Gut-a-Like Vintage Double Bass Strings

Saiten

  • die farbliche Variante des Klassikers in rostiger Vintage-Blechdose
  • synthetische Kontrabass-Saiten mit dem Klangverhalten und der Bespielbarkeit von Darmsaiten
  • hohe Stimmstabilität
  • bassiger Ton
  • ideal für Slap-Bass und sehr gut für Jazz-Pizzicato oder klassisches Bogenspiel geeignet

Weitere Infos

Geeignet für Stilrichtung Rockabilly
Länge 3/4
Kugel Nein
Schlinge Nein
Satz Ja
Einzelsaite Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Gut-a-Like Vintage Double Bass Strings
38% kauften genau dieses Produkt
Gut-a-Like Vintage Double Bass Strings
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
99 € In den Warenkorb
Gut-a-Like Swingmaster
8% kauften Gut-a-Like Swingmaster 116 €
Presto Nylonwound Ultralight
7% kauften Presto Nylonwound Ultralight 119 €
Gut-a-Like Deluxe Double Bass Strings
7% kauften Gut-a-Like Deluxe Double Bass Strings 179 €
Gut-A-Like Slappers Delight Bass Strings
7% kauften Gut-A-Like Slappers Delight Bass Strings 69 €
Unsere beliebtesten Saitensätze für Kontrabass
21 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.2 / 5.0
  • Sound
  • Verarbeitung
14 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Sound
Verarbeitung

Mehr als eine Alternative!

Lucky Doghouse, 04.05.2015
Anspruch der "Gut a Like Strings" ist es wie der Name es verrät, eine Alternative zu echten Darmsaiten zu sein. Genau das war es was ich viele Jahre vergeblich gesucht habe.

Aber warum überhaupt nach einer Alternative suchen wenn das Original doch am besten ist? Nun die Nachteile von Darmsaiten sind bekannt, hohe Anschaffungskosten, schneller Verschleiß und je nach äußeren Bedingungen eine nicht optimale Stimmstabilität.

Dies wirkt sich besonders aus wenn man zupfend und slappend im "harten" Bühneneinsatz unterwegs ist und der Bass dabei innerhalb weniger Stunden oft ein Wechselbad an klimatischen Bedingungen durch leben muss. (Proberaum, nasses und/oder Kaltes Wetter draußen, Bandbusklima, warmes Wetter draußen, dicke Luft im Club oder windgestreichelt auf einer Open-Air-Bühne...)

Irgendwann kamen dann die Gut-A Like Strings auf den Markt denen ich aber einige Zeit mit Ignoranz begegnete da ich mir nicht vorstellen konnte das ein Satz Saiten für unter 100,- EUR etwas taugt.
Da ich aber positives von anderen Bassisten hörte wagte ich es und bestellte die Saiten. Da mir schwarze Saiten suspekt sind fiel die Wahl auf die fast natürlich wirkenden im rötlichen Farbton.

Verpackt in einer schicken Blechdose der erste Aha-Effekt beim Auspacken. Das sollen Nylon Saiten sein? Die sehen aus wie echte, und fühlen sich auch so an. Ich ertappe mich dabei an den Dingern zu schnuppern: Ok doch Nylon und nicht der typische Darmsaitengeruch, was wohl des Gutem zu viel gewesen wäre.

Der positive Eindruck setzt sich beim Spielen fort denn die Saiten bieten eine leichte und gute Spielbarkeit, Zupfen und Slappen ohne zu ermüden. Sie liegen sehr gut am Finger (sehr gute Gripp durch die Saitenstruktur). Wunde Finger oder Blasen? Fehlanzeige ;-)

Nach ein paar Tagen bleiben die Saiten absolut stimmstabil, Nachstimmen auf der Bühne auch bei langen Sets so gut wie kaum notwendig.

Besonders verstärkt bieten Sie einen kräftigen warmen und sehr durchdringenden Sound, der sich nach einigen Spielstunden noch etwas verbessert und "runder" wird.

In Verbindung mit einem Underwood Piezzo Pick up (ähnlich Shadow ,nur auf einer Seite (am E) in den Stegflügel geklemmt, und einem Fender 15 TV -Panel Röhren Amp erhalte ich einen Sound der dem von Rockabilly, Rhythm & Blues oder Hillbily Aufnahmen aus den 50's verdammt nahe kommt. Das slappen kommt ganz natürlich und sehr "holzig" auch ohne extra Slap Pick up.

