Doepfer A-120

19

24 dB Low Pass 1 (VCF1)

Das Modul A-120 ist ein spannungsgesteuertes 24 dB Tiefpassfilter, das aus einem Klangspektrum die hohen Frequenzanteile ausfiltert, während es die niedrigen ungehindert passieren lässt. Die Cut-Off-Frequenz (Eckfrequenz) bestimmt dabei den Punkt, ab der dieser Effekt auftritt. Sie können diese sowohl manuell als auch per Steuerspannungen einstellen bzw. modulieren (Filtermodulation, z.B. mit einem LFO). Dazu stehen Ihnen drei CV-Eingänge zur Verfügung, wobei die anliegenden Steuerspannungen kaskadiert (aufsummiert) werden.

Das VCF1 ist als sogenannte "Transistor-Kaskade" mit einer Flankensteilheit von -24 dB/Oktave aufgebaut, die auch in verschiedenen Moog-Synthesizern verwendet wurde. Dadurch ergibt sich der typische, "legendäre" Moog-Klang. Die Resonanz (Emphasis) ist beim VCF 1 einstellbar bis hin zur Selbstoszillation. In diesem Fall arbeitet das Filter als Sinusoszillator.

  • 24 dB Low Pass 1 (VCF1)
  • spannungsgesteuerter 24 dB Tiefpassfilter
  • Breite: 8TE / 40.3 mm
  • Tiefe: 65 mm (gemessen ab der Rückseite der Frontplatte)
  • Strombedarf: +30 mA (+12V) / -20 mA (-12V)
Erhältlich seit Juli 2004
Artikelnummer 171666
Verkaufseinheit 1 Stück
Breite 8 TE / HP
115 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 11.08. und Freitag, 12.08.
1

19 Kundenbewertungen

7 Rezensionen

J
A120 Eine gute Investition.
Joan.Jamaivue 23.12.2020
Der A-120 erinnert im Sound an die Transitorkaskaden des MOOG und das zu wesentlich weniger Geld. Die Qualität der Hardware ist typisch Doepfer und es gibt nichts zu meckern. Einzig für die Bedienung der Regler braucht man schlanke Finger, sonst ist schnell aus Versehen was verstellt. Aber das ist eben auch A100 typisch.
Alles in Allem: Eine gute Investition.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Top Filter
Anonym 17.06.2016
Das Low Pass Filter A-120 klingt wie ein alter MOOG Klassiker - die Resonanz ist zwar nicht per CV steuerbar aber man bekommt für wenig Geld den klassischen Sound einer Transistorkaskade. Die Verarbeitung ist ordentlich und das Design (Alu/Grau) ist Geschmacksache. (wie sagt man: schöne Module klingen besser???)
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
f
Great 'Moogy' filter
falafel 19.02.2020
Build quality seems a little flimsy. However It's great sound and low price make up for it 100%.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate es
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
F
Mi preferido
Fernando1167 29.03.2016
Lo sé: el libro de gustos está lleno... Tengo filtros de varios tipos y marcas (también un Wasp y un Xtreme) pero este es mi favorito.
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden