Gewa Advanced Carbon Violin Bow 4/4

13

4/4 Violinbogen

  • ausgesuchte runde Stange mit gewobener Carbon-Optik
  • hohe Stabilität
  • klima-unempfindlich
  • Ebenholzfrosch mit Perlmuttauge und Zwickel
  • Neusilberbewicklung
  • Naturhaarbezug
Erhältlich seit Juli 2020
Artikelnummer 498475
Verkaufseinheit 1 Stück
Größe 4/4
Stange Karbon
Runde Stange Ja
Kantige Stange Nein
Naturhaar Ja
159 €
190 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 31.05. und Samstag, 1.06.
1

13 Kundenbewertungen

4.7 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Sound

Verarbeitung

10 Rezensionen

F
Ich liebe ihn
FrancescoM 02.07.2022
Ich spiele noch nicht so lange Geige, aber man spielt echt toll mit ihm, ich habe schon drei andere in der Hand, aber dieser mag ich sehr. Ich würde ihn immer wieder kaufen. Einfach ausprobieren. Ich habe eine Freundin die auch von dieser Marker einen gekauft hat auch in dieser Preisklasse. Leider gibt es den grade nicht, aber sie hat ihn mit ihren Geigenleher getestet und die Holzbogen waren um die 600 Euro, wenn ich es noch richtig weiß und sie hat den Carbon Bogen genommen. Ich liebe den Sound.
Ich spiele ihn mit dem Liebenzeller Metal Rosin Gold Violin.
Sound
Verarbeitung
6
1
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Schön, aber den doppelten Preis wert?
Shaga 01.12.2023
Provokante Überschrift. Gilt aber für einen bestimmten Kontext.
Wir suchen nach einem Zweitbogen für eine gute Familiengeige, die mit dem alten Holzbogen mithalten kann (der muss gerichtet und sollte geschont werden).

Kurzversion: Wir hatten den GEWA Carbon Student. Gut. Aber etwas hat gefehlt. Versuch des fast doppelt so teuren GEWA Advanced Bogens für das erhoffte „etwas mehr“. Nein.

Detaillierter: Der Advanced ist schön gemacht und wirkt wertig. Aber das Handling und der Klang waren jetzt nicht um eine Liga besser (wohlgemerkt auf unserem Instrument und im direkten Vergleich zu einem passenden wertigen Holzbogen). Auch wenn wir das ein bisdvhen erhofft hatten bei dem deutlichen Plus an Preis. Alles sehr subjektiv.
Es wird gern in Reviews geschrieben und im Netz beworben, dass Carbonbögen im unteren Preisbereich (von meinen Recherchen würde ich gefühlt 300 Euro als Marke setzen) preisleistungstechnisch überlegen seien. Seltsamerweise gibts aber immer Abzüge im Klang. Die Holzbögen, die wir bisher testen kommten, waren klanglich immer besser. Ja, Carbon ist stabiler (macht für Schulinstrumente absolut Sinn), nicht witterungsanfällig und in der Produktionsqualität ist sehr konstant. Wenn das Prioritäten sind, stimmt die Aussage sicher. Klanglich kann bisher kein gespielter Carbonbogen mit einem vernünftigen Holzbogen in gleicher Preiskategorie mithalten. Da Klang bei uns der Fokus ist, wirds sicher ein Holzbogen. Vermutlich Dörfler.

Darum gibt es in unserem Kontext nur 3 Klangsterne, wo andere wohl eine 4 gesetzt hätten. Aber wenn der Carbon Student für 80€ nicht viel schlechter klingt und spielt, machen 160 € für den Advanced schon eine Delle im Portemonait.
Sound
Verarbeitung
2
1
Bewertung melden

Bewertung melden

G
Guter Bogen....
Geigerin123 14.10.2023
....mit fester Stange zu einem fairen Preis.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

J
Super Bogen
Je-112 18.03.2023
Leicht, liegt gut in der Hand, gute Verarbeitung - und es spielt es sich merklich besser als mit meinem bisherigen 80 Euro Carbonbogen.
Der Geigenbauer meint weiterhin er kann mit Holzbögen bis zur 300 Euro Preisklasse durchaus mithalten.
Sound
Verarbeitung
0
1
Bewertung melden

Bewertung melden