Fulltone Custom Shop OCD-GE Overdrive

16

Effektpedal für E-Gitarre

  • Overdrive
  • bildet die Dynamik und das Obertonverhalten eines voll aufgedrehten Röhrenverstärkers mit seiner typischen Endstufenverzerrung nach
  • dynamischer - mehr Sustain - fokusierterer Solo Klang
  • True Bypass
  • Regler: Volume, Gain, Tone
  • Schalter: Mini Toggle HP (High Peak) / LP (Low Peak)
  • True Bypass/Enhanced Bypass (internal)
  • LED: On / Off
  • Fußschalter: Effekt Bypass
  • Eingang: 6,3 mm Klinke
  • Ausgang: 6,3 mm Klinke
  • Netzteilanschluss (Koaxialbuchse 5.5 x 2.1 mm - Minuspol Innen)
  • Stromverbrauch: 8 mA
  • Stromversorgung über 9 V Batterie oder 9 V DC Netzteil (passendes Netzteil Art. 409939 - nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Abmessungen (B x T x H): 60 x 115 x 55 mm
  • Gewicht: 480 g
  • made in USA
Erhältlich seit Oktober 2019
Artikelnummer 476026
Verkaufseinheit 1 Stück
Overdrive Ja
Distortion Nein
Fuzz Nein
Metal Nein
242 €
279 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 31.05. und Mittwoch, 1.06.
1

16 Kundenbewertungen

10 Rezensionen

GG
Das amtliche Overdrive-Pedal
Gregor Glasbruch 29.03.2020
Wie ein OCD klingt, sollte bekannt sein. Dieses Ding legt allerdings nochmals eine Schippe drauf. Volle Dynamik, der Ton atmet, kein Matsch, bin begeistert! Wenn es irgend einen Overdrive gibt, der sich wirklich so anfühlt wie ein Amp, dann ist es dieser. Der Schalter wechselt von eine fender-artigen Verzerrung zu einer, die eher nach Marshall klingt. Ok, man muss nach dem Umschalten das Volumen nachregeln, aber das ist ok. Unbedingt empfehlenswert!
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

TO
Definitely a dynamic booster
Tom O 25.01.2021
I haven't tried the non-germanium version of this pedal.

I prefer to use gain pedals in general as a clean or dirty boost rather than distortion at unity gain, so that's how I tried this pedal, boosting a strat with vintage pickups into a tweed deluxe.

I was impressed by the pedal's musicality - really dynamic, and therefore lots of expression available to the player. The pots make a big difference and feel very useable and responsive.

As added bonuses, the device is built very solidly indeed, and I love the colour - looks great under your feet.

Full marks.
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

zf
Großer Hype, für was?
zrank fappa 27.12.2020
Teilweise als "streng limitiert" beworben. Kann auch 8 Milliarden Stück bedeuten?????
Die erste Ocd Version war gut ,- und dann wurde es schlechter.
Heißt die erste Version wurde gesucht und teurer.
Frühe Ibanez Pedale (die nicht mal von Ibanez selbst gebaut wurden) konnte "Mann" für 40,- DM kaufen. Heute werden sie für 200,- Euro und mehr angeboten.
Die Idee hinter der Ocd-Ge- Version für über 200,- Euro ist mir zumindest ein wenig suspekt. Ob das Teil mal dieselbe Wertsteigerung durchlebt wie obengenannte, hängt wohl davon ab, wie viele auf den Markt geworfen werden.
Bis jetzt kriegt "Mann" die Dinger überall.
Ja, es ist ein gut klingendes Pedal, keine Frage.
Aber ich mag andere (alte) lieber, die auch noch günstiger sind.
Ich werde es nicht oft benutzen und in ein paar Jahren als neuwertig verkaufen.
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
1
4
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
M
You get what you pay for
MisterTeevee 25.09.2020
Expensive, but top quality overdrive pedal which is exquisitely put together.

Sounds fabulous, from a subtle, warm bluesey amp-driven sound, to punchy full-on distortion; it's lovely (and looks good too).

I've used it with teles, strats, les pauls and gretsches and it brings out unique characteristics in each guitar beautifully. You can also use it as a great clean boost but the real beauty is in its sensitivity as a drive pedal. It means you can use your guitar volume control very subtly and the pedal reacts, it really does respond across the whole range of a volume pot's spectrum in a way cheaper pedals don't necessarily respond, and so it should bring out the subtlety of your playing if that's your thing. You can also whack it right up and go nuts if you'd rather.

I've only used it on fender blues jnr and deluxe amps (very clean) so can't say how it would work with something like a vox or marshall but my guess is it would be pretty good there too. The switch between high peak and low peak really gives you a lot of variety to play with.

I did a lot of research before I bought it because it is a lot of money for an overdrive pedal but if you're looking for top quality, the price is justified. In short: you get what you pay for - I was expecting quirky but it also delivers on quality big time.
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
5
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube