Kundencenter – Anmeldung

Korg microKEY Air 61

61-Tasten MIDI Keyboard

  • mit Bluetooth für kabellosen Betrieb an iPad, iPhone, Mac oder PC
  • kompakte Natural Touch-Minitastatur
  • Pitch Bend-Rad
  • Modulationsrad
  • Octave Shift-Taster
  • Dämpferpedal Anschluss
  • Stromversorgung via 2x AA-Batterie oder USB
  • Abmessungen (B x T x H): 850 x 139 x 54 mm
  • Gewicht: 1,71 kg
  • inkl. KORG Software Bundle Code sowie USB-Kabel

Systemvoraussetzungen Wireless:

  • Mac mit Unterstützung von Bluetooth 4.0 oder höher und OS X10.10 Yosemite oder höher oder iPad/iPhone mit Unterstützung von Bluetooth 4.0 oder höher und iOS8 oder höher
  • PC mit Windows 8.1 oder höher (32-bit/64-bit) und Bluetooth 4.0 sowie BLE-MIDI-Treiber

Systemvoraussetzungen USB:

  • Microsoft Windows 7 SP1 oder höher (32-Bit/64-Bit)
  • Mac OS: Mac OS 10.8 Mountain Lion oder höher, iOS8 oder höher

Weitere Infos

Aftertouch Nein
Splitzonen 0
Layerfunktion Nein
Pitch Bend / Modulation Ja
Drehregler 0
Fader 0
Pads 0
Display Nein
MIDI Schnittstelle Keine
Fußcontroller Anschluss Ja
USB Anschluss Ja
Netzbetrieb Nein
Batteriebetrieb Ja
Bus-Powered Ja

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 3 % sparen!
Korg microKEY Air 61 + the sssnake SK366-3-BLK Midi +
8 Weitere
9 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Fast genau das was ich brauche
seabird, 18.07.2018
Ich bin kein Pianist und komme eher von der Gitarre her. Spiele aber schon seit langer Zeit auch Tasteninstrumente.
Wahrscheinlich finde ich aus diesem Grund den Anschlag und die Größe der Tasten extrem angenehm.
Ich habe bisher das microKEY Vorgängermodell ohne Bluetooth verwendet und suche nach einer besseren Möglichkeit sowohl Computer als auch iPad damit als Klangquelle zu verwenden.

Das Problem ist das sowohl Apple als auch die Hersteller von Audio/MIDI Interfaces, die Zubehörhersteller und die Controllerhersteller seit 10 Jahren am Pennen sind.

Ein Problem ist z.B. daß beim Anschließen eines Keyboards an ein iOS Gerät die Stromzufuhr weder für das iPad noch das Keyboard gewährleistet ist.

Das microKEY Air hat nun endlich auch die Möglichkeit der Stromversorgung über Batterie.
Die Versorgung über USB ist auch möglich, allerdings lässt sich so natürlich kein iPad o.Ä. anschließen.

Bei dem Vorgänger microKEY habe ich probiert einen Stromversorgten USB-Hub zwischenzuschalten. Das war aber ziemlicher Murks: Die Reihenfolge beim einschalten der Geräte musste beachtet werden und letztendlich hat der i-tec HUB das microKEY kaputtgemacht und war später auch irgendwann hinüber.

Ich habe gerade mal kurz das microKEY Air mit dem iPad und der CMP Grand Piano app über Bluetooth ausprobiert:
Die Latenz über Bluetooth ist spürbar und an der Grenze zum Unangenehmen.
Die Latenzeinstellungen der Piano app habe ich auf den kleinstmöglichen Wert (5ms) gestellt.
Vielleicht ist die Technik ja mal in 10 bis 20 Jahren soweit daß die Latenzen bei Bluetooth oder auch für Recording bei DAWs nicht mehr stört.

Als nächstes werde ich mal die Verbindung über USB mit dem Camera Connection Kit ausprobieren. Das microKEY hat ja nun endlich ein Batteriefach !!!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Warten hat sich gelohnt!
14.03.2016
Macht genau was es soll! Auspacken, zwei AA-Batterien rein, über Bluetooth mit iPhone koppeln, auf dem vorher die freie App "Module Le" installiert wurde - und los geht's! Flügel und Rhodes in fantastischer Qualität, überzeugende Anschlagsdynamik (man braucht dann noch ein Dämpferpedal im Korg-Stil) - was will man mehr... (und mit "Module" für 29.99 ¤ gibt's noch mehr Sounds, inkl. Bläser, Strings, Synth, die mir wider Erwarten auch gefallen). Stromversorgung über USB geht offenbar nur in Verbindung mit Datenempfang (Schalter), aber die Batterien halten... (iPhone lässt sich wohl über Lightning-Kabel nicht ohne Adapter anschließen - aber auch deshalb hatte ich ja die "air"-Version gewählt, und gewartet...). Eindeutige Kaufempfehlung für alle, die - wie ich - mit den Micro-Tasten zurecht kommen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
gb Originalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Great full range little keyboard for traveling pianists, small foot print
WenDaMan, 21.12.2020
I got this after trying a lot of different mini keys, from Arturia and Akai to the cheaper ones.
Because i travel a lot, it needs to fit in my car easily, but have enough keys to play key-switches (kontakt) and full range piano pieces.
This piano is small, but still has enough keys for this.
The pitch bend and mod wheel are physical too, which plays MUCH better than any touch strip.
Try realistic guitar bends on the Arturia keyboards and then with this keyboard, it just feels much better for me, more fine control.

Maybe the 49 keys was also enough, i got the biggest now.
And for traveling with by plane i still use the Arturia Key Step, it fits in a cabin bag.
Maybe if i carry this Korg keyboard by hand, they will accept it at the gate...ive seen guys carry guitars on board like its nothing.

One thing, and specially compared to the Key Step, is build quality.
Where the Key Step is rugged, strong and sturdy, this keyboard is plasticy, bendable and squicky. It bends a little bit in the middle when you play hard, it just feels weaker.

Other than that, this is by far the best keyboard if you want full range, but still a small foot print.

The wireless part is also handy, specially after you find out that the included USB-A cable is crazy short (like 50cm or so).
it connects very easy through Korg own apps.
Batteries last a couple of days for me. (full production days)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
fr Originalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Bon compromis
Remyfr, 31.07.2017
Ce clavier est un bon compromis, encombrement, jouabilité et prix. Bien sur rien a voir avec un clavier toucher piano, les touche sont pas très large, mais pouvoir transporter sont clavier quasi n'importe sous le bras implique quelques sacrifices, pour partir en vacances, aller jouer avec les copains, la connexion bluetooth marche très bien, aucun délai.
Seul bémol, pour le prix il y aurait pu y avoir une batterie rechargeable via USB au lieu des piles.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung bis voraussichtlich Donnerstag, 23.09.

Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Masterkeyboards
Mas­ter­key­boards
Der Markt bietet eine verwirrende Vielzahl an Modellen von Mas­ter­key­boards. Unsere Übersicht verschafft Ihnen den Überblick.
Online-Ratgeber
Controller
Controller
Musiker erleben hautnah die zunehmende Komplexität ihrer Gerätschaften und Instrumente - gewinnen Sie ein Stück Kontrolle zurück!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.