Gator Molded Mandolin Case

49

Hartschalenkoffer für Mandoline

  • Deluxe ABS-Außenschale
  • robuste Aluminium-Schienen
  • durchgenieteter Griff für zusätzliche Festigkeit
  • EPS-Schaumpolsterung mit Plüsch-Innenfutter
  • Zubehörfach
  • verchromte abschließbare Verriegelungen
  • Farbe: Schwarz

Innenmaß

  • Korpuslänge: 381 mm
  • Korpushöhe: 64 mm
  • untere Rundung: 254 mm
  • Mitte: 267 mm
  • obere Rundung: 178 mm
  • Länge: 705 mm
Erhältlich seit Juni 2010
Artikelnummer 250310
Verkaufseinheit 1 Stück
Koffer oder Gigbag Koffer
Instrumentengruppe Mandoline, A-Style
74 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 31.05. und Mittwoch, 1.06.
1

49 Kundenbewertungen

32 Rezensionen

k
Stabiler Hartschalenkoffer für den täglichen Gebrauch
kace 23.09.2020
Ich habe mir den Gator Hartschalenkoffer für meine The Loar Mandoline gekauft, um sie im Urlaub und auf Reisen vor Schäden zu schützen. Für einige Stunden im Park o.ä. nutze ich ein leichtes Gigbag. Der Hartschalenkoffer ist gut verarbeitet, das Gehäuse, der Griff und die Scharniere machen einen stabilen Eindruck. Die umlaufenden Aluminium-Schienen sind zwar ohne Gummi-Abdichtung, aber längere Zeit im Starkregen sollte ein Mandolinenkoffer ja auch nicht stehen und die Verarbeitung an sich ist gut. Es gibt auch einen breiten zusätzlichen Tragegurt, der bei Bedarf an zwei vernieteten Ösen eingehakt werden kann.
Im Innern des Koffers gibt es eine "EPS-Schaumpolsterung mit Plüsch-Innenfutter" und ein Zubehörfach. Zubehörfächer sind immer zu klein, aber hier passen Ersatzsaiten und andere Kleinteile rein. Die Schaumpolsterung ist keine weiche Polsterung, was mir lieber wäre, aber sie hält die Mandoline geschützt zwischen dem oberen und unteren Teil. Für die Loar Mandoline ist die Aussparung der Polsterung etwas üppig. So gibt es außen um den Korpus einen Fingerbreit Platz - den ich für den Mandolinengurt und ein paar Tücher nutze. Alles in allem ein empfehlenswerter Koffer, der auch mal etwas Bodenkontakt verkraftet.
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Hochwertiger und robuster Koffer
Antinomy 02.05.2020
Den Koffer habe ich zum Transport meiner Ibanez M510E-BS gekauft. Die Mandoline passt gerade so auf Maß rein, aber es sieht nicht so aus, als würde etwas auf das Instrument drücken.

Der Koffer wirkt absolut robust und an der Qualität gibt es nichts zu bemängeln. Über zwei Ösen könnte man einen Gurt zum Transport befestigen. Ein sehr einfaches (und sicherlich nicht aufbruchsicheres) Schloss würde ein versehentliches Öffnen verhindern, wobei ich dieses praktisch nie nutze und auch so kein Problem hatte, dass der Koffer je aufgegangen wäre.

Das kleine Innenfach ist eher länglich gestaltet, aber das wichtigste Zubehör wie Kapo, Picks, kleiner Gurt und eine kleine Saitenkurbel passen rein. Ein bis zwei Sätze Saiten lassen sich problemlos in die Aussparung für die Kopfplatte mit reinlegen.

Der Koffer ist absolut zu empfehlen und seinen Preis definitiv wert.
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

J
Sehr schönes Köfferchen für F-Mandoline
Jürgen1234 12.11.2017
Meine Harley Benton HBMA-100 VS passt einwandfrei in den Gator Koffer. Sie hat zwar ca. 1 cm Spiel (zwischen Gurtknopf und Plüsch), schließt man jedoch den Deckel, rutscht nichts und es klemmt auch nichts...

Die Verarbeitung ist richtig gut und das Ding sieht einfach klasse aus.
Einziger Nachteil: die Aluminium-Schiene ist etwas kratzempfindlich

Fazit: sehr zu empfehlen für Mandolinen mit Schnecke
Handling
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Z
Tolles Case
Zubi 05.07.2020
Das Case passt super und ist sehr robust
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden