellen.
Verarbeitung
Stabilität
Handling
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

b
Unglaublich guter Preis!
born2lose 22.10.2009
Ich habe den MILLENIUM CS-718 STAGE Beckenständer gekauft um mein altes MAPEX Drum Kit wieder her zu richten. Die STAGE Serie ist gut verarbeitet. Die Hardware ist doppelstrebig und über ein ausziehbares Rohr höhenverstellbar. Zusätzlich kann die Höhe noch einmal separat über eine Memory Klammer fixiert werden.

Der obere Teil ist zudem über einen Zahlenkranz neigbar und wird zusätzlich über eine Flügelschraube befestigt. Beckenfilze gehören ebenfalls zum Lieferumfang. Die Gummifüsse garantieren eine perfekte Standfestigkeit für nahezu jeden Untergrund.

Bei mir hat der Beckenständer circa ein gutes Jahr gehalten, dann ist plötzlich der obere Teil des Ständers am Zahlenkranz abgebrochen. Der verwendete Guss ist anscheinend nur bedingt geeignet und reagiert mit der Zeit entsprechend auf die hohen Vibrationen. Thomann reagierte sehr kulant auf den genannten Defekt und hat mir unverzüglich einen neuen Beckenständer zukommen lassen - super Service!

Man darf auch hier nicht vergessen dass man auch gut und gerne das 5-7 fache für einen Beckenständer ausgeben kann. Irgendwo kommt der Preis nunmal her. Für knapp 20€ erhaltet Ihr dennoch gewohnte Thomann Qualität gebündelt mit dem entsprechenden Service. Preis / Leistung sind unschlagbar!
Verarbeitung
Stabilität
Handling
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Millenium CBS718 Galgenbeckenständer