Gretsch G9240 Alligator Biscuit

Resonator-Gitarre

  • Roots Collection
  • Korpus: Mahagoni (Toona sinensis) laminiert
  • Hals: Mahagoni (Toona sinensis)
  • Halsprofil: medium V
  • Griffbrett: Katalox
  • Sattelbreite: 44,45 mm
  • Mensur: 635 mm
  • 19 Bünde
  • Steg: Biscuit Ahorn mit Ebenholz/Ahorn Einlage
  • Weathered Tailpiece
  • Nickel Hardware
  • Grover Sta-Tite Mechaniken
  • Farbe: Vintage Sunburst Semi Gloss
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • A-Tuning
  • E-Tuning
  • G-Tuning

Weitere Infos

Korpus Mahagoni
Griffbrett Palisander
Halsform Roundneck
Tonabnehmer Nein
Sattelbreite in mm 44,45 mm
Bünde 19
Farbe Sunburst
Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Gretsch G9240 Alligator Biscuit
40% kauften genau dieses Produkt
Gretsch G9240 Alligator Biscuit
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
479 € In den Warenkorb
Gretsch G9220 Bobtail Roundneck
16% kauften Gretsch G9220 Bobtail Roundneck 609 €
Gretsch G9241 Alligator Biscuit RN SB
13% kauften Gretsch G9241 Alligator Biscuit RN SB 689 €
Gretsch G9241 Alligator Biscuit RN CR
7% kauften Gretsch G9241 Alligator Biscuit RN CR 639 €
Harley Benton Custom Line ResoKing BK
6% kauften Harley Benton Custom Line ResoKing BK 199 €
Unsere beliebtesten Resonator Gitarren
23 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
13 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

recht gute Dobro nach etwas Bastelei

Bernd62, 21.09.2013
Da ich die Erfahrungsberichte hier insgesamt recht hilfreich fand, schreibe ich jetzt auch einen. Ich spiele häufig open tuning, meist d oder g, bottleneck & picking, also sollte endlich eine Dobro her.

Ich muss zugeben dass ich die Gretsch nach Namen, Aussehen und Preis (in dieser Reihenfolge) gewählt habe, auch wenn mir klar war, dass sie in China gefertigt werden und man natürlich keine National erwarten darf.

Zum Service von Thomann muss ich nicht viele Worte verlieren, ich kann mich da dem häufigen Lob anschliessen: schnell, problemlos, feine Sache. Nun also zum Instrument: das erste was mir auffiel, als ich es aus der übrigens äußerst stabilen und gut gepackten Versandkiste hob, war ein unangenehmer Kunsstoffgeruch, der sich erst jetzt, nach 2,3 Wochen, langsam verliert.

Mit den aufgezogenen Saiten (ich glaube 0.13er) war die Gitarre schnell gestimmt und spielbar, klang beim Schlagen auch schon ganz gut, allerdings in den oberen Lagen etwas dünn und einzeln angespielte Saiten nach dem "plockplock" von Banjos. Das Sustain mit und ohne Bottleneck hat mich nicht befriedigt, also hab ich bald die mitbestellten 0.16er Resonator-Saiten von Elixir aufgezogen, begleitet von dem etwas unguten Gefühl, mit den brachialen Dingern den Hals zu verziehen. Die Saitenlage war genau richtig, nicht zu niedrig, so dass man beim Sliden nicht über die Frets raspelt, aber noch greifbar.

Nach dem Einspielen der neuen Saiten fand ich den Klang insgesamt und das Sustain der hohen Saiten befriedigend, der Hals schien mir ok (werde ihn aber sicherheitshalber dieser Tage mal beim Musikhändler um die Ecke überprüfen und ggf. einstellen lassen). Nun wäre also alles gut gewesen, wenn nicht ein unschönes, falsches Resonanzgeräusch (wie ein zu locker eingestellter Snare Teppich) aufgetaucht wäre, das ich mit aufgezogenen Saiten nicht genauer lokalisieren konnte. Ich habe dann (seufz) das Instrument komplett demontiert, alles auf Sitz etc. überprüft, Schrauben nachgezogen usw.

