Fender Troy Van Leeuwen Jazzmaster

E-Gitarre

  • Artist Serie
  • Troy Van Leeuwen Signature-Modell
  • Korpus: Erle
  • Hals: Ahorn
  • Halsprofil: C
  • Griffbrett: Palisander
  • Griffbretteinlagen: weiße Pearloid-Blocks
  • mit Griffbrett-Binding
  • 21 Vintage Style Bünde
  • Mensur: 648 mm
  • Sattelbreite: 42 mm
  • Tonabnehmer: Frequenzbereich: 2 American Vintage 65 Jazzmaster
  • Jazzmaster-Steg mit Mustang-Saitenreitern
  • Vintage Style Floating Tremolo
  • Farbe: Oxblood
  • inkl. Koffer
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues
  • Funk
  • Indie
  • Rock

Weitere Infos

Farbe Schwarz
Korpus Erle
Hals Ahorn
Griffbrett Palisander
Bünde 21
Mensur 648 mm
Tonabnehmerbestückung HH
Tremolo Ja
Inkl. Koffer Ja
Inkl. Gigbag Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 4 % sparen!
Fender Troy Van Leeuwen Jazzmaster + Daddario EXL110 +
6 Weitere
Bundle konfigurieren
ab 1.359 €
21 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Spaßfaktor 10
Michael69, 12.09.2015
Tolle Farbe, super Handling, erstaunlich leicht, etliche Soundvariationen, Mustang Bridge und und und....
Ich bin begeistert: die Jazzy dient nahezu allen Musikstilen - mal HM ausgenommen. Ob Jazzsound oder Santana-Sustain, von Foo Fighters bis Hillybilly, Rockabilly, Surf, Punk oder Pop - das alles kann sie. Clean gespielt funkeln die Tonabnehmer fenderlike, mit Zerre/Overdrive je nach Drivegrad gehts von Poprock bis FF (s.o.). Solospiel dank Mustangbridge ohne Saitensprünge und vor allem sauber bis in die höchsten Lagen mit langem Sustain (Schiebeschalter neckpickup - Santana, Slash !!).
Im Sitzen sind je nach Winkel zum Amp (hier Hot Rod Deluxe) die Singlecoil-Geräusche zu vernehmen, im Stehen nix mehr. Die Picks sind meiner Meinung nach nicht ganz so kräftig wie bei der JM Squire Mascis ( übrigens absolut als Alternative zu empfehlen) - kann mich auch irren - aber dennoch für die o.g. Musikrichtungen völlig ausreichend. Tremoloprobleme/Stimmprobleme gibt's keine - Divebomben mache ich allerdings nicht. Der schlanke Hals ist ein Traum, wenn man eben nicht auf "fettes Holz" steht.
Leider war die Saitenlage der Gitarre sowas von mies/hoch (überhaupt eingestellt worden ?), daß man im oberen Bereich locker zwischen Hals und Saiten ein Stück Brot hätte durchschieben können.... Habe in 15 Minuten Arbeit die Sache geklärt. Sollte den Thomännern nicht passieren.
Wie auch immer, die Gitarre ist bei einem Ranking 1-10 die Nummer 10 mit enormen musikalischem Spassfaktor.
Testen und überraschen lassen !!!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Nennt mich Fanboy...
02.03.2017
Diese Gitarre ist meine erste Fender, meine erste Jazzmaster und meine erste Offset überhaupt. Ich dachte eigentlich ich mag Gibsons oder zumindest Singlecuts lieber aber seit ich die TVL habe, habe ich meine anderen Gitarren nicht mehr angerührt und bin völlig Offset-infiziert.

Der Hals ist viel schmaler als alles was ich bisher gewohnt bin und fordert etwas Umstellung, wenn man breite und kurze Les Paul-Hälse gewöhnt ist. Außerdem war bei meiner etwas Einstellarbeit erforderlich und der Sattel musste nachgekerbt werden...
Die hohe E-Seite liegt (wohl der Mustang Bridge geschuldet) sehr weit außen an der Bundkante, was in den Foren ausgiebig diskutiert und kritisiert wurde...mich stört es überhaupt nicht...
Sind alles Kleinigkeiten...einen Stern hab ich trotzdem abgezogen.
Ansonsten gibt's an der Verarbeitung nix zu meckern (hab n deutlich schlechter verarbeitetes Modell aus den USA )

Hängt gut und ausgewogen am Hals, spielt sich aber auch sehr gut im Sitzen...

Der Cleansound ist schon unverstärkt und auch am Amp höhenreich, laut, klar, perkussiv und glockig, Sustain gibt's wieder erwarten auch genug. Die langen Saiten hinter der Brücke erzeugen sehr schöne Obertöne.
Verzerrt ist die Gitarre sehr transparent und hat viel "Draht" was ich wirklich mag, untenrum matscht oder dröhnt eine Paula da viel schneller.
Insbes. clean leicht mein Lieblingssound (schlägt sogar meine Duesenberg Starplayer TV mit den Little Toaster Pickups) klingt aber auch aufgrund der Transparenz sehr gut mit Fuzz-Pedalen...
Das Tremolo hab ich nach einer missglückten "Optimierung" gegen ein Mastery-Tremolo ausgetauscht.... der Hammer butterweich, feinfühlig, noch mehr Obertöne (warum!?...egal...)
Jetzt weiß ich warum alle so vom Jazzmaster (naja eigentlich Mastery aber es geht ja ums Konstruktionsprinzip) -Tremolo schwärmen, kein Vergleich zu Bigsby oder Duesenberg-Tremola, sorry, die fühlen sich alle viel steifer und irgendwie unsensibler an

Ich hatte zuletzt einige Gitarren zur Ansicht da oder teilweise auch besessen, die wieder gehen mussten (Gibson, Duesenberg, 2 x Guild, Fujigen, Gretsch) fand ich anfangs alle total cool konnte mich aber dann doch nicht wirklich zum Kauf entscheiden. Jetzt bin ich super happy, dass das alles nichts geworden ist und ich zuletzt die TVL Jazzmaster gefunden habe :)

Sie sieht zu allem Überfluß auch noch richtig scharf aus mit ihren Blockinlays, dem Binding ums Griffbrett und der coolen Lackierung mit Matching Headstock...

Nennt mich Fanboy, mir egal...

PS: Hatte ne etwas moderner ausgelegte Classic Player mitbestellt...
Kein Vergleich!!!
Auch unverstärkt konnte meine bessere Hälfte (die sich für Gitarren wirklich überhaupt nicht interessiert) im Blindtest sofort die TVL heraushören...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Toller Sound, mangelhaftes Setup und Verarbeitung
silvb, 10.02.2020
Die TVL Jazzmaster sieht wunderschön aus. Der Toggle ist ein schönes Feature. Der Sound der Pickups ist der Hammer. Die Mustangbrücke ist ein gutes Upgrade, aber die Kerben sind nicht tief genug wenn man 11er Saiten draufzieht (trotzdem ist mir noch keine Saite abgesprungen).

Richtig schlecht: Die Verarbeitung der Bünde und Griffbrett. Das Griffbrett war super trocken, wodurch es sich wohl zusammengezogen hat. Das hat zu scharfen Kanten an den Bundstäbchen geführt.

Auch das Setup war nicht vorhanden. Meiner Meinung nach hätte der Halswinkel noch steiler sein können, damit man die Saitenlage tief genug bekommt.

Für den stolzen Preis (gekauft für 1365) könnte man von Fender oder Thomann ein sauberes Setup und Top Verarbeitung erwarten, auch bei Made in Mexico.

Ich hätte wahrscheinlich noch 100 Euro investieren müssen für Setup und Bünde Entgraten. Deswegen habe ich sie wieder zurückgeschickt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Sehr feines Gerät!
Nighttrain66, 12.12.2018
Ästhetisch eine Wucht, Verarbeitung ordentlich, Bridgepickup mit prima Sound. Fummelige Jazzmastertypische Verstellung und etwas dünner Sound am Halspickup aber insgesamt ne echte Schönheit die ich sehr gerne zur Hand nehme . Spielt sich wunderbar!.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Fender Troy Van Leeuwen Jazzmaster
(21)
Fender Troy Van Leeuwen Jazzmaster
Zum Produkt
1.365 €

Fender Troy Van Leeuwen Jazzmaster E-Gitarre, Artist, Signature, Jazzmaster, Erle Korpus, Ahorn Hals C-Shape, Palisander Griffbrett mit Binding, 21 Vintage Style Bünde, 648mm Mensur, Sattelbreite...

Fender SQ J.Mascis Jazzmaster 2018
(39)
Fender SQ J.Mascis Jazzmaster 2018
Zum Produkt
543 €

Fender Squier J.Mascis Jazzmaster 2018 E-Gitarre, Artist Model, Linde Korpus, Ahorn Hals, C-Shape, Indian Laurel Griffbrett, 21 Jumbo Bünde, Sattelbreite 42,5mm, Mensur 648mm, 2x Jazzmaster Single...

Fender Jim Root Jazzmaster Arct.White
(1)
Fender Jim Root Jazzmaster Arct.White
Zum Produkt
1.249 €

Fender Jim Root Jazzmaster Arctic White, Jazzmaster E-Gitarre, Jim Root Signature; Korpus: Mahagoni; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ebenholz; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: Thin C; Einlagen:...

Fender Troy V Leeuwen Jazzmaster MN
(1)
Fender Troy V Leeuwen Jazzmaster MN
Zum Produkt
1.485 €

Fender Troy Van Leeuwen Jazzmaster MN Copper Age, E-Gitarre, Artist, Signature, Jazzmaster, Erle Korpus, Ahorn Hals Ahorn Griffbrett, schwarzes Griffbrett Binding, "C"-Shape, 21x Vintage Style...

Fender Player Series Jazzmaster PF3TS
(8)
Fender Player Series Jazzmaster PF3TS
Zum Produkt
669 €

Fender Player Serie Jazzmaster PF 3TS E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals Satin Finish, Pau Ferro Griffbrett, 22 Bünde, Sattelbreite 42mm, Mensur 648mm, 2x New Player Serie Alnico 2 Humbucker...

Fender Player Series Jazzmaster PFBCR
(5)
Fender Player Series Jazzmaster PFBCR
Zum Produkt
649 €

Fender Player Serie Jazzmaster PF BCM E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals Satin Finish, Pau Ferro Griffbrett, 22 Bünde, Sattelbreite 42mm, Mensur 648mm, 2x New Player Serie Alnico 2 Humbucker...

Suhr Classic JM S90 RW 3TS
Suhr Classic JM S90 RW 3TS
Zum Produkt
2.899 €

Suhr Classic JM S90 RW 3TS; JM-Style E-Gitarre; Klassische JM-Style Gitarre mit schlankerer, verfeinerter Korpusform und verbesserter Bespielbarkeit; das SSCII Silent Single Coil System reduziert 50...

Fender Noventa Jazzmaster MN FRD
(1)
Fender Noventa Jazzmaster MN FRD
Zum Produkt
929 €

Fender Noventa Jazzmaster MN FRD Fiesta Red, E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals, Ahorn Griffbrett, modern "C" Profil, 21x Medium Jumbo Bünde, Sattelbreite 42 mm, Vintage Mechaniken, Mensur, 648 mm...

Fender Noventa Jazzmaster PF WLN
Fender Noventa Jazzmaster PF WLN
Zum Produkt
929 €

Fender Noventa Jazzmaster PF WLN Walnut, E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals, Pau Ferro Griffbrett, modern "C" Profil, 21x Medium Jumbo Bünde, Sattelbreite 42 mm, Vintage Mechaniken, Mensur, 648 mm...

Fender Noventa Jazzmaster MN SFG
Fender Noventa Jazzmaster MN SFG
Zum Produkt
929 €

Fender Noventa Jazzmaster MN SFG Surf Green, E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals, Ahorn Griffbrett, modern "C" Profil, 21x Medium Jumbo Bünde, Sattelbreite 42 mm, Vintage Mechaniken, Mensur, 648 mm...

Fender SQ Aff. Jazzmaster Burg. Mist
Fender SQ Aff. Jazzmaster Burg. Mist
Zum Produkt
359 €

Fender Squier Affinity Jazzmaster Burgundy Mist; Jazzmaster E-Gitarre; Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Griffbrett: Lorbeer; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Einlagen: Pearloid...

Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 9-12 Wochen lieferbar
In 9-12 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
E-Gitarren
E-Gitarren
E-Gitarren gibt es wie Sand am Meer – und mindestens genau so viele Typen und Hersteller!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
2
(2)
Kürzlich besucht
MOTU UltraLite mk5

MOTU UltraLite mk5; 18×22 USB 2.0 Audio Interface; Anschluss: USB C; ESS Sabre32 Ultra DAC-Technologie; 24 bit / 44,1 – 192 kHz; präzise Pegelanzeigen für alle analogen Ein/Ausgänge mit hochauflösendem OLED-Display; 2x kombinierte Mikrofon-/Line-/Hi-Z Eingäng über XLR/Klinke-Kombibuchse; individuelle Vorverstärkerregler und…

Kürzlich besucht
Line6 Relay G10TII Transmitter

Line6 Relay G10TII Transmitter, 2,4 GHz plug and play Wireless Sender passend für G10 Systeme oder Ergänzung für Spider V Serie ab Spider V 60 mit eingebautem Relay G10 Empfänger, Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz, automatische Frequenzwahl, 118 dB SPL…

Kürzlich besucht
Kawai KDP-120 B

Kawai KDP-120 B Digital Piano, Responsive Hammer Compact II (RHCII) Mechanik mit 88 gewichteten Tasten und 3-fach Sensor, Harmonic Imaging (HI), 88 Tasten Sampling, Shigeru Kawai SK-EX Konzertflügelsound mit neuem Low Balance Volume Feature, welches den Klang bei geringer Lautstärke…

2
(2)
Kürzlich besucht
Behringer S&H / Random Voltage 1036

Behringer S&H / Random Voltage 1036; Eurorack Modul; 2-Kanal Sample & Hold / Random Voltage; interne Clock regelbar von 0.03 - 300Hz; manueller Sample-Taster; Clock FM-Eingang mit Abschwächer; Signaleingang mit Abschwächer; interner Zufallsgenerator mit Abschwächer; Clock von Kanal A kann…

1
(1)
Kürzlich besucht
Roli Lumi 1 Snapcase Black

Roli Lumi 1 Snapcase Black; stabile und magnetische Abdeckung um das LUMI Keys für eine schlanke und nahtlose Passform; schützt das LUMI Keys bei Transport und Lagerung; lässt sich einfach zu einem Ständer für mobile Geräte zusammenklappen; Abmessungen (B x…

Kürzlich besucht
Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth

Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth, kompakter Verstärker, Funktionalität fürs mitsingen und mitspielen durch die integrierte Bluetooth-Funktion, ideal für Akustikgitarre, Ukulele, Electric Guitar, Gesang und Musik, 30 Watt RMS, 1x 5" Bass Woofer + 1x 1" Tweeter, Kombi-Buchse: 6,35 mm Instrumenten-Anschluss…

Kürzlich besucht
Line6 Pod GO Wireless

Line6 Pod GO Wireless; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; über 300 Effekte und Modelle von Helix-, M-Serie- und Legacy-Produkten, bis zu 6 gleichzeitige Verstärker-, Boxen- und Effektmodelle inklusive eines Loopers und einer Lautsprecherboxensimulation (Third-Party IR loading), Relay G10TII Transmitter enthalten, integriertes Expressionspedal,…

Kürzlich besucht
SSL 500-Series SiX Channel

Solid State Logic 500-Serie SiX Channel; Channel Strip; Kanalzug mit SuperAnalogue Mikrofonvorverstärker und 5-fach LED Anzeige; +48V Phantomspeisung; mit Phasen- und HPF-Schalter; separater Instrumenten/Line Eingang auf der Frontseite mit Hi-Z Schalter (1MO); zuschaltbarer 2-Band EQ mit Bell- und Shelving Charakteristik…

1
(1)
Kürzlich besucht
Otamatone Neo Black

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Kürzlich besucht
Arturia Pigments 3

Arturia Pigments 3 (ESD); virtueller Synthesizer; vier Sound-Engines mit variablen Klangquellen; Harmonic Engine mit bis zu 512 Teiltönen; Wavetable Engine mit insgesamt 164 Wavetables; Utility Engine mit Sub-Oszillator und zwei Noise-Sample Layern; Jup-8 V4 Tiefpassfilter; Filter-Routing und In-App-Tutorials sowie 200…

Kürzlich besucht
IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop

IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop; analoger Synthesizer; paraphoner Analogsynthesizer mit Step-Sequenzer, Arpeggiator und Effektsektion; drei Wave-Morphing-Oszillatoren mit PWM, Sync, Frequenz- und Ringmodulation; duales State-Variable-Filter mit 24 Modi, Verstärker; original OTA-Filter aus dem UNO Synth sowie SSI-basiertes Filter mit Selbstoszillation;…

2
(2)
Kürzlich besucht
Otamatone Neo White

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.