Electro Harmonix 12AY7 Tube

12AY7 Röhre

  • 6072A/12AY7 EH Vintage Ton
  • für Original Fender Tweed Amps

Weitere Infos

Vorstufenröhre Ja
Endstufenröhre Nein
Matched Nein
Anzahl 1
202 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 /5
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
Sehr Feines Teil - differenzierte Klangänderung beim Orange Microterror
Jan H. S., 24.02.2014
Als Upgrade für den Bugera V5 bestellt und sehr zufrieden. Die Verzerrung setzt später, weicher und nicht so harsch ein wie bei der Originalröhre - genau so wie ich es mir erhofft habe. Ich bilde mir ein der Amp wäre etwas leiser geworden, was aber auch an der nicht so starken Verzerrung der Vorstufe liegen kann. Subjektiv sehr schöner Vintage-Sound. Verwende diesen Verstärker auch oft mit einer Ovation Elite - hier klingt es schön rund und der metallische Piezo-"Plingk" ist weg.
Im weiteren habe ich diese Röhre auch im Orange Micro Terror eingesetzt: Hier bewirkt sie eine sehr deutliche Veränderung der Ampcharakteristik, wie ich finde eine absolute Aufwertung des Verstärkers: Der Amp wird zumal mal deutlich lauter und prägnanter im Cleanbereich. Hier kommen jetzt auch näselnde oder twangige Töne in den Vordergrund (Tele und Ibanez JetKing mit P90) das ging vorher schon viel zu früh in der Zerre unter. Mit LP und SG kommt der Humbucker ab 15 Uhr so richtig gut raus (zuvor war hier eigentlich schon nichts mehr zu differenzieren) und bringt so was von coole sounds (Mothers Finest?!) da fange ich gerade an die kräftigeren Gainbereiche zu erforschen. Dazwischen liegt ein wie ich finde sehr gut ausgestalteter Crunch der sich auch sehr -- sehr laut noch gut hören lässt.
Ein Wort noch dazu, daß alle Röhren gleich klingen und damit jeder der etwas anderes Behauptet ein "Spinner mit "goldenen Ohren" ist: Meine Ohren sind nicht besonders toll, weder habe ich das absolute Gehör noch eine differenzierte Gehörschulung. Aber ich höre den unterschied zwischen einer Geige mit alten und neuen Saiten - ich höre den Unterschied zwischen verschiedenen Gitarren und verschiedenen Saiten Und ich höre den Unterschied zwischen unterschiedlichen Röhren. Wenn das Einbildung ist bilde ich mir das gerne ein, wer es nicht hört spart viel Geld und nimmt Blumendraht und ne Giesskanne - Naja meine Meinung...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Gute Röhre zum Entzerren
Niko aus N., 18.02.2017
Ich spiele einen Jet City JCA 22H und habe bisher das Gain auf beiden Channels immer sehr niedrig gedreht, da ich einen Clean Sound wollte und einen nicht übermäßig verzerrten Sound. Anfangs hatte ich noch eine JJ5751, welche ca. 70% des Gains einer 12AX7 besitzt und nun die EH 12AY7.
Ich habe jetzt deutlich mehr Reserven im Crunch Channel und die Verzerrung im Distortion Channel ist auch merklich gedämpft. Somit hat die Röhre ihren Zweck eindeutig erfüllt.

Das Einzige was mir vor kurzem aufgefallen ist, beim zurückwechseln auf 12AX7er Röhren, ist dass der ganze Verstärker mit der Röhre mulmiger klingt. Es gehen Feinheiten in den Höhen verloren und für mein Empfinden ist der Gesamtton nicht mehr so differenziert. Ich vermute, dass dies an der nicht passenden Spannung für die AY liegt. Daher gilt diese Aussage eher für Verstärker die normal mit AX7er Röhren arbeiten.

Alles in allem ist die EH12AY7 auf jeden Fall empfehlenswert.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Röhre gesucht und gefunden
Ebo Ka, 22.05.2018
Die 12AY7/6072A ist so einfach nicht mehr zu bekommen. Aber Thomann hat sie.
Hier von electro-harmonix, made in Russia.
Da ich viel mit tube rolling experimentiere, schätze ich vor allem die russischen Röhren.
Der erste Eindruck:
- eingebaut in V1 als Ersatz für eine 12AX7 in meinem Galileo15C Vollröhren-Amp (15W) - und funktioniert
- andere Positionen klingen nicht besser
- die Bandbreite (Frequenz) ist eindeutig über den Bass erweitert hörbar
- endlich kann ich die Stärken der Saiten "DR Strings Tite Fit JH-10 Jeff Healey" Art.-Nr. 222100 auf meiner Tele auch hören.
- Strats klingen auch super
- mit 'ner Les Paul muss man ein anderes Setup wählen (Bass raus)
- insgesamt kingt der Amp weicher und sehr dynamisch
- die Lautstärke geht zurück - vorher Gain und Vol auf 9h, nun 11h (ideal fürs Wohnzimmer)

Die Röhre ist noch nicht voll eingespielt, aber jetzt schon nicht mehr wegzudenken.

Fazit: macht den Amp etwas leiser und dynamischer. Ziel erreicht!!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Vorstufe Bugera V5 Upgrade
Krika, 11.05.2020
Klingt wunderbar offen, durchsichtig und doch mit viel "Fleisch".
Sie geht spät in die Zerre, so wollte ich das.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
16,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(2)
Kürzlich besucht
Toontrack EZbass

Toontrack EZbass (ESD), virtueller Bass; aufwändig produzierte Bass-Software und Plug-in mit 2 Bässen, basierend auf Sample eines Alembic 5-Saiters sowie eines 5-saitigen Fender Jazz Bass; Sub-Bass mit 2 Sinusoszillatoren für mehr Fülle und Durchsetzungskraft; enthäkt die Spieltechniken Finger, Plektrum und...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

(5)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

(4)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

(2)
Kürzlich besucht
Presonus Quantum 2626

Presonus Quantum 2626; Thunderbolt 3 Audio-Interface; 192 Sampling-Rate, 24-Bit Auflösung; 8x Mikrofonverstärker mit bis zu 60dB Gain; 2x Combo-Eingangsbuchsen (Mic/Instrument) und 6x Mic/Line-Eingänge; 8x 6,35 mm TRS-Line-Ausgänge, galvanisch gekoppelt; 2x 6,5 mm TRS-Klinkenbuchsen für die Main-Ausgänge; 2x ADAT-Optical- sowie S/PDIF-,...

Kürzlich besucht
Fender LTD SQ CV 70 P-Bass MN SFG

Fender Limited Squire Classic Vibe 70 P Bass MN SFG, Precision E-Bass, Limited Edition; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Block; 20 Narrow Tall Bünde; Sattel: Knochen; Sattelbreite: 42,8 mm (1,69"); Mensur: 864 mm...

Kürzlich besucht
Rockstand RS 20865 3 E-Guitar Stand

Rockstand RS 20865 3 E-Guitar Stand; Mehrfach-Gitarrenständer für bis zu 3 E-Gitarren und/oder E-Bässe; E-Gitarren-Halter lassen sich drehen um V-Style-Gitarren aufzunehmen, lässt sich zusammenklappen und kompakt falten; Schwarz mit Softpads in Anthrazit; Maße aufgebaut (L x B x H) 440...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Go

Behringer Eurorack Go; Eurorack-Gehäuse; zwei Reihen mit je 140 TE; integriertes Busboard mit 32 Steckplätzen für Eurorack-Module; senkrechte Aufstellung durch integrierten Standfuß möglich; 96 Gleitmuttern (M3) vorinstalliert; maximale Modultiefe: 40mm (untere Reihe), 62mm (obere Reihe); Netzteil: +12V / 3000mA, -12V...

Kürzlich besucht
FabFilter Saturn 2

FabFilter Saturn 2 (ESD); Multiband-Distortion-Plugin; variabler Verzerrer- und Sättigungseffekt mit bis zu 6, optional linearphasigen, Frequenzbändern; 28 verschiedene Verzerrer-Algorithmen von subtil analog bis brachial digital; Frequenzweichen mit einstellbarer Flankensteilheit 6,12,24 und 48 dB/Okt.; pro Band Drive, Mix, Feedback, Dynamics, Tone...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.