Gravity SP 3202 VT Studiomonitor Stand

Vari-Tilt Studiomonitor-Ständer

  • massiver Eisenguss-Fuß
  • schwarze Pulverbeschichtung
  • Traglast: 50 kg
  • Rohrdurchmesser: 42 / 35 mm
  • Höhe verstellbar von 900 - 1500 mm
  • maximaler Neigungswinkel Ablage: 10°
  • Größe der Ablage: 250 x 250 mm
  • Sockelhöhe: 450 mm
  • Gewicht: 7 kg

Weitere Infos

Typ Mikrofonstativ
Höhe 900 mm – 1500 mm
50 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 /5
  • Stabilität
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Massiv mit schlechtem Vari-Tilt
MaikSchenk, 09.05.2018
Ich habe mir diese beiden Monitor-Ständer zum Einsatz in meinem Tonstudio geholt und nutze diese mit meinen Yamaha HS8 Studiomonitoren.

Der Aufbau dieser Ständer ist kinderleicht und man braucht auch keine Anleitung oder Werkzeug. In zehn Minuten sind beide aufgebaut. Grundlegend haben die Ständer ein ordentliches Gewicht und wirken auch massiv. Mit 8 Zoll Studiomonitoren kommen diese Ständer sehr gut zurecht. Die mitgelieferten Absorberkegel, die man unter dem Fuß anschrauben kann, sind ein klarer Pluspunkt, da man diese bei großen Monitoren mit guter Bass-Range auch benötigt, wenn man Friede mit dem Nachbarn pflegen will ;-). Ein sehr großes Manko ist allerdings das Vari-Tilt, also die Neigungsmöglichkeit der Auflage. In der Grundstellung zeigt sich bereits, dass eine schief ist und die andere gerade. Um also die Monitore gleichermaßen zu platzieren, muss man beim anderen Ständer ebenfalls eine geringe Neigung einstellen. Zudem sind die Neigungswinkel unterschiedlich, was ein absolutes No-Go ist. Weiteres Manko ist, dass eine Anzeige des Neigungswinkels in meinem Fall fehlt.

Positiv:
- massives Eisen
- schneller Aufbau ohne Werkzeug
- große Range der Höhenverstellung
- mitgelieferte Absorberkegel

Negativ:
- Vari-Tilt (Neigung) ist sehr schlecht verarbeitet
- keine Anzeige des Neigungswinkels

Fazit:
Wer einen guten Monitorständer sucht, auf eine Neigungsmöglichkeit nicht verzichten kann, sollte etwas mehr Geld ausgeben und zu anderen Herstellern greifen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Voll zufrieden
Maxelott, 14.10.2018
Also ich bin absolut zufrieden mit diesen Ständern. Meine Monitore wiegen je knapp über 10kg, und stehen selbst in der Höhe ausgefahren total sicher da. Da wackelt nichts, da steht nichts schief, alles scheint mir qualitativ hochwertig und gut dimensioniert und alles funktioniert ohne jegliches Werkzeug. Auch die Tilt Funktion ist meiner Meinung nach Ok. Der einstellbare Winkelbereich der Tilt Funktion könnte etwas größzügiger sein, aber man kann den Neigungswinkel meiner Meinung nach im gegebenen Bereich präzise einstellen. Gut finde ich auch, dass die Feststellschrauben nicht aus billigem, harten Plastik sind, sondern aus schön griffigem Gummi. so dass man alles ganz bequem mit der Hand einstellen kann und auch keine Angst bekommt irgendwann würden die beim Anziehen abbrechen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
TarikB, 16.01.2019
Beider Stands sind angekommen mit verbogenen Ablage (das oberste teil von die stand, worauf die Monitor stehen soll). Ich habe versucht dass wieder recht zu biegen. Aber dennoch steht alles sehr instabil, auch wegen das kleines Grundfläche, und es ist klar dass selbst wenn alles in unbeschädigt angekommen wäre, es sehr gefährlich ist um viel gewicht (20kg oder mehr) auf so eine Konstruktion zu liegen, besonders wenn mann die Monitore ein bisschen höher haben will. Wenn so etwas auf ein Person landet, kann das sehr ernsthafte Folgen haben.
In kürze: ich bin leider sehr sehr unzufrieden mit dieses Produkt, und schicke es jetzt wieder zurück.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Stabilität
Schlecht verarbeitet
KF Studios, 23.05.2017
Der Neigungswinkel ist überhaupt nicht exakt einstellbar. links bis 9° und rechts nur bis max. 5°, also enorme Fertigungstoleranzen. Aber das schlimmste: Nachdem ich die Schrauben in die Maximalposition zum Anwinkeln geschraubt habe, ließen sie sich nicht wieder zurückschrauben. Das ging nur mit roher Gewalt bzw. einer Zange woraufhin sich die Gummiummantelung der Winkelschraube löste.

Monitore stehen außerdem schief und wie da eine Traglast von 50kg veranschlagt werden kann, ist für mich nicht nachvollziehbar. Meine mittelgroßen LS (K&H O300) standen da schon recht wackelig...

Alles in allem sehr enttäuschend.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Gravity SP 3202 VT Studiomonitor Stand
(50)
Gravity SP 3202 VT Studiomonitor Stand
Zum Produkt
50 €

Gravity SP 3202 VT Studiomonitor Stand, Vari-Tilt Studiomonitor-Ständer, massiver Eisenguss-Fuß, schwarze Pulverbeschichtung, 50 Kg Traglast, Rohrdurchmesser: 42mm/35mm, Höhe von 900 - 1500 mm,...

  • Typ: Mikrofonstativ
  • Höhe von: 900 mm
  • Höhe bis: 1500 mm
  • Gewicht: 7,0 kg
Gravity SP 3202 Studiomonitor Stand
(232)
Gravity SP 3202 Studiomonitor Stand
Zum Produkt
48 €

Gravity SP 3202 Studiomonitor Stand, Studiomonitor-Ständer, massiver Eisenguss-Fuß, schwarze Pulverbeschichtung, 50 Kg Traglast, Rohrdurchmesser: 42mm/35mm, Höhe min. 900 mm, max. 1500 mm,...

  • Typ: Monitorstativ
  • Höhe von: 900 mm
  • Höhe bis: 1500 mm
  • Gewicht: 6,5 kg
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)

Dieser Artikel wurde bestellt und trifft in den nächsten Tagen bei uns ein.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(2)
Kürzlich besucht
Behringer 140 Dual Envelope/LFO

Behringer 140 Dual Envelope/LFO; Eurorack Modul; zwei unabhängige analoge ADSR-Hüllkurven; für jede Hüllkurve: manueller Trigger-Taster, Gate-Eingang, Fader für Attack, Decay, Sustain und Release, 2 Signalausgänge und invertierter Ausgang; analoger LFO mit 5 Wellenformen; Fader für Frequenz und Delayzeit; drei Frequenzbereiche...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 49 MK3

Novation Launchkey 49 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 49 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS

Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus Studio One 5 Pro UG 1-4 Pro

Presonus Studio One 5 Professional Upgrade 1-4 Professional / Producer (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); Upgrade von Studio One 1-4 Professional / Producer auf Studio One 5 Professional; konsequente Ein-Fenster-Philosophie; durchgängige Drag-and-Drop-Funktionalität; Projektseite ermöglicht integriertes Mastering mit DDP-Export, Redbook-CD-Erstellung und Onlineveröffentlichung; Show...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Oceans 12 Reverb

Electro Harmonix Oceans 12 Reverb; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Basiert auf dem Oceans 11 mit noch mehr Reverbs und Funktionalität; zwei simultane, unabhängige Stereo-Hall Prozessoren; 24 Presets und erweiterte I/Os, die Stereo-In/Out oder Mono-Send/Return mit Pre- und Post-Hall-Optionen ermöglichen;...

Kürzlich besucht
Midas Compressor Limiter 522 V2

Midas Compressor Limiter 522 V2; 500er Serie Compressor / Limiter Modul; Regler für Treshold, Ratio, Attack, Release, Gain sowie Dynamic Presence; Auto Funktion für Attack und Release; HP Sidechain Filter (200 Hz); LED Meter für Gain Reduction und Ausgangslautstärke; Designed...

Kürzlich besucht
TC-Helicon Go Twin

TC-Helicon Go Twin; 2-Kanal Audio/MIDI Interface für mobile Devices; integrierte Mikrofonvorverstärker; +48V Phantomspeisung; Anschlüsse: 2x Mikrofon-/Line-/Instrument Eingang Combo XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Stereo Kopfhörerausgang, 2x 2.5 mm MIDI Ein- und Ausgang (inkl. Adapterkabel 5-Pin DIN),...

(1)
Kürzlich besucht
Behringer 112 Dual VCO

Behringer 112 Dual VCO; Eurorack Modul; beinhaltet zwei identische analoge VCOs; Wellenformen: Dreieck, Sägezahn und Rechteck/Pulse; einstellbarer Pulsweite und PWM CV-Eingang mit Abschwächer; Oktavwahlschalter und Fine-Tune Regler; Hard- und Soft-Sync; 3 Pitch-CV-Eingänge mit Abschwächern; Strombedarf: 130mA (+12V) / 70mA (-12V);...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 37 MK3

Novation Launchkey 37 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 37 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK

Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK, Headless E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Decke: geflammtes Ahornfurnier; Hals: Ahorn; Ebenholz Griffbrett; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Perloid Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65");...

Kürzlich besucht
Darkglass Element Cabsim/Headph. Amp

Darkglass Element Cabsim/Headphone Amp; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; praktisches Übungswerkzeug; intuitive Bedienung über drei voll griffige Schiebepotentiometer mit Positionierungs-LEDs; 5 Boxen-Simulationen; Aux In & Bluetooth zum Abhören von Tracks beim Spielen, Üben oder Studieren; zwei Kopfhörerausgänge für Spieler-Interaktion, XLR-Ausgang...

(1)
Kürzlich besucht
IK Multimedia AXE I/O Solo

IK Multimedia AXE I/O Solo; USB2.0-Audiointerface; speziell für Gitarristen konzipiertes Audiointerface; Hi-Z-Instrumenteneingang frontseitig mit Z-Tone (variabler Impedanz), JFET-Schaltung für subtile harmonische Ergänzungen und Active-Schaltung zum optimalen Betrieb mit aktiven Pickups; Eingang für Line- und Mikrofonsignale mit diskreten Class-A-Vorverstärker und schaltbarer...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.