Boomwhackers BW-PG

18

Pentatonischer Satz

  • tonal aufeinander abgestimmte Röhren
  • Kunststoff
  • kindergeeignet
  • Einzelröhren nicht lieferbar
  • bestehend aus C-D-E-G-A-C´
Erhältlich seit Juli 2002
Artikelnummer 155983
Verkaufseinheit 1 Stück
22 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Samstag, 21.05. und Montag, 23.05.
1

Pentatonischer Satz Boomwhackers

Der hier angebotene pentatonische Satz empfiehlt sich zum kostengünstigen Einstieg in die Welt der Boomwhackers oder auch zur Erweiterung eines bereits bestehenden Sets. Alle Töne der C-Pentatonik zwischen dem eingestrichenen und zweigestrichenen c sind jeweils einmal enthalten. Da die Pentatonik selbst beim gleichzeitigen Erklingen aller enthaltenen Töne weitgehend frei von Dissonanzen bleibt, ist ein Zusammenspiel besonders einfach umzusetzen. In Verbindung mit einem weiteren diatonischen oder auch chromatischen Satz ist eine Verdopplung der Töne aus der Pentatonik oftmals sinnvoll, und so wird dies auch in den umfangreicheren Sets des Herstellers umgesetzt.

Intuitives Musizieren in der Gruppe

Boomwhackers sind gestimmte Percussionröhren aus recycelbarem Kunststoff, die spielerisches Musizieren in der Gruppe ohne größeren finanziellen oder organisatorischen Aufwand ermöglichen. Der Name setzt sich aus dem lautmalerischen „boom“ und dem umgangssprachlichen „whack“ (engl.: kräftig schlagen) zusammen. Boomwhackers können auf die unterschiedlichsten Arten gespielt werden und beispielsweise auf dem eigenen Körper (z.B. Hand oder Oberschenkel), auf dem Boden oder anderen Oberflächen und auch mittels verschiedener Schlägel zum Klingen gebracht werden. Durch das Aneinanderschlagen von zwei Boomwhackers ist zudem ganz einfach das Erzeugen von Intervallen möglich.

Für alle Altersstufen geeignet

Mit ihrem höchst einfachen Konzept sind Boomwhackers ideal für den Einsatz beim Klassenmusizieren und insbesondere bei Drum-Circles oder Percussiongruppen. Schüler aller Altersstufen können sich ganz ohne musikalische Vorkenntnisse in einem Zusammenspiel üben, das gleichermaßen rhythmische, melodische und harmonische Anteile beinhaltet. Aus pädagogischer Sicht ist dabei der Gruppenaspekt besonders interessant, denn ein Set aus Boomwhackers lässt sich im Grunde als ein einzelnes Instrument begreifen, das von mehreren Teilnehmern koordiniert gespielt wird. Bei musikalisch weiter fortgeschrittenen Teilnehmern sind durchaus beeindruckende Performances möglich.

Über Rhythm Band Instruments

Das amerikanische Unternehmen Rhythm Band Instruments spezialisiert sich seit seiner Gründung im Jahr 1961 auf die Herstellung von Instrumenten für die elementare Musikpädagogik und das Klassenmusizieren. Neben einer breiten Auswahl im Bereich der Perkussion umfasst der Produktkatalog auch Saiteninstrumente, Flöten und vielfältiges Lehrmaterial. Die zum Teil sehr innovativen Produkte werden von Musikern und Pädagogen entwickelt und sind in ihrer Konstruktion und hohen Verarbeitungsqualität allgemein dazu ausgelegt, die erhöhten Ansprüche bei der regelmäßigen Arbeit mit Kindergruppen zu erfüllen.

Einfache grafische Notation durch Farbcodierung

Gerade im Fall von Kindergruppen ohne größere musikalische Vorkenntnisse lassen sich Arrangements für Boomwhackers auf verständliche Art und Weise über eine einfache grafische Notation (z.B. auf einer Tafel) aufschreiben. Die Farbcodierung für die unterschiedlichen Tonhöhen ist dabei ausgesprochen hilfreich und erleichtert es den jungen Teilnehmern, ganz intuitiv die richtigen Boomwhackers zur richtigen Zeit anzuschlagen, ohne sich mit regulärer Notation auskennen zu müssen. Und auch das Konzept der Solmisation lässt sich dank aufgedruckter Silben (bezogen auf den Grundton C) spielend einfach anwenden.

18 Kundenbewertungen

9 Rezensionen

A
Tun, was sie wollen
Anonym 25.11.2016
Ich nutze die Boomwhackers in einer Gruppe mit behinderten Erwachsenen. Es geht dabei nicht um Kunst, sondern um Anregung der Konzentrationsfähigkeit. Von daher habe ich keine großen Ansprüche an den Sound, eher an die Haltbarkeit, und da scheinen die Teile schon etwas auszuhalten. Wie gesagt, sie tun, was sie sollen. Für meine Ansprüche absolut OK.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

K
Zu TEUER !!!!
Klaus231 22.04.2021
Viel zu teuer! Halten aber lange...
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

K
Macht Spaß
Kabelaffe 21.06.2018
Macht uns und unserem Kleinen Spaß. Boomwhackers haben definitiv einen Suchtfaktor.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

g
Unverwüstlich
gold&silber 15.10.2009
Mit den bunten Röhren kann man eine Menge anfangen:

Spaß haben mit Rhythmen, Tonhöhen veranschaulichen, Pirat mit Fernrohr spielen... Immer wieder locken die Boomwhackers Groß und Klein.

Sie halten wilder Behandlung stand und richten auch im Wohnzimmer keinen Schaden aus (solange man nicht die Klangerzeugung in Kombination mit Blumenvasen ausprobiert).

Für pädagogische Zwecke wie zur privaten Gaudi sehr zu empfehlen!
Sound
Verarbeitung
1
2
Bewertung melden

Bewertung melden