Das viel beschriebene Problem der "zu leisen E-Saite" kann ich beim Einsatz mit Versärker nicht bestätigen. Beim Spiel ohne Verstärker kann zwar der Eindruck entstehen da man ja direkt am Instrument steht. Steht man ein paar Schritte entfernt schmiegt sich die der Sound der E-Saite stimmig in den Gesamt Sound.

Im direkten Vergleich mit gleichzeitig aufgezogenen Darmsaiten sind die "Gut A Like" Strings verstärkt etwas leiser und haben etwas weniger Sustain als Darmseiten da Sie eine sehr geringe Spannung aufweisen.

Man sollte unbedingt beachten dass nicht die Saiten alleine für den Sound verantwortlich sind sondern das gesamte Set-Up! Angefangen beim Bass selber über den Pickup und dem Amp.

Durch die geringe Saitenspannung der "Gut-A-Like's" ist es also nicht ausgeschlossen dass man bei Bässen die wenig schwingen (z.B. sehr einige günstige laminierte Bässe) besonders beim unverstärktem Spiel andere nicht so optimale Ergebnisse erhält und hier die E-Saite tatsächlich untergeht.

Ich für meinen Teil bin mehr als zufrieden mit diesen Saiten. Besonders im Einsatz auf der Bühne sind Sie mehr als nur eine Alternative zu Darmsaiten. Diese ziehe ich allenfalls noch für Studioaufnahmen auf.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung

Preisgünstige Allrounder (?)

Claus aus R., 23.10.2011
Habe mir diese Saiten bestellt, nachdem ich wieder mit dem Bogen spielen wollte. Da ich entweder pizzicato, slap oder arco spiele, habe ich nach einer Alternative gesucht, welche sich angenehm slappen lässt und ebenso akzeptabel mit pizzicato und arco klingt. Schnelle unkomplizierte Lieferung. Nachdem ich die schöne rostige Dose geöffnet hatte, zog ich diese fetten "Wäscheleinen" auf. Da ich früher Darmsaiten auf meinem Kontrabass gespielt habe, war das Aufziehen kein Problem, da ausreichend Platz im Wirbel ist. Mit den Gut-A-Like Vintage-Saiten bekommt man Saiten mit geringer Spannung die sehr wunderschön klingen.

Nun zum Klangbild:
Subjektiv betrachtet sind diese Saiten gegenüber meinen Standarts (Presto Nylonwound) wesentlich leiser, jedoch klingen diese Saiten warm und dunkel und lassen die Bilder an der Wand wackeln.
Akustisch gespielt klingen sie beim Pizzicato (insbesondere die E-Saite) ein wenig zu matschig, da der Sound sehr in der Gegend "herumwummert". Sie haben fast kein Sustain und klingen sehr leise.
Geslappt ist der Sound umwerfend und nicht so knatternd wie bei den Presto-Ultra Light und der Slap klingt sehr schön rund und holzig (der Sound erinnert mich beim Slappen sehr an Willie Dixon oder Johnny Cash's Bassisten Marshall Grant) - Hier klingt jedoch die E-Saite nur noch nach "Bum".
Beim Bogenspiel klingen die Saiten fast wie Darmsaiten und entfalten wunderschönes Sustain.
Zum Abgenommenen Sound: Ich benutze einen Shadow-Tonabnehmer und spiele den Bass direkt in den Roland Cube. Der Sound ist umwerfend. Es kommt viel Druck, fast keine Nebengeräusche und trotzdem klingen die Vintagesaiten sehr ausgewogen (sogar die E-Saite!)

Fazit: Ich bin mit den dicken Wäscheleinen recht zufrieden, da sie dienliche, optisch schöne, Allrounder (pizzicato klingt mit Verstärker ebenfalls gut) und zudem auch noch fingerschonend sind. Werde jedoch die E-Saite, baldmöglichst gegen eine beschichtete Saite des gleichen Herstellers austauschen um ein schöneres Klangbild bei der E-Saite zu erreichen.


Nevertheless they sound and can be played like gut strings.
With their warm and very bass like sound Gut-a-Like strings can be used for all music styles, which require the use of gut strings or for bassists who prefer an especially warm sound. I Play Bluegrass, 50's Rockabilly and Blues with these strings - sounds good!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
99 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Live-Übertragung aus der Abteilung
Unsere Mitarbeiter zeigen Ihnen gerne ihr Wunschprodukt live vor Ort und beraten Sie bei der Auswahl.
Abteilung besuchen
Live-Übertragung aus der Abteilung
Sie sind schon fast in unserem Laden!
1. Browser
ist kompatibel

Dieser Service funktioniert mit den meisten Browsern. Sollten Sie Probleme habe können Sie zum Beispiel Firefox oder Chrome verwenden.

2. Mikrofon
keine Verbindung

Damit unser Mitarbeiter Sie hören kann benötigen Sie ein Mikrofon und müssen ihrem Browser den Zugriff darauf genehmigen.

3. Sicherheit
ist kompatibel

Während der Beratung können wir Sie hören aber nicht sehen.

Live-Übertragung aus der Abteilung
Was ist das?
Mit der Live-Videoberatung können Sie unsere Abteilungen besuchen und sich Ihr Wunschequipment direkt in Europas größtem Musikhaus vorführen lassen. Sie können dabei unseren Mitarbeitern Fragen stellen oder Anweisungen geben. Keine Sorge: Wir können Sie nur hören, aber nicht sehen.
Wann kann ichs benutzen?
Die Live-Videoberatung steht bei ausgewählten Produkten zur Verfügung und wird bei diesen Produkten automatisch auf der Produktseite eingeblendet, sobald Mitarbeiter für die Online-Beratung zur Verfügung stehen.
Wie funktioniert das?
Sie benötigen einen PC oder Mac mit Mikrofon und einen modernen Browser. Am besten verwenden Sie die neueste Version von Chrome oder Firefox. Vor dem Verbindungsaufbau wird Ihr Browser Sie nach der Berechtigung fragen, auf Ihr Mikrofon zugreifen zu dürfen.
Mögliche Probleme
Das System befindet sich noch in der Testphase und unsere Mitarbeiter lernen noch, Ihnen ein bestmögliches Erlebnis bieten zu können. Dennoch kann es sein, dass wir Sie nicht verstehen (bitte deutlich und nur auf Deutsch oder Englisch sprechen), Equipment kurzfristig von anderen Kunden blockiert wird oder dass Verbindungsprobleme auftreten können. Bitte zögern Sie nicht, uns Feedback zu geben, damit wir daraus lernen und besser werden können.
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-370
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Kontrabässe
Kontrabässe
Ich will Bassmann werden, aber was ist um Himmels willen „Arco“, „Pizzicato“ oder „Slap“?
Online-Ratgeber
Kontrabässe
Kontrabässe
Ich will Bassmann werden, aber was ist um Himmels willen „Arco“, „Pizzicato“ oder „Slap“?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Arturia DrumBrute Impact Daslight Light Rider Wifi DMX Interface Gator iMac 27" Tote Bag Arturia KeyLab MkII 61 Black Korg D1 Aston Microphones Swift Audient iD44 EQ Acoustics Spectrum 2 L5 Tile Black Universal Audio Apollo Thunderbolt 3 Card Cameo Studio PAR DTW IK Multimedia UNO Synth Presonus Studio 1810
(1)
Für Sie empfohlen
Arturia DrumBrute Impact

Arturia DrumBrute Impact; Analoger Drumcomputer; 10 Klänge: Kick, Snare 1, Snare 2, Tom Hi, Tom Low, Cowbell, Cymbal, C losed Hat, Open Hat und FM; 64 Patterns mit jeweils bis zu 6 4 Steps; Akzentsetzung sowie zuschaltbare Color-Klangfärbung pro Instrument...

Zum Produkt
299 €
Für Sie empfohlen
Daslight Light Rider Wifi DMX Interface

Daslight Light Rider Wifi DMX Interface, Tabletbasierte DMX Steuerung, intuitives Bedienkonzept ermöglicht einen schnellen Einstieg in alle Funktionen und vereinfacht die Verwendung, kostenfreie App "Light Rider" für iOS, Android und Amazon Fire Tablet, perfekt für DJs dank Beat-Synchronisation via Ableton...

Zum Produkt
279 €
Für Sie empfohlen
Gator iMac 27" Tote Bag

Gator iMac 27" Tote Bag, Nylontasche passend für 27" Apple iMac, wasserabweisend, guter Halt und Schutz durch verstellbare Schaumstoffblöcke und Hartpaneelverstärkung in der Frontklappe, faltbarer Sonnen- und Staubschutz, Doppelter Reißverschluss, inkl. innenliegender Kabeltasche und äußere Zubehörtasche für Tastatur, Maus, SD-Karten,...

Zum Produkt
139 €
Für Sie empfohlen
Arturia KeyLab MkII 61 Black

Arturia KeyLab MkII 61 Black; USB Midi-Keyboard mit 61 anschlagdynamischen Tasten und Aftertouch; 16 farbig beleuchteten Performance-Pads; 9 Fader; 9 Drehregler; LCD-Display; Kategorienfunktion; Pitch- und Modulation-Rad; Chord- und Transpose-Funktion; Transport-Taster; Anschlüsse: 5 Expression Control Eingänge; 4x CV Ausgang, 1x CV...

Zum Produkt
499 €
Für Sie empfohlen
Korg D1

Korg D1 Digital Piano; 88 Tasten gewichtetet RH3-Tastatur (Real Weighted Hammer Action 3); 5 Anschlagdynamikkurven; Stereo PCM Klangerzeugung; 120-stimmig polyphon; 30 Klänge; 30 Demo-Songs; Key-Off Simulation; Dämpferresonanz; 3 Effekte; Metronom; Anschlüsse: 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke (L/R), Stereo Kopfhörerausgang 6.3...

Zum Produkt
575 €
Für Sie empfohlen
Aston Microphones Swift

Aston Microphones Swift; Universelle Mikrofonspinne ohne Gum mibänder; für Mikrofone mit einem Durchmesser von 40 bis 60 mm; zwei Schnellspannfedern; Aufhängungssystem aus Aluminiu m, glasfasergefülltem Nylon und medizinischem Latex ("ShockS tar"-Technologie); Abmessungen: 145 x 60 x 170 mm (BxHxT); G...

Zum Produkt
55 €
(1)
Für Sie empfohlen
Audient iD44

Audient iD44, 20-in, 24-out Desktop-Audio-Interface; Komplett aus Metall gefertigtes Desktopgehäuse; Bedienknöpfe aus massivem, handgefrästem Aluminium; 4 x Class-A Audient Konsolen-Mikrofonvorverstärker Mikrofonvorverstärker; 60 dB Gain; AD/DA-Wandler der Spitzenklasse; 2 x ADAT Ein- und Ausgänge für digitale Erweiterung; 24 bit; 44,1 -...

Zum Produkt
569 €
Für Sie empfohlen
EQ Acoustics Spectrum 2 L5 Tile Black

EQ Acoustics Spectrum 2 L5 Tile Black; Akustikelement; Material: Absorberkern aus 100% Polyester mit Textilbezug; sehr robust; nicht reizend oder allergieauslösend; geruchsfrei; guter Wirkungsgrad im mittleren und hohen Frequenzbereich; Wand und Deckenmontage mit Flexi-System (klettverschlusskompatibel) möglich; Brandschutznorm Kernmaterial: EN13501-1:2007+A1:2009 [B...

Zum Produkt
169 €
Für Sie empfohlen
Universal Audio Apollo Thunderbolt 3 Card

Universal Audio Apollo Thunderbolt 3 Card; Erweiterungskarte für Apollo Rack Interfaces; zwei Thunderbolt 3 Ports und 15 W Busleistung für alle nachgeschalteten Thunderbolt 3 Peripheriegeräte; bis zu 40 Gbit/s; Systemvoraussetzungen: macOS Sierra/High Sierra oder Windows 10 mit Fall Creators Update...

Zum Produkt
499 €
Für Sie empfohlen
Cameo Studio PAR DTW

Cameo Studio PAR DTW, Weißlicht LED Par mit variabler Farbtemperatur und Dim-To-Warm Funktion, professioneller LED Par für den Einsatz auf Theater- und Schauspiel-Bühnen oder zur Objektbeleuchtung, Dim-To-Warm Funktion sorgt im niedrigen Helligkeitsbereich für eine dunkel-orange Lichtfarbe durch die Hinzunahme von...

Zum Produkt
329 €
(5)
Für Sie empfohlen
IK Multimedia UNO Synth

IK Multimedia UNO Synth; analoger Synthesizer; monophoner Analogsynthesizer mit Step-Sequenzer, Arpeggiator und Effektsektion; klassischer Aufbau mit 2 VCOs und Rauschgenerator, Multimodefilter, Verstärker, 2 Hüllkurven und LFO; VCOs mit Wellenformen Dreieck, Sägezahn und Rechteck mit variabler Pulsbreite; Multimodefilter mit 12 dB/Okt....

Zum Produkt
229 €
(1)
Für Sie empfohlen
Presonus Studio 1810

Presonus Studio 1810; 18x8 USB 2.0 Audio-Interface; 24 Bit/192 kHz; 2 frontseitige Combo-Eingänge Mic/Line/Inst (XLR/Klinke); 2 frontseitige Combo-Eingänge Mic/Line (XLR/Klinke); 4 XMAX Class-A-Mikrofonvorverstärker, 48-V-Phantomspeisung; 4 symmetrische Line-Eingänge auf der Rückseite (TRS-Klinke, 6,35 mm); optischer ADAT-Eingang (8-Kanal/48 kHz, 4-Kanal/96 kHz); integrierter...

Zum Produkt
399 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.