Harley Benton SC-450Plus CB Vintage Series

E-Gitarre

  • Vintage Serie
  • Korpus: Mahagoni
  • gewölbte Decke: AAA Riegelahorn
  • geleimter Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Pau Ferro
  • Trapez Einlagen
  • Halsprofil: C
  • Griffbrettradius: 350 mm
  • Creme Bindings am Korpus & Hals
  • 22 Medium-Jumbo Bünde
  • Mensur: 628 mm
  • Sattelbreite: 43 mm
  • Double Action Halsstab
  • Tonabnehmer: 2 Roswell LAF Alnico-5 Vintage-Style Humbucker
  • 3-Wege Tonabnehmer Wahlschalter
  • 2 Volumeregler mit Push/Pull-Funktion für Coil-Split
  • 2 Tonregler
  • verchromte DLX Hardware
  • DLX Tune-o-matic Steg
  • geschlossene DLX Kluson Style Mechaniken
  • Saiten ab Werk: Daddario EXL .010 - .046
  • Farbe: Cherry Burst Hochglanz
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues
  • Metal
  • Rock

Weitere Infos

Farbe Sunburst
Korpus Mahagoni
Decke Ahorn
Hals Mahagoni
Griffbrett Pau Ferro
Bünde 22
Mensur 628 mm
Tonabnehmerbestückung HH
Tremolo Nein
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 8 % sparen!
Harley Benton SC-450Plus CB Vintage Series + Harley Benton HB-10G +
10 Weitere
121 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Wow!
Tugboat30, 21.06.2017
Nachdem ich mit der Lemon Drop aus der gleichen Reihe voll ins Klo gegriffen hatte, habe ich lange gezögert aus dieser Modellreihe nochmal eine Gitarre blind zu bestellen.
Aber ich wollte unbedingt noch eine Single Cut in Cherry Sunburst mit <flüster>Palisander-Griffbrett</flüster>.

Nun gut, meine Befürchtungen wurden NICHT Realität!

Ganz im Gegenteil, das Exemplar welches ich das Vergnügen hatte auszupacken, stellte sich als bildschöne Gitarre mit einer tollen Lackierung heraus.
Sie kommt - von der Farbe her - dem Produktfoto verdammt nahe. Also kein Clown Make Up.

Auch sonst von der Verarbeitung her gibt's hier absolut nichts zu meckern.
Der Korpus besteht aus drei Teilen schön gemaserten Mahagoni (wahrscheinlich Nato), und der Hals besteht ebenfalls aus drei Stücken Mahagoni.
Hier ist der Halsfuß angesetzt (genauso wie bei den Epis auch) und am 2. Bund hat sie einen sogenannten "Scarf Joint".
Es gibt wesentlich teurere Gitarren bei den das genauso ist. Ergo, alles im grünen Bereich.

Ferner besitzt sie tatsächlich eine richtig fette Ahorndecke unter dem Furnier. Ich war nur zu faul sie bei der Pickupfräsung zu messen, aber das waren sicher weit mehr als nur 15 mm. Verifiziert habe ich das, als ich heute die Pickups getauscht habe.

Apropos Pickups, Die serienmäßigen sind ganz okay. Aber mehr auch nicht. Ich hatte noch ein Set der Top-of-the-Line Wilkies (WVC) übrig, und eben diese eingebaut/-gelötet.
Was für ein Unterschied!

In diesem Zusammenhang gleich ein, für mich schwerwiegender, Kritikpunkt:
Warum zum Henker sind bei den SC450er (war auch bei der Lemon Drop der Fall) zwei 47 nF Kondensatoren eingelötet?!
Damit kann man vieleicht zum Jazz gehen. Sonst aber auch nix ;-)
Deswegen auch nur drei Sternchen für den Punkt 'Sound'.

Weitere Kritikpunkte wären: angelaufene Saite (gut, die tauscht man sowieso), stumpfe Bünde (Preisklasse) und Setup, welches insofern nicht ganz okay war, als das die Saiten an der hinteren Kante von der Bridge, aufgrund des ganz herunter geschraubten Tailpiece, einen Knick hatten.

Wie auch immer, nach fast einer Woche aus dem Karton hat sich die Gute - vor allen Dingen unverstärkt - richtig gehend gemausert. Wenn ich sage, dass sie durchaus mit meiner Epi Lester (welche das Dreifache gekostet hat) mithalten kann, so ist das keineswegs übertrieben.

Eines aber möchte ich, betreffend der Hardware noch loswerden, sowohl Bridge als auch das Stoptail Piece haben einen engeren Bolzenabstand!
Diejenigen, die reflexartig die Hardware tauschen, werden hier wohl ein wenig ausgebremst werden.

Fazit:
Für mich ein toller Fang der sich toll spielen lässt und mich absolut begeistert.
Besonders nach dem Pickup-Tausch (die Cs hatte ich vorher schon gewechselt).
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
nicht mein Ding
Claude K., 29.10.2016
Eines vorweg: Dass man in dieser Preislage überhaupt eine spielfähige Gitarre anbieten kann ist schon beachtlich! Das Preis-Leistungsverhältnis geht hier mehr als nur in Ordnung. Es wäre Utopie anzunehmen, dass die SC-450Plus mit Gitarren konkurrieren sollte/ könnte die 6 bis 8 Mal teurer sind. Nein darum kann es nicht gehen!

Der Grund meines Kaufs (Neugier!) war die scheinbar gute Optik, gepaart mit guten Rezensionen (Eitsch P.) und der Tatsache, dass ich wenige Wochen zuvor selbst eine HB DC-Custom bei grossen T. erworben habe, die tatsächlich eine echt gute Gitarre ist.

Obwohl die DC-Custom nur 20 Euro mehr kostet als diese SC-450Plus: die Verarbeitung ist nicht vergleichbar.
Meine SC-450Plus hatte optisch, oberflächlich mehrere kleine Mängel im Lack (Korpus & Hals). Brücke/ Steg waren nicht sauber eingelassen (Abstände zum Korpus im Millimeterbereich). Bünde waren nur rudimentär verarbeitet. Das grösste Manko waren allerdings die Mechaniken. Die brachten absolut keine Stimmstabilität. Weiterhin brachte ich es an einem ganzen Sonntagnachmittag nicht fertig die "E" und "A"-Saite vom Schnarren zu befreien. Die Saitenlage war unten nahezu perfekt, oben ab dem 12 Bund unmöglich (hoch). Der Hals schien sich überhaupt nicht einstellen zu lassen. Das Spielgefühl war dementsprechend unbefriedigend und nach einer Hilfe-Mail an Thomann (Danke für den Support! half mir bei dieser Gitarre jedoch nicht weiter) habe ich mich entschieden die Gitarre zurückzuschicken, da sie nur zum Staubfänger mutiert wäre.

Das klingt jetzt unterm Strich alles ziemlich negativ, allerdings muss man ganz klar nochmals hervorheben und fair relativieren: Hallo! Dies ist ein Instrument für 159 Euro. Also nochmal: das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt hier. Ich nehme an, dass es mehr oder weniger Qualtiätsschwankungen je nach Produktionsserie gibt. Anders kann ich mir die Zufriedenheit anderer Kunden nicht erklären. Mein Exemplar hat mir einfach vom Spielgefühl nicht annähernd zugesagt. Positiv war jedoch: der Hals fühlte sich gut an und auch der Sound der Gitarre war echt ok. Da gab es nichts zu meckern.

Diese Gitarre ist absolut geeignet für Einsteiger, Neueinsteiger, als Budgetlösung, für Bastler oder Leute die sich einfach eine Cherry Sunburst als Deko an die Wand hängen wollen.
Wäre ich Bastler hätte ich (wie bei Youtube auch mehrfach gesehen) auch einige Komponenten austauschen können. Das ist nicht mein Ding, dann sehe ich mich gleich in höheren Preislagen um.

Ich finde es toll, dass es eine solche Auswahl gibt und wie im Falle meiner HB DC-Custon kann man auch mal äusserst positiv überrascht sein. Es wird aber auch wohl immer so sein, dass Qualität und hochwertige Komponenten ihren Preis haben. Sollte es die Cherry-Sunburst jedoch mal in der Custom-Linie (SC-550) geben, würde ich mein Glück nochmal bei HB versuchen.

Dennoch: grosses Lob an T. dass der Kunde die Qual die Wahl hat und die Möglichkeit der Rücksendung besteht. Danke Euch!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Naja...
Carlos aus P., 08.03.2016
POSITIV zu erwähnen ist die Optik, die Bespielbarkeit und die sauber eingelassenen Bundstäbchen (UNPOLIERT).

Sehr Negativ sind die Mechaniken und die Stimmstabilität.

