Legere American Cut Tenor Sax 2.25

16

Kunststoffblatt für Tenorsaxophon

  • Stärke: 2,25
  • American Cut
  • Weiterentwicklung der Signature-Serie
  • reaktionsschnell, farbenfroh und voller Persönlichkeit
  • neu erfundenes Profil und Herz
  • kürzerer und breiterer Vamp
  • harmonisches Gleichgewicht zwischen Reaktionsfähigkeit und Kontrolle
  • gute Vibrato-Eigenschaften durch ultrafeine Kanten
  • klares tiefes Register und lebendiges Altissimo
  • gut geeignet für Jazz (vom Einsteiger bis zum Profi)
Erhältlich seit September 2020
Artikelnummer 501944
Verkaufseinheit 1 Stück
Material Kunststoff
Stärke 2.25
33,90 €
38,90 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 12.08. und Samstag, 13.08.
1

16 Kundenbewertungen

11 Rezensionen

AR
Leichte Ansprache
Andy Roger 12.01.2022
Die Kunststoffblätter wurden in den letzten Jahren in der Verarbeitung und vom Sound her erheblich verbessert. Ich vermute dies ist der Faserung auf der Rückseite geschuldet. Die Blätter sprechen gut an über alle Oktaven, sie sind eine sehr gute Alternative zu den Holzblättern, da langlebiger und immer sofort in allen Tonlagen ansprechend. Die Stärke 2.25 hat natürlich nicht den vollen satten Ton wie ein 3.0, aber es kommt ja darauf an, welchen Sound man erzeugen will. Also direkt spielbereit, für Boogie woogie, Blues gut geignet.
Ansprache
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Super... Legere American cut Tenor
Mickeysax 28.11.2021
Sehr leicht anzuspielen von unten nach oben. Toller Sound. Ich überlege dieses Blättchen auf Altsax auszuprobieren. Ich habe in der Vergangenheit viele Kunststoffblättchen probiert, aber Legere American cut ist der Hammer. Noch besser als Legere Signature, wo ich eigentlich auch zufrieden war. Am besten zusammen mit Rovner Versa Blattschrauben. Immer wieder zu empfehlen. Nach 27 Jahren Saxophon spielen, endlich das richtige gefunden. Ich spiele normalerweise mit Stärke 2,5, aber ich finde hier etwas mehr Widerstand beim Blasen, deshalb bin ich jetzt bei Stärke 2,25 gelandet. Daumen hoch.
Ansprache
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

JR
Legere American Cut Tenor Sax
Joshua Reedy 12.02.2021
Ich habe bisher die Legere Signature Blätter gespielt, aber das American Cut von Legere ist einfach besser. Es spricht besser an und und hat deutlich mehr Projektion. Die Blattstärken entsprechen ziemlich genau den Signature Linie. Für Klassik sind die Signature eventuell besser geeignet, da der Sound etwas cleaner ist. Dafür haben die American Cut Blätter etwas mehr verve.
Ansprache
Sound
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Das beste Kunststoffblatt, das ich je geblasen habe
Manfred890 17.07.2022
Das Legere Kunststoffblatt ist für mich beim Tenor-Sax immer schon die erste Wahl gewesen aber das American Cut schlägt alles andere und habe so ziemlich alles ausprobiert was auf dem Markt ist. Es spricht super an, klingt hammermäßig und hält ewig (ich spiele professionell und sehr viel und bis jetzt hab ich mindestens schon 500 Stunden damit gespielt).
Die Stärke ist individuell und richtet sich immer nach der Bahnöffnung des Mundstückes. Ich spiele ein 9* Mundstück und dafür ist das 2,25 optimal.
Ansprache
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube