Ibanez AM93ME-NT

13

E-Gitarre

  • Bauform: Hollowbody
  • Makassar Ebenholzkorpus
  • dreiteiliger durchgehender Nyatoh/Ahornhals
  • Ebenholzgriffbrett
  • Acryl Block Griffbretteinlagen
  • 22 Medium Bünde
  • Mensur: 628 mm
  • Sattelbreite: 43 mm
  • vergoldete Hardware
  • Tonabnehmer: 2 Super 58 H Humbucker
  • ART-1 Steg
  • Farbe: Natur Hochglanz
Erhältlich seit Februar 2019
Artikelnummer 455892
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Natur
Korpus Ebenholz
Decke Ebenholz
Hals Nyatoh, Ahorn
Griffbrett Ebenholz
Bünde 22
Mensur 628 mm
Tonabnehmerbestückung HH
Tremolo Nein
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein
B-Stock ab 575 € verfügbar
669 €
719 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In ca. einer Woche lieferbar
In ca. einer Woche lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

13 Kundenbewertungen

11 Rezensionen

H
Top Gitarre - Empfehlung
HS73 26.08.2019
Ich kann diese Gitarre vorbehaltlos empfehlen. Preis / Leistung ist absolut angemessen.

Optik / Verarbeitung:
Die Gitarre sieht wunderschön aus mit Hochglanzlackierung. Das Foto sieht eher matt aus. Daher nicht täuschen lassen. Tolles Holz - bei mir eher ausgeglichen in der Maserung. Aber das variiert halt.
Die Verarbeitung der Lackierung ist tadellos. Das hat Gibson im Vergleich bei wesentlich teureren Gitarren bei mir noch nicht hinbekommen. Auch wenn ich mir nie vorgestellt hätte, eine Gitarre mit Goldhardware zu spielen, sieht es doch sehr stimmig aus.

Hardware / Elektronik:
Die Hardware ist absolut ok auch wenn man sieht, dass es nicht Highend ist. Aber auf jeden Fall "funktional" mit Potenzial für Upgrades.
Die Drehpotis und der Drei-Wege-Schalter sehen so aus, als ob sie nicht ewig halten werden. Insbesondere der 3-Wege-Schalter hat Spiel und wenn man da öfters dran rappelt, wird es sich zeigen wie er hält. Nun gut, muss man eventuell mal durch was besseres tauschen wenn es soweit ist. Der Tausch wird wegen des fehlenden Elektronikfachs aber wohl eher was für den Gitarrenbaumeister.

Sound:
Super. Kann man nicht anders sagen. Gefällt mir gut, bauartbedingt wenig Höhen.

Bespielbarkeit / Einstellung vom Werk aus:
Bespielbarkeit ist gut und die Einstellung vom Werk aus auch. Nachdem ich neue Saiten aufgezogen habe und die Saitenlage nach unten korrigiert habe, ist die Bespielbarkeit sehr gut.

Features:
Es ist halt das dran, was dran ist. Ein Coil-Splitting fehlt natürlich in der Preislage und war für mich jetzt auch keine Voraussetzung für eine solche Gitarre.

Fazit:
Volle Empfehlung mit leichten Abstrichen bei den Potis / Schaltern.
Features
Sound
Verarbeitung
2
2
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
J
It's amazing what 500$ can get you
Jackfisher 26.08.2021
This is my first hollow body guitar. I've wanted one for a while and was checking out several brands including PRS SE (lost me on the Chinese lack of quality), The Dangelico DC (Felt kind of dead sounding) and finally my go to Ibanez.

This is my 10th Ibanez guitar I've ever owned, and I own 4 Ibanez guitar including this one right now. Ibanez was always on point when it comes to quality, but that's only when you buy the Japanese instruments as with the Indonesian guitars it's a bit of a different story.

The Indonesian factory delivers a mix bag or quality, and this guitar is not exception, but this one is on the good side.

The good:
-Overall built quality, the Makassar ebony body looks great in pictures but even better in person.
-The neck is one of the most comfortable "chunky" necks I've played. It reminds me of a Telecaster in a way.
-The pickups are the same pickups you get in the higher end Japanese guitars, so that's an A++ for this one.
-The rest of the electronics are also solid, the knobs on the pots are amazing.
-Ergonomics: this is not a full sized hollow body like an ES335 or an Epiphone dot or Sheraton, which in this guitar's case is a huge plus for people like me who are used to the size of regular guitars like RG's Strats and Les Pauls.
-Play-ability is nothing short of what you'd expect from the brand.
-Sound is also up there with anything built at the Fujigen plant in Japan, this is a 500$ guitar with a 5000$ sound as far as I'm concerned.

Now the bad:
*Keep in mind that this is a 500$ guitar with great pickups and great wood work, so cuts had to be made somewhere.
-The hardware is cheap, I'm talking China levels of cheap:
Machine heads are no brand almost aliexpress levels of cheap, so is the bridge and tail piece, so the first upgrade I would do is to change out that hardware for something a bit better like Gotoh or Graphtec.
The fretwork is OKAY, but nothing to right home about, the fret edges stick out just a little bit that you feel them very well when you run your fingers on the side of the neck, but not to the point of cutting into your fingers.
Inlays are just as well, you can see places where the routed slot is larger than the inlay and they just used glue to fill the gaps. They are nice and smooth, but don't expect top luthier craftsmanship.

In conclusion: the AS93 is a value for money jazz/blues/rock/ambient machine. You can tell that Ibanez knew what to save when making it as pretty much all of the problems that you can have with this guitars can simply be fixed with a simple hardware upgrade that you can do at home without having to pay a professional.
I can safely recommend this to anyone buying their first hollow body on a budget. With a simple hardware update this guitar will play and sound even better.
Features
Sound
Verarbeitung
6
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate it
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
IP
ibanez am93 me makassar
Italo P. 31.08.2020
beh, ne ho provate e prese parecchie di chitarre.Ho amato il calore del mogano,il muddy di certe Martin,la brillantezza del palissandro.Ma mai come con questa piccolina di ibanez ho chiuso gli occhi sui clean di un semplice fender champion 40, e tra triadi,arpeggi e scale mi e' parso quasi ,chiusi gli occhi, di seguire il dio Pan nelle selve ,quasi nella speranza che il legno si mutasse nell'amata ninfa.Le note danzano sull'ebano,gli acuti sono talmente struggenti che pare che l'anima sfugga via, grazie.
Features
Sound
Verarbeitung
5
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate fr
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
l
La jolie guitare
louli 07.02.2020
J'ai reçu cette guitare pour Noel, et pour la première fois de ma vie que j'ai une guitare neuve, je suis ravi. Le son, la facilité de réglage, la finition irréprochable. Que dire d'autre, Je l'utilise tous les jours. Elle est légère, le manche avec ses touches en ébène est très facile à jouer, le sillet semble être en plastique échangé contre un en os c'est tout. Au début elle se déréglait car les mécaniques sont très légères....peut être que c'est le seul défaut, mais finalement avec le temps et les cordes bien montées elle tiens bien l'accordage. Donc bon. Très bel et bon objet pour ce prix. Depuis maintenant plus de deux ans, je joue toujours avec autant de plaisir avec cette guitare , les frettes sembles bien tenir une légère usure apparait sur 8/9e frette hauteur sol/si, je joue tous les jours avec, une bonne heure donc c'est normal.
équipée depuis quelques temps de micros Super-58 de 1981 trouvés sur le net, elle est encore meilleure. j'ai mis max aux étoiles ça le mérite.
Features
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden