Hofa Acoustic Curtain Iso Standard

Akustikvorhang

  • aufgebaut aus zwei Lagen schwerem Akustikstoff und einer Akustikfolie
  • vereint Schallabsorption und Schalldämmung
  • Fertigung aus extra schwerem Stoff
  • Anwendungsbereiche: akustische Trennung verschiedener Instrumente beim Recording
  • einsetzbar vor Türen, Türöffnungen, Treppenaufgängen oder Fenstern
  • Flächengewicht: 1200 g pro m²
  • Seiten und Unterkante gesäumt
  • Ösen (alle 20 cm) an der Oberkante
  • schwer entflammbar nach DIN 4102/B1
  • Farbe: eine Seite hellgrau, andere Seite dunkelgrau
  • Abmessungen (B x H): 200 x 220 cm
  • Gewicht: ca. 5,3 kg

Weitere Infos

Typ Akustikvorhang
9 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 /5
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
Gute Zusatzisolierung für die Hausmusik im Hobbykeller bei nicht zu hohen Erwartungen
fr128, 30.01.2018
Wir nutzen den Akustikvorhang (extra schwere Ausführung) als Abschirmung der Tür unseres Hobbyraums von innen. Hier steht unser E-Piano (Clavinova) und es wird auch sonst viel musiziert, weshalb es unser Ziel war, die Schallwellen vom Hobbyraum aus in den Gemeinschaftskeller und ins Treppenhaus zu reduzieren und eine Störung in den oben liegenden Wohnungen ganz zu vermeiden. Das ist im Wesentlichen gelungen.

1.) Verarbeitung und Montage:
Der Vorhang ist nach meinem laienhaften Eindruck gut verarbeitet (Isolierfolie an schwerem Stoff), wirkt im Raum optisch angenehm, hat standardmäßige große, feste Ösen (kein biegsames Billigmetall) und kann wie ein Fenstervorhang an einer Vorhangschiene montiert werden (in besserer Qualität z.B. erhältlich bei Hammer). Da er recht schwer ist, empfehlen sich eine Stange mit großem Durchmesser und dadurch etwas höherer Stabilität (wir haben Aluminiumrohr, ist OK, Edelstahl wäre sicher noch besser, gibt's aber kaum) sowie Wandmontageträger mit drei Schrauben (drei Bohrlöcher) pro Stück für festen Halt. Die Konstruktion hängt bei uns seit 1 1/2 Jahren sehr gut. Es hat sich bisher nichts durchgebogen.

2.) Funktionalität:
Von der Isolierwirung hatte ich mir angesichts der Werbeaussagen des Herstellers etwas mehr versprochen (deshalb 4 statt 5 Punkte), obwohl schon spürbar weniger Schall in den Gemeinschaftskeller und ins Treppenhaus dringt als ohne. Wir haben zusätzlich eine Schaumstoffisolierung unter die Tür gemacht (Baumarkt, eigentlich gedacht als Zugluftisolierung). Die Bodenübertragung lässt sich aber nie ganz stoppen. Eine richtige Schallisolierung erreicht man nur mit einer fachgerechten Dämmung des ganzen Raums (Pyramidenschaumstoff, usw.).

Gemessen am Preis des Vorhangs und der immerhin spürbaren Wirkung ist der Effekt für uns jedoch OK. Es gibt eine weitere Tür zum Treppenhaus und wenn die zu ist hört man in den Wohnungen oben selbst bei "Genusslautstärke" des Clavinovas (Volumenschieber in der Mitte, was schon ganz gut scheppert) nichts und im Treppenhaus nur ein leises Plätschern, was alle Nachbarn für OK befunden haben. Wenn ein Blechbläser musiziert, ist das was anderes, aber das ist auch nicht anders zu erwarten. Für Streicher und Flöten ist der Vorhang perfekt.

3.) Fazit:
Der Vorhang ist für seinen Preis ein sinnvolle Alternative zum Einbau einer neuen schallisolierten Tür (Kosten nach Schätzung unseres Tischlers 800-1.000,- Euro). Er trägt zur Reduzierung des Schalls durch die Tür bei, bewirkt aber bei ernsthafter Hausmusik nicht den Effekt wie eine professionelle Schallisolierung des ganzen Raums (würde mehrere Tausend Euro kosten und ist nur schwer zurückbaubar). Seine Stärken hat er sicher im eher leiseren Bereich (Sprache wird z.B. durch ihn bei uns völlig verschluckt), erfüllt aber seinen Zweck sehr gut, wenn man nicht zu viel erwartet. Die weiteren Maßnahmen bei uns (zweite Tür zum Treppenhaus, Clavinova statt akustisches Klavier) machen ihn zu einer guten Ergänzung des Schallschutzes. Der Vorteil dieses Vorhangs ist seine Flexibilität, d.h. wir könnten ihn auch abnehmen und woanders aufhängen, z.B. als Raumteiler.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Gut mit kleinem Schönheitsfehler
peter.fuhrhans, 19.03.2018
Wir haben den Akustikvorhang installiert um einen etwas zu halligen Raum zu bändigen. Außerdem sollte weniger Schall nach außen dringen. Beides hat gut funktioniert.
Leider dünstet der Vorhang auch nach 5 Wochen noch einen unangenehmen Duft aus. Dummerweise haben wir die innenliegende Folie um ein paar Zentimeter kürzen müssen, ansonsten hätten wir über einen Umtausch nachgedacht. Rein funktional ist der Vorhang aber sehr empfehlenswert und der Geruch ist vermutlich nur ein Einzelfall.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Jetzt ist es besser
Artfuss, 25.04.2017
Bei mir zuhause stellte sich die Frage ob man bei dem Treppenabgang in den Keller eine Türe einbaut oder sonst eine Akustische Trennung einrichtet.
Im Keller ist der Waschraum mit Waschmaschine und Trockner, und Gasbrenner für die Heizung sowie ein kleines Studio für den Hausherren. ;-)
nach wochenlanger Internettrecherche haben wir uns für diesen Vorhang entschieden.
erstens weil er viel billiger ist als eine Türe einbauen zu lassen, und zweitens fühlte es sich irgendwie angenehmer und wärmer an....(Frau)
es ist verblüffend wie dicht er macht. Natürlich nimmt er in erster Linie hohe Freq weg, aber das sehr effektiv und allgemein wird aller Lärm aus dem Keller leiser und dumpfer. endlich vor dem Fernseher liegen und den Trockner im Keller `WIRKLICH` nicht zu hören.
Wir sind begeistert
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
290 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)

Dieser Artikel wurde bestellt und trifft in den nächsten Tagen bei uns ein.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Studio Akustik
Studio Akustik
Für Viele spielt das Thema Raumakustik nur eine unter­ge­ord­nete Rolle. Warum Sie sich dennoch darüber Gedanken machen sollten, vermittelt Ihnen dieser Online-Rat­geber.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(3)
Kürzlich besucht
Behringer 140 Dual Envelope/LFO

Behringer 140 Dual Envelope/LFO; Eurorack Modul; zwei unabhängige analoge ADSR-Hüllkurven; für jede Hüllkurve: manueller Trigger-Taster, Gate-Eingang, Fader für Attack, Decay, Sustain und Release, 2 Signalausgänge und invertierter Ausgang; analoger LFO mit 5 Wellenformen; Fader für Frequenz und Delayzeit; drei Frequenzbereiche...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 49 MK3

Novation Launchkey 49 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 49 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

Kürzlich besucht
Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA

Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA DMX, 60 W LED, 50 cm; Dekorationselement für Bühnen, Clubs und Events; stabile Metall-Konstruktion; beleuchteter Reflektor mit einzigartigem Look; Technische Daten: Lichtquelle: 60 Watt RGBA 4in1 LED; Ansteuerung: DMX (4/6/8 Kanäle), Master / Slave,...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS

Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Oceans 12 Reverb

Electro Harmonix Oceans 12 Reverb; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Basiert auf dem Oceans 11 mit noch mehr Reverbs und Funktionalität; zwei simultane, unabhängige Stereo-Hall Prozessoren; 24 Presets und erweiterte I/Os, die Stereo-In/Out oder Mono-Send/Return mit Pre- und Post-Hall-Optionen ermöglichen;...

Kürzlich besucht
Genelec 8030 RAW

Genelec 8030 RAW; 2-Wege Aktiv-Studiomonitor; linearer Frequenzbereich: 54 Hz - 20 kHz (+/-2dB); max. 110 dB SPL (peak pro Paar mit Musikmaterial in 1 m Entfernung); 5" Tieftöner; 3/4" Metallkalotten-Hochtöner mit DCW; Bassreflexgehäuse aus Aluminium; Endstufenleistung: 50 W + 50...

Kürzlich besucht
TC-Helicon Go Twin

TC-Helicon Go Twin; 2-Kanal Audio/MIDI Interface für mobile Devices; integrierte Mikrofonvorverstärker; +48V Phantomspeisung; Anschlüsse: 2x Mikrofon-/Line-/Instrument Eingang Combo XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Stereo Kopfhörerausgang, 2x 2.5 mm MIDI Ein- und Ausgang (inkl. Adapterkabel 5-Pin DIN),...

Kürzlich besucht
Blue Spark Blackout SL

Blue Spark Blackout SL; Großmembran Kondensatormikrofon; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 20 - 20000 Hz; Empfindlichkeit: 34,9 mV / Pa bei 1 kHz (1 pa = 94 dB SPL); Ausgangsimpedanz: 50 Ohm; Maximum SPL: 136 dB SPL (1k, THD 0,5%); S /...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer 112 Dual VCO

Behringer 112 Dual VCO; Eurorack Modul; beinhaltet zwei identische analoge VCOs; Wellenformen: Dreieck, Sägezahn und Rechteck/Pulse; einstellbarer Pulsweite und PWM CV-Eingang mit Abschwächer; Oktavwahlschalter und Fine-Tune Regler; Hard- und Soft-Sync; 3 Pitch-CV-Eingänge mit Abschwächern; Strombedarf: 130mA (+12V) / 70mA (-12V);...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 37 MK3

Novation Launchkey 37 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 37 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK

Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK, Headless E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Decke: geflammtes Ahornfurnier; Hals: Ahorn; Ebenholz Griffbrett; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Perloid Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65");...

Kürzlich besucht
Darkglass Element Cabsim/Headph. Amp

Darkglass Element Cabsim/Headphone Amp; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; praktisches Übungswerkzeug; intuitive Bedienung über drei voll griffige Schiebepotentiometer mit Positionierungs-LEDs; 5 Boxen-Simulationen; Aux In & Bluetooth zum Abhören von Tracks beim Spielen, Üben oder Studieren; zwei Kopfhörerausgänge für Spieler-Interaktion, XLR-Ausgang...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.