Dabei wurde mir klar, dass der Biscuit mit Steg, der Sattel und die Mechaniken die eindeutigsten Schwachpunkte der Alligator sind. Das sind wohl auch die Teile, die ich irgendwann mal austauschen werde. Jetzt aber hab ich das Instrument erstmal wieder - ohne große Hoffnung - zusammengesetzt. Überraschung, Überraschung, Geräusch war weg, Klang und Sustain subjektiv verbessert.

Möglicherweise durch Verstellung der Schraube, die Steg, Biscuit und Cone miteinander verbindet, aber eigentlich weiss ich nicht weshalb.

Ich bin mit dem vorläufigen Ergebnis sehr zufrieden. Man sollte sich halt klar machen, dass man bei einem Instrument mit diesem Preis nicht erwarten darf, dass alles von Anfang an so ist wie's sein soll, dazu muss man sicher mindestens das Doppelte oder Dreifache anlegen. Wer damit leben kann (und ich finde, das kann man ganz gut) bekommt ein spielbares und überraschend gut klingendes Instrument zu einem fairen Preis.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Ein Traum ging in Erfuellung

Edmund K., 18.12.2013
Ich trage mich jahrelang schon mit dem Gedanken eine erschwingliche Dobro-Gitarre (Musik ist Hobby nicht Beruf) zu kaufen. Nach einigen Tests bei Thomann vor 3 Jahren kam ich wieder davon ab, weil die damalig verfuegbaren Gitarren mit Holzkorpus nicht viel anders klangen wie Dreadnouhts und die Metallkorpus-Geraete mir einfach zu "blechern" waren. Vor 2 Monaten waren mein Sohn und ich wieder mal in Burgebrach zum Schnuppern und dabei ist mir die Gretsch Alligator aufgefallen. Ein paar Wochen davor hatte ich schon ein paar positive Testberichte gelesen, die sich beim Probespielen bestaetigt haben. Da wir zur Zeit die meiste Zeit in Spanien wohnen, lasse ich normalerweise nach Spanien liefert, was (das muss auch mal erwaehnt werden) in diesem Falle wieder hervorragend funktioniert hat.

Resume:
Nach exakt 5 Tagen kam die kleinige schnucklige Gretsch mit dem Gretsch-Koffer in BCN an. Ausgepackt, gecheckt, gestimmt und gespielt. Wunderbare Klaenge beim Picking und beim Schrammeln, die teilweise an eine 12-saitige erinnern (Nachklang oder Chorus-Effekt). Aber auch hart angefasst projeziert die Gitarre die individuellen Toene klar und bissig. Klar, das ist keine Jumbo und keine Dreadnought und deshalb kommen die Bass-Saiten nicht wummerig/brummig sondern bissig vielleicht sogar schrill rueber.
Verarbeitung und Einstellung (DÁddario-Saiten) war einwandfrei und geht auch nahezu bundrein runter bis zum 12. Bund. Nach 2 Wochen taeglichen Nachstimmen und Spielen (was normal ist bei der Dobro-Konstruktion) haelt die Kleine jetzt die Stimmung und es macht richtig Spass darauf rumzuklampfen.

Ich empfehle jeden der Dobro will und kein Vermoegen fuer eine Nischengitarre ausgeben will, die Alligator. Bei diesem Preisleistungsverhaeltnis kann man nur den Hut ziehen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 444 € verfügbar
479 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Live-Videoberatung
Besuchen Sie unsere Abteilung per Live-Video
Abteilung besuchen
Mehr Infos
Live-Videoberatung
Sie sind schon fast in unserem Laden!
1. Browser
ist kompatibel

Dieser Service funktioniert mit den meisten Browsern. Sollten Sie Probleme habe können Sie zum Beispiel Firefox oder Chrome verwenden.

2. Mikrofon
keine Verbindung

Damit unser Mitarbeiter Sie hören kann benötigen Sie ein Mikrofon und müssen ihrem Browser den Zugriff darauf genehmigen.

3. Sicherheit
ist kompatibel

Während der Beratung können wir Sie hören aber nicht sehen.

Live-Videoberatung
Was ist das?
Mit der Live-Videoberatung können Sie unsere Abteilungen besuchen und sich Ihr Wunsch-Equipment direkt in Europas größtem Musikhaus vorführen lassen. Sie können dabei unseren Mitarbeitern Fragen stellen oder Anweisungen geben. Keine Sorge: Wir können Sie nur hören, aber nicht sehen.
Wann kann ichs benutzen?
Die Live-Videoberatung steht bei ausgewählten Produkten zur Verfügung und wird bei diesen Produkten automatisch auf der Produktseite eingeblendet, sobald Mitarbeiter für die Online-Beratung zur Verfügung stehen.
Wie funktioniert das?
Sie benötigen einen PC oder Mac mit Mikrofon und einen modernen Browser. Am besten verwenden Sie die neueste Version von Chrome oder Firefox. Vor dem Verbindungsaufbau wird Ihr Browser Sie nach der Berechtigung fragen, auf Ihr Mikrofon zugreifen zu dürfen.
Mögliche Probleme
Das System befindet sich noch in der Testphase und unsere Mitarbeiter lernen noch, Ihnen ein bestmögliches Erlebnis bieten zu können. Dennoch kann es sein, dass wir Sie nicht verstehen (bitte deutlich und nur auf Deutsch oder Englisch sprechen), Equipment kurzfristig von anderen Kunden blockiert wird oder dass Verbindungsprobleme auftreten können. Bitte zögern Sie nicht, uns Feedback zu geben, damit wir daraus lernen und besser werden können.
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Teenage Engineering PO-33 K.O. Zoom H1n Electro Harmonix 95000 Performance Looper LD Systems Maui 5 Go Bose S1 Pro Battery Pack Presonus Faderport 16 Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition Marshall DSL5CR Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro Teenage Engineering PO-35 speak RCF EVOX J8 Orange Brent Hinds Terror
(1)
Für Sie empfohlen
Teenage Engineering PO-33 K.O.

Teenage Engineering PO-33 K.O., Micro-Sampler; Integriertes Mikrofon für Sampling; 40 Sekunden Samplingzeit; 8 Melodie-Sample-Slots; 8 Drum-Slots; 16-Step Sequenzer; 16 Patterns; 16 Effekte; Lock Tab Schreibschutz für Pattern; Line Ein- und Ausgang 3,5 mm Klinke; Eingebauter Lautsprecher; Animiertes LCD Display; Stromversorgung...

Zum Produkt
99 €
(1)
Für Sie empfohlen
Zoom H1n

Zoom H1n, MP3/Wave Handy Recorder, Oberfläche gummiert, Echte X-Y Mikrofonanordnung, 24-Bit/96kHz linear PCM, eingebauter Monitorlautsprecher, Eingang: 3,5mm Stereoklinke für Line-Signale und Plug-in Powered Mikrofone, Automatischer und manueller Aufnahmepegel, Lo-Cut Filter, Timestamp und Track-Marker Funktion, A/D und D/A Wandlung in 24bit...

Zum Produkt
119 €
Für Sie empfohlen
Electro Harmonix 95000 Performance Looper

Electro Harmonix 95000 Performance Looper, Effektpedal, sechs Mono Spuren und eine Stereo Mixdown Spur pro Loop, Aufnahme von bis zu 375 Minuten und 100 Loops mit einer 16GB Micro SD Karte, schnelles und einfaches Wechseln zwischen den Loops, Import/Export von...

Zum Produkt
599 €
Für Sie empfohlen
LD Systems Maui 5 Go

LD Systems Maui 5 Go, Akku betriebenes kompaktes Plug und Play Säulen System für Monitor und PA Beschallungen, bis zu 6 Stunden Batteriebetrieb bei 100% Leistung und 10 Stunden bei 50% Leistung im Batteriebetrieb mit integriertem Li-Ion Akku, Integrierter Ladeelektronik...

Zum Produkt
749 €
(1)
Für Sie empfohlen
Bose S1 Pro Battery Pack

Bose S1 Pro Battery Pack, wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku für Bose S1 Pro, Laufzeit bis zu 6 Stunden, mit Schnellladefunktion, einfach und sicher in das dafür vorgesehene Fach S1 Pro installieren.

Zum Produkt
145 €
Für Sie empfohlen
Presonus Faderport 16

Presonus Faderport 16; 16-Kanal DAW Production Controller; 16 professionelle, berührungsempfindliche 100-mm-Motorfader (Dual-Servo Drive Belt); hohe Faderauflösung: 10 Bit/1.024 Schritte; 85 hintergrund- und statusbeleuchtete Taster; 104 steuerbare Funktionen; 16 hochauflösende LC-Displays als digitale Beschriftungsfelder, Timecode- und Pegel-Anzeige; kleiner Encoder als Panpot...

Zum Produkt
999 €
Für Sie empfohlen
Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition

Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition, High End Studio-Kopfhörer, dynamisch, halboffen, ohrumschließend, Übertragungsbereich: 5 - 35.000 Hz, Nennimpedanz: 250 Ohm, Schalldruck 96 db, Kabellänge: 3 m Spiralkabel, Gewicht 390g mit Kabel, 307g ohne Kabel, 3,5 mm Klinke, inkl. Adapter auf 6,3...

Zum Produkt
185 €
(1)
Für Sie empfohlen
Marshall DSL5CR

Marshall DSL5CR, Reissue Serie, E-Gitarren Combo Verstärker, 3x ECC83 Vorstufenröhren, 1x 12BH7/ECC99 Endstufenröhre, authentischer DSL Ton, 2 fußschaltbare Kanäle mit klassischem Gain und ultra Gain, Tone Shift-Taste zur Mitten konfigurierung, Bass-Schalter der einen resonanten Bass Boost ergänzt, unabhängige Volumen und...

Zum Produkt
489 €
(1)
Für Sie empfohlen
Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro

Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro, Multi Netzteil für Effektpedale, 8 isolierte, gefilterte & kurzschlussgeschützte Ausgänge eliminieren Rauschen und Brummen, hohe Stromstärke für moderne digitale Effekte, LED-Überwachung an jedem Ausgang, Stromversorgung mit einem 12V @ 2A DC Netzteil (im Lieferumfang enthalten),...

Zum Produkt
69 €
(2)
Für Sie empfohlen
Teenage Engineering PO-35 speak

Teenage Engineering PO-35 speak, Vocal Synthesizer/Sampler; Integriertes Mikrofon für Sampling; 120 Sekunden Samplingzeit; 8 Voice Characters; 8 Effekte; 8 austauschbare Drumsounds (über microtonic PlugIn von Sonic Charge - optional!); 16-Step Sequenzer; 16 Patterns; Lock Tab Schreibschutz für Pattern; Transponieren und...

Zum Produkt
99 €
(1)
Für Sie empfohlen
RCF EVOX J8

RCF EVOX J8, aktives 2-Wege Array-Lautsprechersystem bestehend aus: 8 x 2" Fullrange Speaker, 12" Bassreflex-Subwoofer, 2.5" v.c., 1400 Watt/Peak, 128 dB max SPL, 40 bis 20000 Hz, DSP processing, Klinken/XLR Eingang, Soft limiter, inkl. Distanzstange und Speaker kabel, Gewicht: 23,8...

Zum Produkt
999 €
(1)
Für Sie empfohlen
Orange Brent Hinds Terror

Orange Brent Hinds Terror Signature Gitarren Topteil; Röhre; Leistung: 15 Watt RMS; Kanalanzahl: 2; Regler Natural-Volume, Gain, Bass, Mid, Treble, Dirty-Volume; FX-Loop: ja (mono); Röhren: 3 x ECC83, 1 x ECC81, 2 x EL84; Lautsprecherausgänge: 1 x 16 Ohm, 2...

Zum Produkt
699 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.