Der Sound geht für diese Preisklasse in Ordnung ( hatte schon mal Epiphone's gehabt die schlechter klangen)

Diese Gitarre sollte als Schülergitarre verwendet werden, ist aber ohne Modifikationen zumindest LIVE nicht zu gebrauchen.

Für alle die ein bisschen Bastelspass haben wollen ist diese Gitarre genau das richtige. ( Bünde polieren, neue Mechaniken und andere Pickups)

Habe diese Gitarre zurückgesendet und den Schüler zum sparen annimiert :-) evtl. Gibts ja mal eine günstige Gibson LP Studio bei ebay...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
1A Gitarre
25.09.2016
Ich habe mit dieser Gitarre das Spielen angefangen.

Ich dachte für 150¤ kann man nicht alzuviel erwarten ....aber
diese Gitarre ist jeden Cent wert!

Der Sound haut mich jedesmal wieder aus den Socken, schöne Höhen,kräftige Bässe mehr brauch ich nicht ;)

Der Lack sieht sogar besser aus als auf dem Bild.

Das einzige problem war, das ich den Halsstab einstellen musste, leider hat es in den oberen Bünden geschnarrt.

Nachdem das Getan war und ist es immer noch ein super Spielgefühl.


Ich würde sie wieder kaufen,jederzeit !
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Harley Benton SC-450Plus CB Vintage Series
(121)
Harley Benton SC-450Plus CB Vintage Series
Zum Produkt
185 €

Harley Benton SC-450Plus CB Vintage Serie, E-Gitarre, Mahagoni Korpus (Entandrophragma cylindricum, Indonesisches Mahagoni/Sapele) mit gewölbter und geflammter AAA Ahorn Decke, geleimter C-shape...

  • Farbe: Sunburst
  • Korpus: Mahagoni
  • Decke: Ahorn
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Pau Ferro
  • Bünde: 22
  • Mensur: 628 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Harley Benton SC-450Plus LD Vintage Series
(374)
Harley Benton SC-450Plus LD Vintage Series
Zum Produkt
185 €

Harley Benton SC-450Plus LD Vintage Serie, E-Gitarre, Mahagoni Korpus (Entandrophragma cylindricum, Indonesian mahogany/Sapele) mit gewölbter und geflammter AAA Ahorn Decke, geleimter C-shape...

  • Farbe: Bernstein
  • Korpus: Mahagoni
  • Decke: Ahorn
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Pau Ferro
  • Bünde: 22
  • Mensur: 628 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Harley Benton SC-450Plus HB Vintage Series
(178)
Harley Benton SC-450Plus HB Vintage Series
Zum Produkt
185 €

Harley Benton SC-450Plus HB Vintage Serie, E-Gitarre, Mahagoni Korpus (Entandrophragma cylindricum, Indonesisches Mahagoni/Sapele) mit gewölbter und geflammter AAA Ahorn Decke, geleimter C-shape...

  • Farbe: Sunburst
  • Korpus: Mahagoni
  • Decke: Ahorn
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Pau Ferro
  • Bünde: 22
  • Mensur: 628 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Harley Benton SC-450Plus VB Vintage Series
(299)
Harley Benton SC-450Plus VB Vintage Series
Zum Produkt
185 €

Harley Benton SC-450Plus VB Vintage Serie, E-Gitarre, Mahagoni Korpus (Entandrophragma cylindricum, Indonesisches Mahagoni/Sapele) mit gewölbter und geflammter AAA Ahorn Decke, geleimter C-shape...

  • Farbe: Sunburst
  • Korpus: Mahagoni
  • Decke: Ahorn
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Pau Ferro
  • Bünde: 22
  • Mensur: 628 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
185 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
Online-Ratgeber
E-Gitarren
E-Gitarren
E-Gitarren gibt es wie Sand am Meer – und mindestens genau so viele Typen und Hersteller!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(5)
Kürzlich besucht
Line6 Pod GO

Line6 Pod GO; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; über 300 Effekte und Modelle von Helix-, M-Serie- und Legacy-Produkten, bis zu 6 gleichzeitige Verstärker-, Boxen- und Effektmodelle inklusive eines Loopers und einer Lautsprecherboxensimulation (Third-Party IR loading), integriertes Expressionspedal, kompaktes, ultraportables, leichtes Design, Free...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Electric Guitar Kit CST-24T

Harley Benton Electric Guitar Kit CST-24T, ST E-Gitarre Do-It-Yourself Kit; Korpus: Massivholz (Holzfarbe kann variieren) mit Binding; Hals: Ahorn mit Binding; Griffbrett: Amaranth; Halsbefestigung: geschraubt; Einlagen: Dots; 24 Bünde; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 635 mm (25"); Tonabnehmer: Humbucker (Steg)...

Kürzlich besucht
Klark Teknik 3rd Dimension BBD-320

Klark Teknik 3rd Dimension BBD-320; Analog Multi-Dimensional Signalprozessor mit BBD-Technologiee; Legendärer analog Spatial Sound Prozessor; Authentische Wiedergabe der ursprünglichen analogen Schaltung; Sound-Effekte basieren auf authentischen BBD (Bucket Brigade Delay) Technologie; schaltbarer Bypass; Eingänge: 2 x XLR, 2 x 6,3mm Klinke...

(72)
Kürzlich besucht
Presonus AudioBox USB 96 Black

Presonus AudioBox USB 96 Black; 2x2 USB 2.0 Recording-Interface 24-Bit / 96 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Instrument Eingang XLR Combobuchse, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, MIDI Ein- und Ausgang, Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke, USB 2.0 Anschluss; +48V Phantomspeisung zuschaltbar;...

Kürzlich besucht
Behringer CP1A

Behringer CP1A; Netzteilmodul für Eurorack-Systeme; Kontroll-LEDs für +12V, -12V und +5V; Steckplätze für 2 Flying Bus Boards; Leistung: 1A (+12V) / 1A (-12V) / 0.5A (+5V); Breite: 4 TE; Tiefe: 52mm: inkl.: externes Netzteil (13V DC, 3A), 2 Flying Bus...

Kürzlich besucht
Sennheiser RR 5000

Sennheiser RR 5000 In-Ear Funk Kopfhörer, Achtung, nur in Verbindung mit RS 5000 (Erweiterung), kein Sender im Lieferumfang enthalten! Wiederaufladbare Funkkopfhörer, drei verschiedene Hörprofile einstellbar, bis zu 70 Meter Reichweite, max. Schalldruckpegel: 125 dB SPL, Übertragungsbereich: 15-16000 Hz, bis zu...

Kürzlich besucht
Thomann Guitar Rug

Thomann Guitar Rug, hochwertiger Gitarren Teppich in robuster Veloursqualität; schwer entflammbar; zertifiziert; wird in Europa gefertigt; Maße 1,60 x 1,90 m;

Kürzlich besucht
Seymour Duncan Power Stage 200

Seymour Duncan Power Stage 200, kompakte Pedalboard-Endstufe, 200 Watt an 4 Ohm, für Betrieb von Gitarrenboxen mit 4-16 Ohm geeignet, geeignet zum Anschluss direkt nach Effektgeräten, klein genug für Pedalboards, Cab Sim und EQ lassen sich für Kopfhörer-Ausgang und Balanced...

Kürzlich besucht
Tascam Model 12 Bag

Tascam Model 12 Bag; Transporttasche für Tascam Model 12; gepolstert; Fach für Zubehör; inkl. Schulterriemen und Tragegriff; Innenabmessungen: 343 mm × 99 x 360 mm (BxHxT)

Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Stand 3-Tier

Behringer Eurorack Stand 3-Tier; Tischgestell zur Montage von bis zu 3 Eurorack 104 Gehäusen (Artikel 463669) oder 3 Behringer Synthesizern (z.B. Pro-1, Wasp Deluxe, K-2, Neutron, Model D, Cat); Breite verstellbar (70 TE, 80 TE oder 104 TE); solide Aluminium-/Stahlkostruktion

Kürzlich besucht
Nura nuraloop

Nura nuraloop kabelloser In-Ear Bluetooth Kopfhörer - personalisiertes Hörprofil wird mithilfe von otoakustischen Emissionen erstellt, über 16 Stunden Akkulaufzeit bei kabellosem Betrieb, aktive Geräuschunterdrückung zum Ausblenden von Außengeräuschen, Social Mode: Über Außenmikrofone werden Außengeräusche bei Bedarf hörbar, Touch-Schaltfläche zum Regulieren...

Kürzlich besucht
Supro Blues King 10 Combo

Supro Blues King 10 Combo; Röhren Combo Verstärker für E-Gitarre; Kanäle: 1; Leistung: 5 Watt; Vorstufenröhren: 1 x 12AX7; Endstufenröhren: 1 x 6V6; Bestückung: Custom-Made 10" Lautsprecher; Regler: Volume, Treble, Bass, Reverb, Master; Schalter: Boost, Drive; Effekte: Spring Reverb; Anschlüsse:...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.