Bricasti Design M7

Stereo Reverb Prozessor

  • 100 Hall Presets
  • echter Stereohall Prozessor
  • 12 Programm Parameter
  • 100 User Register
  • 4 "Front-Panel-Favoriten"
  • MIDI I/O
  • AES 24-Bit Digital I/O
  • AES single wire 192 kHz
  • 6 Analog Devices DSP-Chips
  • analog I/O symmetrisch XLR
  • Maße: 19", 1 HE
  • speziell entwickeltes lineares Trafo-Netzteil

Weitere Infos

19" Rackformat Ja
Effekte speicherbar Ja
MIDI-fähig Ja
Fußschalter Anschluss Nein
Mikrofoneingang Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 8 % sparen!
Bricasti Design M7 + Lexicon MX200 + Lexicon MX200 + dbx 131s +
8 Weitere
Bundle konfigurieren
ab 4.499 €

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Bricasti Design M7
60% kauften genau dieses Produkt
Bricasti Design M7
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)

Dieser Artikel wurde bestellt und trifft in den nächsten Tagen bei uns ein.

Informationen zum Versand
4.249 € In den Warenkorb
Lexicon MX400 XL
10% kauften Lexicon MX400 XL 325 €
Lexicon MX 300
10% kauften Lexicon MX 300 239 €
Lexicon MX200
9% kauften Lexicon MX200 186 €
Roland VT-3
4% kauften Roland VT-3 184 €
Unsere beliebtesten Multieffekte
8 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
4 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Sound

Hammer Reverb! Aber?

11.10.2016
Es wäre der beste Reverb-Prozessor, den man für Geld kaufen kann ? meinten einige Testberichte. Ein bekannter Produzent gestand auf Youtube, dass er weinen musste, als er diesen Hall zum ersten Mal hörte. Bei dem Preis muss man ja auch einiges erwarten können ? dachte ich mir. Trotzdem hielt ich das oben Genannte für übertriebenes Marketing-Geschwätz.

Demnach wollte ich mich selbst überzeugen und habe das Gerät bei Thomann bestellt. Die Chancen standen 50:50, dass mir das Gerät gefällt. Da ich schon mit zahlreichen, sehr guten (und sehr teuren) Reverb Prozessoren gearbeitet habe, würde mich das M7 nicht überraschen... Dachte ich.

Schon kam die Lieferung, alles wurde ausgepackt, angeschlossen und los ging?s.
Erster Eindruck: Sprachlos! Unglaublich, was man heute alles programmieren kann!
Zum Weinen hat es zwar doch nicht ganz gereicht... Aber die Gänsehaut konnte sich sehen lassen.
So etwas habe ich wirklich noch nie gehört. Dieser Detailreichtum und die absolut sauberen Hallfahnen. Es lässt sich mit Worten kaum beschreiben, man muss das selbst gehört haben. Dabei klingt das M7 angenehm neutral, aber auf keinen Fall steril. Weit entfernt von allen Lexicons und Eventides dieser Welt. Ganz eigen. Wunderbar. Schön!

Man kann mit geschlossenen Augen sagen, welche Art Raum hier simuliert wird, ohne die sehr verständlich benannten Preset-Namen gelesen zu haben. Die Bedienung geht leicht verständlich von der Hand, ohne dass man wirklich zum Handbuch greifen muss.

Nun komme ich aber zu dem Punkt, an dem mir das M7 bereits nach einer Stunde ziemlich auf den Nerv ging. Es steckt so viel Liebe zum Detail in diesem Gerät und seiner Programmierung. Ich verstehe nicht, wie man dieses Sahnestück mit dem wohl billigsten und lautesten Laptop-Lüfter ausstatten kann, den man irgendwo in China bekommen hat!! Das Ding faucht und bläst und rauscht hinten aus dem Gerät heraus... Liebe Entwickler - sowas kann man einfach nicht bringen! Nicht bei einem Studiogerät und vor allem nicht in dieser Preisklasse! Je wärmer das Gerät wird, umso lauter wird auch der Lüfter, was den Nerv-Faktor mit der Zeit noch ansteigen lässt. Andere Hersteller bekommen diese Probleme auch in den Griff, größtenteils komplett lüfterlos, oder aber sehr viel leiser.

Mein Fazit:
Vom Hall her das Beste was ich je gehört habe.
Bedienung TOP einfach und verständlich.
Preis: Absolut angebracht für diese Hallqualität.
Eigengeräusche: Wenn man das Gerät in einem abgeschlossenen Bereich des Studios installieren kann, wird der Lüfter niemanden stören. Auch im Livebetrieb wird er kein Problem darstellen. In einem kleineren Projektstudio, in dem man direkt neben seinen Geräten sitzt, braucht man gute Nerven oder muss solche Geräusche einfach ausblenden können. Leider kann ich das nicht.

Schade! Ich hätte das Bricasti M7 gerne behalten.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Sound

Der Hammer (für mich)

Carsten731, 17.11.2014
Ich habe lange nach einem Hall gesucht und ihn endlich gefunden. Ich muss sagen, ich habe nicht viel Vergleichsmöglichkeiten. Meine bisherigen Hall-Effekte waren der VCM-Hall im 01V96 (der geht irgendwie überhaupt nicht), das Lexicon MX-400 (das war schon etwas besser), die Effekte im GLD (na ja... ganz ok) und jetzt eben dieser Quantensprung. Das M7 wurde mir von einem Freund empfohlen.

Absolut unauffällig und sehr natürlich. Ich habe einen Live-Mitschnitt zu einem Gospelworkshop in einer großen Kirche gemacht. Das E-Drum und das Klavier wurden sehr trocken, wenn man es lauter macht. Mit diesem Hall kann man die Instrumente wieder in die Kirche setzen ohne das man es wahrnimmt. Der Kinderchor wurde nachträglich noch einmal in einem ganz anderen Raum aufgenommen und mit diesem Hall wieder in die Kirche zurück gebeamt. Etwas von diesem Hall auf den Chor und es wird alles breiter und tiefer. Sehr schön! Ich bin völlig begeistert.

Es tut einmal weh im Portemonnaie, aber dann .... Freude pur! Gerade für mich, ich mache viel Chor-Auftritte, ist dieser Hall ideal. Eventuell ist meine Bewertung noch von der Euphorie der ersten Tage gefärbt. Ich glaube aber nicht, dass ich die Anschaffung, jetzt da sie bezahlt ist, je bereuen werde. Wer echten Hall sucht besonders für Chor und Gesang, wird hier fündig.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)

Dieser Artikel wurde bestellt und trifft in den nächsten Tagen bei uns ein.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Testbericht
Bricasti M7
Bricasti M7
Sound & Recording (10/2007)
Test lesen · Fazit lesen
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Mastering
Mastering
"Hier haben Sie mein selbst produziertes Album" - wer möchte das nicht sagen können! Warum auch nicht?
Online-Ratgeber
Gitarren-Multieffekte
Gitarren-Mul­tief­fekte
Haben Sie einen über­durch­schnitt­li­chen "Effekt­be­darf", dann kommt dieser Online-Rat­geber gerade recht.
 
 
 
 
 
Testfazit:

Smart Navigator

Weitere Produkte von Bricasti Design

* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Teenage Engineering PO-33 K.O. Zoom H1n Presonus Faderport 16 Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro RCF EVOX J8 Bose S1 Pro Battery Pack Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition Marshall DSL5CR Aguilar SL112 Ivory Teenage Engineering PO-35 speak LD Systems Maui 5 Go Harley Benton PowerPlant ISO-1 Pro
(1)
Für Sie empfohlen
Teenage Engineering PO-33 K.O.

Teenage Engineering PO-33 K.O., Micro-Sampler; Integriertes Mikrofon für Sampling; 40 Sekunden Samplingzeit; 8 Melodie-Sample-Slots; 8 Drum-Slots; 16-Step Sequenzer; 16 Patterns; 16 Effekte; Lock Tab Schreibschutz für Pattern; Line Ein- und Ausgang 3,5 mm Klinke; Eingebauter Lautsprecher; Animiertes LCD Display; Stromversorgung...

Zum Produkt
99 €
(1)
Für Sie empfohlen
Zoom H1n

Zoom H1n, MP3/Wave Handy Recorder, Oberfläche gummiert, Echte X-Y Mikrofonanordnung, 24-Bit/96kHz linear PCM, eingebauter Monitorlautsprecher, Eingang: 3,5mm Stereoklinke für Line-Signale und Plug-in Powered Mikrofone, Automatischer und manueller Aufnahmepegel, Lo-Cut Filter, Timestamp und Track-Marker Funktion, A/D und D/A Wandlung in 24bit...

Zum Produkt
119 €
Für Sie empfohlen
Presonus Faderport 16

Presonus Faderport 16; 16-Kanal DAW Production Controller; 16 professionelle, berührungsempfindliche 100-mm-Motorfader (Dual-Servo Drive Belt); hohe Faderauflösung: 10 Bit/1.024 Schritte; 85 hintergrund- und statusbeleuchtete Taster; 104 steuerbare Funktionen; 16 hochauflösende LC-Displays als digitale Beschriftungsfelder, Timecode- und Pegel-Anzeige; kleiner Encoder als Panpot...

Zum Produkt
999 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro

Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro, Multi Netzteil für Effektpedale, 8 isolierte, gefilterte & kurzschlussgeschützte Ausgänge eliminieren Rauschen und Brummen, hohe Stromstärke für moderne digitale Effekte, LED-Überwachung an jedem Ausgang, Stromversorgung mit einem 12V @ 2A DC Netzteil (im Lieferumfang enthalten),...

Zum Produkt
69 €
(1)
Für Sie empfohlen
RCF EVOX J8

RCF EVOX J8, aktives 2-Wege Array-Lautsprechersystem bestehend aus: 8 x 2" Fullrange Speaker, 12" Bassreflex-Subwoofer, 2.5" v.c., 1400 Watt/Peak, 128 dB max SPL, 40 bis 20000 Hz, DSP processing, Klinken/XLR Eingang, Soft limiter, inkl. Distanzstange und Speaker kabel, Gewicht: 23,8...

Zum Produkt
999 €
(1)
Für Sie empfohlen
Bose S1 Pro Battery Pack

Bose S1 Pro Battery Pack, wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku für Bose S1 Pro, Laufzeit bis zu 6 Stunden, mit Schnellladefunktion, einfach und sicher in das dafür vorgesehene Fach S1 Pro installieren.

Zum Produkt
145 €
Für Sie empfohlen
Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition

Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition, High End Studio-Kopfhörer, dynamisch, halboffen, ohrumschließend, Übertragungsbereich: 5 - 35.000 Hz, Nennimpedanz: 250 Ohm, Schalldruck 96 db, Kabellänge: 3 m Spiralkabel, Gewicht 390g mit Kabel, 307g ohne Kabel, 3,5 mm Klinke, inkl. Adapter auf 6,3...

Zum Produkt
185 €
Für Sie empfohlen
Marshall DSL5CR

Marshall DSL5CR, Reissue Serie, E-Gitarren Combo Verstärker, 3x ECC83 Vorstufenröhren, 1x 12BH7/ECC99 Endstufenröhre, authentischer DSL Ton, 2 fußschaltbare Kanäle mit klassischem Gain und ultra Gain, Tone Shift-Taste zur Mitten konfigurierung, Bass-Schalter der einen resonanten Bass Boost ergänzt, unabhängige Volumen und...

Zum Produkt
489 €
Für Sie empfohlen
Aguilar SL112 Ivory

Aguilar SL112 Ivory Bass Box, Super Light, 1x12" Neodym-Lautsprecher 250 Watt @ 8 Ohm, Maße (H x B x T): 377,80 mm x 482,60 mm x 457 mm, Gewicht 11,4kg.

Zum Produkt
699 €
(2)
Für Sie empfohlen
Teenage Engineering PO-35 speak

Teenage Engineering PO-35 speak, Vocal Synthesizer/Sampler; Integriertes Mikrofon für Sampling; 120 Sekunden Samplingzeit; 8 Voice Characters; 8 Effekte; 8 austauschbare Drumsounds (über microtonic PlugIn von Sonic Charge - optional!); 16-Step Sequenzer; 16 Patterns; Lock Tab Schreibschutz für Pattern; Transponieren und...

Zum Produkt
99 €
Für Sie empfohlen
LD Systems Maui 5 Go

LD Systems Maui 5 Go, Akku betriebenes kompaktes Plug und Play Säulen System für Monitor und PA Beschallungen, bis zu 6 Stunden Batteriebetrieb bei 100% Leistung und 10 Stunden bei 50% Leistung im Batteriebetrieb mit integriertem Li-Ion Akku, Integrierter Ladeelektronik...

Zum Produkt
749 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton PowerPlant ISO-1 Pro

Harley Benton PowerPlant ISO-1 Pro, Multi Netzteil für Effektpedale, 8 isolierte, gefilterte & kurzschlussgeschützte Ausgänge eliminieren Rauschen und Brummen, hohe Stromstärke für moderne digitale Effekte, LED-Überwachung an jedem Ausgang, Stromversorgung mit einem 12V @ 2A DC Netzteil (im Lieferumfang enthalten),...

Zum Produkt
49 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.