Manfrotto 196AB-2 Single Arm 2 Section

45

Zweiteiliger Gelenkarm

  • mit 16 mm Zapfen
  • 1,5 kg Tragkraft bei vollem Auszug
  • extrem leichte Bauweise - unter 500 g Gesamtgewicht
  • maximale Gesamtlänge: 60.5 cm
  • flexible Positionierung durch insgesamt drei Gelenke mit Handschraube
  • Befestigungsart: 1x 3/8" Innengewinde mit 5/8" (16 mm) Zapfen und 1x 1/4" Innengewinde mit 5/8" (16 mm) Zapfen
  • kompatibel mit Superclamp
  • Material: Aluminium
  • Gewicht: 400 g
  • Rohrdurchmesser: 13 mm
Erhältlich seit September 2013
Artikelnummer 323498
Verkaufseinheit 1 Stück
29 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 27.05. und Samstag, 28.05.
1

45 Kundenbewertungen

33 Rezensionen

DM
Manfrotto-Qualität zum schmalen Taler
DJ MaxXx 29.06.2021
Ich hab mir diesen Manfrotto Arm gekauft und meine Razer Kiyo Webcams über meinem Studiotisch zu positionieren. Eins gleich vorne weg: die Teile sind massiv, auch echt stabil, aber nicht all zu leicht zu justieren.

Also eine Sache muss man ganz klar vorne weg sagen: Manfrotto kann es einfach: Qualitativ hochwertige Stative und Zubehör. Ich habe mir den Single Arm sowohl als 2 Section, als auch als 3 Section gekauft. Beide verhalten sich absolut gleich.
Der 3 Section Arm ist für meine Deck-Cam - hält also eine kleine Razer Kiyo Webcam etwa 1 Meter über dem Mischpult. Und das macht der Arm echt super stabil. Befestigt habe ich den Arm mit einer Manfrotto Super Clamp am Monitor-Arm. Und das hält.

Der 2 Section Arm ist für meine GoPro und hängt ebenfalls mit einer Manfrotto Super Clamp am Studiotisch. Die Kameras bleiben exakt da, wo sie sein sollen.
Andere Arme neigen ja dazu, sich mit der Zeit zu neigen oder sich der Schwerkraft zu beugen, das kann ich vom Manfrotto Arm überhaupt nicht behaupten.
Eins muss ich trotzdem erwähnen: Das ist jetzt kein massiver Stahl-Arm mit 25kg Eigengewicht. Natürlich wackelt das Teil bei unruhiger Umgebung (z.B. in einem Fahrzeug) - ich glaube aber nicht, dass der Arm dafür wirklich geschaffen wurde. Um eine Kamera an Truss zu befestigen ist er jedenfalls goldrichtig.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

JS
Für alles zu gebrauchen!
Jan Schröder 14.03.2022
Unbezahlbar für mein Streaming Setup!
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Anonym 21.01.2017
Ich nutze dem Arm, um z.B. meine kleine Kamera (Pana HC-X929) irgendwo zu positionieren.
Ich mache öfter Videoaufnahmen. Manchmal muss ich dann eine Kamera an engen Positionen montieren. Dafür nutze ich die Schelle Manfrotto Superclamp zusammen mit dem Arm.
Für kleinere Kameras ist der Arm sehr stabil. Meine große (Pana AG-AC90) ist leider zu schwer.

Kaufe mir wahrscheinlich bald noch mehr (für gopro, ...)

Hält besser, als der Unterbau beim Kunden :-)
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

t
geht nicht? gibts nicht!
tobib33 01.10.2021
egal wohin, grenzen kennt der Manfrotto Arm nicht
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden