Cordial CYB C 24/4 Multicore Stagebox 30m

22

Multicore CYB C 24/4

  • trapezförmige Stagebox
  • Zugentlastung mit Knickschutz
  • gesplisste Peitsche mit Splitting-Schutz
  • zusätzlicher Knickschutz durch bedruckte Schrumpfschläuche an der Steckereinführung der Peitsche
  • mit REAN-Stecker (Made by Neutrik)
  • 24 Eingänge
  • 4 Ausgänge
  • Länge: 30 m

Abbildung ähnlich!

Erhältlich seit Oktober 2005
Artikelnummer 186781
Verkaufseinheit 1 Stück
Länge 30,00 m
Input 24
Returns 4
Kabelpeitsche Ja
Stagebox Ja
Kabeltrommel Nein
Multipin Stecker Nein
459 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Samstag, 20.08. und Montag, 22.08.
1
C
Klasse Multicore einfach Genial
Christian571 20.01.2010
Wir suchten für unsere Fastnachtssitzungen ein passendes Multicore zu unserem Behringer 24 Kanal Mischpult nach langen hin und her haben wir uns für das Cordial CYB C24/4 entschieden
und ich muss sagen, echt ein Klasse Kabel auch nach einigen Einsätzen mit diesem Core sieht es einfach aus wie neu

was mir besonder gut gefällt, ist die aufgeteilte Kabelpeitche jeweils 4 Kanäle sind mit einem Farbigem Gummi zusammengefasst die XLR Stecker sind übrigens üblich gute Rean by Neutriks
diese sind ebenfalls mit der jeweiligen Farbe mit einem kleinem Ring versehen somit ist ein schnelles Verkabel und suchen der Stecker möglich. die Stagebox ist auch wie erwartet von sehr guter Qualität

Neutrik zahlt sich doch eben immer wieder aus. man sollte einfach Qualität kaufen, denn wer billig kauft, kauft 2 mal !
Verarbeitung
Handling
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

m
Günstiges Kabel mit Schwächen
musicman-1957 18.07.2011
Wir benutzen dieses Kabel nicht sehr häufig, daher kann ich über Lebensdauer usw. keine Aussagen machen. Es wäre jedoch sehr hilfreich, wenn jeweils die Steckergruppen einer Farbe in einem Blindstecker oder einem Jutesäckchen verpackt wären, da sie sich grundsätzlich beim Transport ineinander verheddern, was zum ärgerlichen Kabelsalat und zu zusätzlichem Zeitaufwand führt. Hier wären sicherlich alle Bands dem Hersteller für eine zündende Idee dankbar, und so hoch kann der Mehraufwand bei der Herstellung nicht sein. Die fünf Euro legt man sicherlich gerne noch drauf, um den Kabelsalat zu vermeiden.
Verarbeitung
Handling
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Multicore mit Farbcodierung und stabilen "Neutrik"-steckern
Thomas482 31.10.2009
Ein kleines Preis-Leistungswunder mit toller Verarbeitung. In manchen Fällen eine ungeschickte Anordnung auf der Stagebox da es sehr hoch oben heraussteht, damit jedoch sehr übersichtlich in Gruppen geordnet.

Hervorzuheben ist vorallen Dingen die Farbkodierung und Bündelung der Stecker in 4er Gruppen mit weithin deutlich sichtbarem Codierringen am Stecker und zusätzlichem farbigem Gummischlauch. Nur zum Aufrollen sollte eine Trommel verwendet werden.

TIPP: Mit farbigem Textilband auf der Stagebox die 4er Gruppen in den Farben wie die Steckergruppen sind bekleben. Ist sehr hilfreich wenn's schnell gehen muss.
Verarbeitung
Handling
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Solides Multicore
SuperGail 08.01.2019
Das Multicore ist bei uns einmal im Monat im Liveeinsatz. Dazu lässt sich sagen, dass es seinen Dienst zuverlässig verrichtet. Die einzelnen Adern sind jedoch SEHR dünn. Daher haben wir ein größeres Multicore gekauft als Kanäle zur Verfügung stehen. Die Handhabung ist ohne Kabeltrommel schrecklich. 2 Leute zum Aufwickeln sind ein muss! Aber preislich eine Kampfansage.
Verarbeitung
Handling
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden