Auratone 5C Super Sound Cube Classic

Passives Referenzmonitor-Paar

  • Lautsprecherbestückung: 4.5" Full Range Speaker
  • Belastbarkeit: 25 Watt RMS / 50 Watt Peak
  • SPL / Empfindlichkeit:: 90 dB bei 1w / 1m
  • Frequenzbereich: 75 - 15.000 Hz
  • Impedanz: 8 Ohm
  • magnetisch geschirmt
  • Gehäuse aus 16 mm MDF
  • Abmessungen (B x H x T): 165 x 165 x 152 mm
  • Gewicht: 6 kg pro Paar
  • Farbe: Classic Wood
  • in USA gefertigt

Weitere Infos

Bestückung 1x 4,5"
Belastbarkeit 50 W
Impedanz 80 Ohm
Frequenzgang 75 Hz – 15000 Hz
Lieferumfang Paar

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Auratone 5C Super Sound Cube Classic
60% kauften genau dieses Produkt
Auratone 5C Super Sound Cube Classic
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
399 € In den Warenkorb
Auratone 5C Super Sound Black
18% kauften Auratone 5C Super Sound Black 399 €
JBL Control 1Pro Pair
7% kauften JBL Control 1Pro Pair 117 €
Avantone CLA-10
4% kauften Avantone CLA-10 715 €
JBL Control 1Pro WH Pair
3% kauften JBL Control 1Pro WH Pair 122 €
Unsere beliebtesten Passive Nahfeldmonitore
11 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
9 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Die Wunderkiste zum Mixen
MixerBjörn, 27.11.2018
Zum Mixen sind die Auratones die Box schlechthin - das ist auch heute noch so wie im Buch "Mixing Secrets". Ich nutze die Auratones in einem akustisch behandelten Raum nach LEDE Prinzip. Die Boxen sind sauber gefertigt und von guter Qualität. Was sie aber so außergewöhnlich macht ist, dass sie Beim Mixen alle Schwachstellen so unglaublich klar offenlegen- was bei meinen Hauptmonitoren von Neumann bei weitem nicht so der Fall ist:
Im Vergleich zur Hauptabhöre: Auf den Auratones ist deutlich erkennbar ..
.
- wo kompromiert werden muß
- welche Details sich noch verbergen
- welche Frequenzen unangenehm hervorstechen
- wie die Lautstärkeverhältnisse perfekt sitzen
- wie zeitliche Effekte (e.g. Delay, Hall) perfekt eingestellt werden

Auf den Boxen verwende ich Equalizer im Bereich von 200Hz - bis 12000 Hz - Bereiche drunter und drüber mache ich auf der Hautabhöre. Ich hatte vorher die Avantones, da ich dachte ich man könnte etwas Geld für den Verstärker sparen (für die Auratones verwende ich den Samson Servo 120 a - die Avantones sind ja schon aktiv), habe diese aber wieder verhauft, da ich damit überhaupt nicht klargekommen bin (konnte darauf keinen der o.g. Vorteile nutzen). Im Vergleich kann ich jetzt aber sagen, dass die Auratones so ganz anders funtionieren und klingen. Ich mache jetzt 80% auf den Auratones und 20 % auf den Neumanns. Durch ständiges hin- und herschalten komme ich mit meinen Mixen in eine ganz andere Liga.

Wer den Kauf in Betracht zieht, sollte aber erst seinen Raum behandeln, denn in einem unbehandelten Raum werden werden all die positiven Eigenschften wahrscheinlich nur verschwommen daherkommen.

Alles in allem: Wer einen guten Raum hat kann mit den Aurotones als Zusatzabhöre in einen neue Klasse beim Mixen einsteigen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Überbewertet
Mixguy , 21.07.2018
Nach zahlreichen Lobgesängen auf diese Boxen habe ich sie mir mit großer Erwartungshaltung besorgt und sie nun, nach einer Woche in Gebrauch, wieder zur Rücksendung eingepackt.

Ich arbeite in einem Tonstudio, also einem richtigen Studio und nicht einem Keller mit Noppenschaum an den Wänden. Ich hab bereits die ein oder andere TOP- 10 Platte gemixt und mache das jeden Tag, also an Erfahrung mangelt es mir sicher nicht. Den Grundsatz "Wenn es darauf gut klingt, dann klingt es überall gut" kann ich leider nicht bestätigen.

Als Hauptabhöre in der heutigen Zeit ist sie vollkommen unbrauchbar. Unter 100 Hz ist gar nichts vorhanden, über 12 Khz wird es auch recht dünn. Dafür gibt es einen kräftigen Boost im Mittenbereich zwischen 800 Hz und 3 Khz, der mich sofort zum EQ greifen lassen würde bei jedem Mix. Auf keine Box (auch nicht auf die NS10) trifft die Bezeichnung "Mittenquäke" besser zu, als auf die Auratones. In meinem Fall ist das allerdings kein Qualitätsmerkmal, ich komme damit gar nicht klar.

Als Zweitabhöre, z.B. um Levels zu checken oder zu hören, wie der Mix sich auf eine "schlechte" Abhöre überträgt ist sie schlicht zu teuer. Das machen 30- Euro- Bluetooth- Brüllwürfel leider schon besser.

Einzig und allein Musik ohne viel Bassinformation und ohne viel Obertonzerre im Mittenbereich klang auf den Auratones erträglich- allerdings auch nur mit zugeschaltetem Subwoofer. Michael Jacksons "Thriller" wurde darauf gemischt (besser gesagt auf dem Vorgänger, nicht der Re- Issue) und gerade diese Platte klingt auf diesem System auch erträglich. Wenn man also den Sound der frühen 80er oder späten 70er mixen will, dann vielleicht. Ich kann auf jeden Fall mit den Teilen nichts anfangen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Studiomonitore
Stu­dio­mo­ni­tore
Stu­dio­mo­ni­tore sind die entscheidende Referenz, ob der Mix am Ende passt. Monitor gut, Ende gut!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(2)
Kürzlich besucht
Empress Effects ZOIA

Empress Effects ZOIA; Effektpedal; Modular Synthesizer, bietet die erforderlichen Module, um Effekte von Grund auf aufzubauen uns lasse Sie machen was immer du willst, Erstelle deine eigenen benutzerdefinierten Effekte, Synthesizer, Midi-Controller und virtuelle Pedalboards, enthält Module für die meisten Standard-Gitarreneffekte,...

(2)
Kürzlich besucht
Casio PX-S3000 BK Privia

Casio PX-S3000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 700 Sounds, 200 Rhythmen, 192 stimmige Polyphonie, Audio- und Midi-Recorder, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, Pitch Bend, 60 interne...

Kürzlich besucht
Moog Sirin

Moog Sirin; Analog Desktop Synthesizer; Limitierte Auflage - basierend auf der Moog Taurus Sound Engine; monophon; 2 VCOs mit Sägezahn und Rechteck Wellenformen; Oszillator-Sync; Mixer für VCO-Signale; klassischer Moog Ladder-Filter (Tiefpass); 2 ADSR-Hüllkurven; LFO für VCO und VCF Modulation, zur...

Kürzlich besucht
Tannoy Life Buds

Tannoy Life Buds; Wireless In-Ear Kopfhörer; Bluetooth 5.0; DSP-Steuerung für präzise Klangwiedergabe; Bluetooth-Profil: HSP / HFP / A2DP / AVRCP; bis zu 4 Stunden Betriebszeit für Musikwiedergabe oder Telefonate; bis zu 120 Stunden Stand-By; integriertes Mikrofon; Multifunktionstaste zur Steuerung von...

Kürzlich besucht
Arturia MiniLab MKII Deep Black

Arturia MiniLab MKII Deep Black; USB Controller Keyboard; Limitierte Sonderedition mit schwarzem Gehäuse und schwarzer Tastatur; 25 Minitasten anschlagdynamisch; 16 Encoder (zwei davon klickbar); 2 Bänke mit 8 anschlag- und druckempfindlichen Pads mit RGB Beleuchtung (einstellbare Farben); Touchstrips für Pitchbend...

Kürzlich besucht
Solar Guitars A2.6 C G2

Solar Guitars A2.6 C G2, E-Gitarre, Mahagoni Korpus, Ahorn H als, C-Profil, Ebenholz Griffbrett, 24 Super Jumbo Bünde, Gr aphit Sattel, Sattelbreite 43 mm, Mensur 647 mm, Solar 18:1 Mechaniken, 2x Seymour Duncan Solar Humbucker Tonabnehmer, Farbe Carbon Black Matte.

(1)
Kürzlich besucht
tc electronic BC208 Bass Cab

tc electronic BC208 Bass Cab ; E-Bass Lautsprecherbox; Kompakt und leicht, horizontal & vertikal stapelbar, rutschfester Überzug; Lautsprecher: 2 x 8" Turbosound custom drivers; Boxen Konstruktion: Bassreflex; Belastbarkeit: 200 Watt; Impedanz: 8 Ohm; Frequenzgang: 70-4000 Hz ±3dB, 50-6000 Hz -10...

Kürzlich besucht
the t.mix Rackmix 821 FX USB

the t.mix Rackmix 821 FX, 8 Kanal Rackmixer mit eingebautem USB Audio Player und Multieffektgerät, 3 Band Klangregelung, +48V Phantomspeisung und Panorama pro Kanal, 2 Auxwege (1x FX 1x Aux), Main Out mit XLR oder Klinke möglich, Record Out via...

Kürzlich besucht
Fender Newport BLUE Bluetooth Speaker

Fender Newport BLUE Bluetooth Speaker, portabler Bluetooth Lautsprecher, Fender Classic design, Bluetooth V4.2, aptX, AAC,SBC, 30 Watt, exzellentes Hörerlebnis, 3,5 mm Klinkeneingang, 2 Fullrange Lautsprecher und 1 Tweeter, Akkulaufzeit bis zu 12 Std. USB Anschluss zum Aufladen externer Geräte (Smartphone...

Kürzlich besucht
K&M 18820 Omega Pro Black

K&M 18820 Omega Pro Black, kompakte Stahlrohrkonstruktion, große, runde Parkettschoner, Rast-Klemmschrauben zur einfachen Höhenverstellung, Auflagearme individuell einstellbar, einklappbaren Beine, Belastbarkeit max. 80 kg, die optionale zweite Ebene bis 25 kg, flaches Packmass (950 x 575 x 180 mm), Gewicht: 9,8...

Kürzlich besucht
Headrush Looperboard

Headrush Looperboard; 4-Kanal Looper mit Time Stretching und integrierten Effekten; Hochauflösendes 7-Zoll Touch-Interfa ce; Individualisierbarer Workflow; Umfangreiche Loop-Kontrol le; Integrierte; Über 9 Stunden Aufnahmezeit; erweiterte Imp ort-/Export-Funktionen; Zahlreiche qualitativ hochwertige Au dioeingänge und -ausgänge; Synchronisierung mit externer MID I-Hardware; Aufnahme...

(1)
Kürzlich besucht
PRS SE Custom 24 Roasted Maple PB

PRS SE Custom 24 Roasted Maple PB Purple Burst LTD, limited Edition, E-Gitarre, Mahagoni Korpus (Khaya Ivorensis), gewö lbte und Wölkchenahorndecke, satinierter gerösteter Ahorn Ha ls, geröstetes Ahorn Griffbrett, Wide Thin Halsprofil, Mensu r 635mm (25"), 24 Bünde, Schwarze Bird...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.