Bricasti Design M7

Stereo Reverb Prozessor

  • 100 Hall Presets
  • echter Stereohall Prozessor
  • 12 Programm Parameter
  • 100 User Register
  • 4 "Front-Panel-Favoriten"
  • MIDI I/O
  • AES 24-Bit Digital I/O
  • AES single wire 192 kHz
  • 6 Analog Devices DSP-Chips
  • analog I/O symmetrisch XLR
  • Maße: 19", 1 HE
  • speziell entwickeltes lineares Trafo-Netzteil

Weitere Infos

19" Rackformat Ja
Effekte speicherbar Ja
MIDI-fähig Ja
Fußschalter Anschluss Nein
Mikrofoneingang Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Bricasti Design M7
39% kauften genau dieses Produkt
Bricasti Design M7
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
4.249 € In den Warenkorb
tc electronic M350
22% kauften tc electronic M350 169 €
Tegeler Audio Manufaktur Raumzeitmaschine
9% kauften Tegeler Audio Manufaktur Raumzeitmaschine 2.699 €
tc electronic M100
8% kauften tc electronic M100 89 €
Erica Synths Zen Delay
6% kauften Erica Synths Zen Delay 595 €
Unsere beliebtesten Multieffekte
13 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Sound
Hammer Reverb! Aber?
11.10.2016
Es wäre der beste Reverb-Prozessor, den man für Geld kaufen kann ? meinten einige Testberichte. Ein bekannter Produzent gestand auf Youtube, dass er weinen musste, als er diesen Hall zum ersten Mal hörte. Bei dem Preis muss man ja auch einiges erwarten können ? dachte ich mir. Trotzdem hielt ich das oben Genannte für übertriebenes Marketing-Geschwätz.

Demnach wollte ich mich selbst überzeugen und habe das Gerät bei Thomann bestellt. Die Chancen standen 50:50, dass mir das Gerät gefällt. Da ich schon mit zahlreichen, sehr guten (und sehr teuren) Reverb Prozessoren gearbeitet habe, würde mich das M7 nicht überraschen... Dachte ich.

Schon kam die Lieferung, alles wurde ausgepackt, angeschlossen und los ging?s.
Erster Eindruck: Sprachlos! Unglaublich, was man heute alles programmieren kann!
Zum Weinen hat es zwar doch nicht ganz gereicht... Aber die Gänsehaut konnte sich sehen lassen.
So etwas habe ich wirklich noch nie gehört. Dieser Detailreichtum und die absolut sauberen Hallfahnen. Es lässt sich mit Worten kaum beschreiben, man muss das selbst gehört haben. Dabei klingt das M7 angenehm neutral, aber auf keinen Fall steril. Weit entfernt von allen Lexicons und Eventides dieser Welt. Ganz eigen. Wunderbar. Schön!

Man kann mit geschlossenen Augen sagen, welche Art Raum hier simuliert wird, ohne die sehr verständlich benannten Preset-Namen gelesen zu haben. Die Bedienung geht leicht verständlich von der Hand, ohne dass man wirklich zum Handbuch greifen muss.

Nun komme ich aber zu dem Punkt, an dem mir das M7 bereits nach einer Stunde ziemlich auf den Nerv ging. Es steckt so viel Liebe zum Detail in diesem Gerät und seiner Programmierung. Ich verstehe nicht, wie man dieses Sahnestück mit dem wohl billigsten und lautesten Laptop-Lüfter ausstatten kann, den man irgendwo in China bekommen hat!! Das Ding faucht und bläst und rauscht hinten aus dem Gerät heraus... Liebe Entwickler - sowas kann man einfach nicht bringen! Nicht bei einem Studiogerät und vor allem nicht in dieser Preisklasse! Je wärmer das Gerät wird, umso lauter wird auch der Lüfter, was den Nerv-Faktor mit der Zeit noch ansteigen lässt. Andere Hersteller bekommen diese Probleme auch in den Griff, größtenteils komplett lüfterlos, oder aber sehr viel leiser.

Mein Fazit:
Vom Hall her das Beste was ich je gehört habe.
Bedienung TOP einfach und verständlich.
Preis: Absolut angebracht für diese Hallqualität.
Eigengeräusche: Wenn man das Gerät in einem abgeschlossenen Bereich des Studios installieren kann, wird der Lüfter niemanden stören. Auch im Livebetrieb wird er kein Problem darstellen. In einem kleineren Projektstudio, in dem man direkt neben seinen Geräten sitzt, braucht man gute Nerven oder muss solche Geräusche einfach ausblenden können. Leider kann ich das nicht.

Schade! Ich hätte das Bricasti M7 gerne behalten.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Sound
Der Hammer (für mich)
Carsten731, 17.11.2014
Ich habe lange nach einem Hall gesucht und ihn endlich gefunden. Ich muss sagen, ich habe nicht viel Vergleichsmöglichkeiten. Meine bisherigen Hall-Effekte waren der VCM-Hall im 01V96 (der geht irgendwie überhaupt nicht), das Lexicon MX-400 (das war schon etwas besser), die Effekte im GLD (na ja... ganz ok) und jetzt eben dieser Quantensprung. Das M7 wurde mir von einem Freund empfohlen.

Absolut unauffällig und sehr natürlich. Ich habe einen Live-Mitschnitt zu einem Gospelworkshop in einer großen Kirche gemacht. Das E-Drum und das Klavier wurden sehr trocken, wenn man es lauter macht. Mit diesem Hall kann man die Instrumente wieder in die Kirche setzen ohne das man es wahrnimmt. Der Kinderchor wurde nachträglich noch einmal in einem ganz anderen Raum aufgenommen und mit diesem Hall wieder in die Kirche zurück gebeamt. Etwas von diesem Hall auf den Chor und es wird alles breiter und tiefer. Sehr schön! Ich bin völlig begeistert.

Es tut einmal weh im Portemonnaie, aber dann .... Freude pur! Gerade für mich, ich mache viel Chor-Auftritte, ist dieser Hall ideal. Eventuell ist meine Bewertung noch von der Euphorie der ersten Tage gefärbt. Ich glaube aber nicht, dass ich die Anschaffung, jetzt da sie bezahlt ist, je bereuen werde. Wer echten Hall sucht besonders für Chor und Gesang, wird hier fündig.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
4.249 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
Bricasti M7
Bricasti M7
Sound & Recording (10/2007)
Test lesen · Fazit lesen
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Mastering
Mastering
"Hier haben Sie mein selbst produziertes Album" - wer möchte das nicht sagen können! Warum auch nicht?
Online-Ratgeber
Gitarren-Multieffekte
Gitarren-Mul­tief­fekte
Haben Sie einen über­durch­schnitt­li­chen "Effekt­be­darf", dann kommt dieser Online-Rat­geber gerade recht.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Toontrack EZbass

Toontrack EZbass (ESD), virtueller Bass; aufwändig produzierte Bass-Software und Plug-in mit 2 Bässen, basierend auf Sample eines Alembic 5-Saiters sowie eines 5-saitigen Fender Jazz Bass; Sub-Bass mit 2 Sinusoszillatoren für mehr Fülle und Durchsetzungskraft; enthäkt die Spieltechniken Finger, Plektrum und...

(4)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

(3)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

Kürzlich besucht
Rockstand RS 20866 6 E-Guitar Stand

Rockstand RS 20866 6 E-Guitar Stand; Mehrfach-Gitarrenständer für bis zu 6 E-Gitarren und/oder E-Bässe; E-Gitarren-Halter lassen sich drehen um V-Style-Gitarren aufzunehmen, lässt sich zusammenklappen und kompakt falten; Schwarz mit Softpads in Anthrazit; Maße aufgebaut (L x B x H) 810...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus ioStation 24c

Presonus ioStation 24c; Audio Interface und Controller; 2x2 USB 2.0 (USB C) Recording-Interface mit 24-Bit / 192 kHz; 2x Mic/Line/Instrument XLR Combo-Eingangsbuchsen; 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch; Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke; +48V Phantomspeisung zuschaltbar; 60dB Gain; berührungsempfindlicher 100...

Kürzlich besucht
Rode Lavalier GO White

Rode Lavalier GO White; Kondensator-Lavaliermikrofon; perfekt abgestimmt auf Røde Wireless GO (Artikel 463781); passend auch für andere Geräte mit 3,5 mm Mikrofoneingang; kompatibel z.B. mit Notebooks, DSLR-Kameras und Mobilrecordern; Miniatur-Kondensatorkapsel mit Kugelcharakteristik; sendefähige Tonqualität; Übertragungsbereich: 20Hz - 20kHz; Grenzschalldruckpegel: 110dB;...

Kürzlich besucht
Micker Pro Microphone Sterilizer UVS-01

Micker Pro Microphone Sterilizer UVS-01; UVS Sterilisator desinfiziert und deodoriert benutzte Mikrofone mittels UV Strahlung; Bakterien und Viren werden zu 99,9% eliminiert und Gerüche gemildert; Akku betriebener Mikrofon-Sterilisierer; keine Chemie: riecht nicht, greift Komponenten nicht an; Akku-Betrieb für uneingeschränkte Bewegungsfreiheit;...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

(1)
Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Go

Behringer Eurorack Go; Eurorack-Gehäuse; zwei Reihen mit je 140 TE; integriertes Busboard mit 32 Steckplätzen für Eurorack-Module; senkrechte Aufstellung durch integrierten Standfuß möglich; 96 Gleitmuttern (M3) vorinstalliert; maximale Modultiefe: 40mm (untere Reihe), 62mm (obere Reihe); Netzteil: +12V / 3000mA, -12V...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.