Adam Hall Rackschiene Modell 6150

104

Rackschiene

  • aus Aluminium
  • gestanzt nach internationalem Standard
  • Stärke: 3 mm
  • passendes Zubehör: Käfigmutter 5650 / M6 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Hinweis: Versand erfolgt in 1 Meter Stücken (+/- 5 mm)

Erhältlich seit September 2001
Artikelnummer 149784
Verkaufseinheit 1 Stück
Rackschiene Ja
6,50 €
12,84 €
Inkl. MwSt. zzgl. 3,90 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Freitag, 2.12. und Samstag, 3.12.
1
AD
Keine Norm ! Normale M6 oder M5 Käfigmuttern aus dem Studio/Serverbereich passen nicht !
Andrey D. 21.06.2010
Die Schienen sind Optisch ok.

Allerdings habe ich aus meinem alten Studiomöbel ( sowie Serverschränken ) viele M5 und M6 Käfigmuttern behalten, für mein neues Rack mit diesen Adam Hall Rackschienen. Meine NORM-Käfigmuttern passen 0% in diese Schiene -> Keine Norm !

Wenn überhaupt passen nur die Adam Hall Käfigmuttern. Für 100 Stück 20 Euro hinzulegen ist mehr als Happig, wo es die NORM Käfigmuttern im 100er Pack überall für 5 Euro gibt. Leider habe ich die Schienen schon verbauen lassen, sonst hätte ich sie zurückgeschickt.

Meine 0815-Käfigmuttern passen übrigens auch bei meinen Kollegen in Serverschrank & Studio.
Sehr schade....
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Ma
Praktische Rackschiene zum Nachrüsten
Mario aus F. 20.06.2020
Um sein Rack auch hinten mit einer Rackschiene zu versehen eignet sich diese Rackschiene hervorragend. Ich habe damit Eigenbauracks ausgestattet als auch Kaufracks nach gerüstet. Durch die 1HE-Stanzung ist allerdings beim Zuschnitt ca. 2,5cm als Abfall mit einzuplanen.
Noch ein Wort zu den Käfigmuttern: Wer Norm-Käfigmuttern z.B. aus Serverracks zu Hause hat, wird mit erstaunen feststellen das diese nicht passen. Der Grund ist schnell erklärt: Die Norm-Teile sind für Stahlschienen konzipiert. Diese sind in der Regel max. 2mm Stark, die Aluschienen haben aber knapp 3mm Materialstärke. Das passt nicht zusammen. Die Halteklammern der Käfigmuttern müssen für die Alu-Schiene eine Höhe von ca. 3mm aufweisen.
Das die Schienen keine Löcher auf dem Befestigungsschenkel aufweisen ist doch in Ordnung. So kann man selber wählen wo und wie die Schiene im Rack befestigt wird. Mit 3mm oder 4mm Blindnieten oder aber auch mittels einer Schraube indem man in die Schiene gleich ein passendes Gewinde schneidet. Spart Muttern und Pfriemeln.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

P
Gutes Produkt, etwas unglückliches Handling durch Thomann-Lager
Peter399 17.11.2020
Das Produkt erfüllt seinen Zweck, über besondere Merkmale einer Rackschiene braucht man nicht viel zu schreiben. Zwei Punkte stören allerdings etwas:
-Die Meterware wurde scheinbar wahllos abgeschnitten, an beiden Enden entsteht deshalb Verschnitt der nicht genutzt werden kann. Besser also mit Puffer bestellen.
-Auf der Sichtseite war das Preisschild angebracht, das sich nicht rückstandslos entfernen lässt. Aber ok, die Rackschienen sehen nach Bearbeitung mit der Drahtbürste auch edel aus ;)
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

L
Tadellos, nur...
Lars364 29.04.2011
Diese Rackschienen tun was sie sollen - die HE passen präzise und die Geräte halten bombenfest. Schade nur, dass die gelieferten Stücke nicht identisch abgesägt waren, so dass erst Verschnitt entstand um auf gleicher Höhe anfangen zu können. Vorbohrungen für die Befestigung der Schiene im Rack wären schön, aber kann man auch leicht mit einem passenden Bohrer selber machen.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden