Zultan Q Series Standard Set

31

Becken-Set

  • Q-Serie
  • starker, definierter, lauter Stockanschlag mit stets klarer Stockdefinition
  • hervorragend für Studio, Recording und differenziertes Beckenspiel geeignet
  • der äussere 2" Ring des Oberbeckens ist bei dieser Serie extrem tief gehämmert, unbehandelt und roh belassen
  • der Mittelbereich dagegen hochglanzpoliert mit Brillant-Oberfläche
  • die Kuppe wieder unbehandelt mit sichtbaren Hammerschlägen
  • das Unterbecken der Studio Serie ist wie das Oberbecken unbehandelt und brillant
  • 100% handgefertigt
  • hergestellt aus B-20 Bronze

Satz bestehend aus:

  • 14" Hi-Hat
  • 16" Crash
  • 20" Ride
Erhältlich seit Juni 2014
Artikelnummer 340920
Verkaufseinheit 1 Stück
Konfigurationen 1x Hi-Hat, 1x Ride, 1x Crash
Inkl. Beckentasche / Beckenkoffer Nein
Legierung B20
399 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 19.05. und Freitag, 20.05.
1

Liebe auf den ersten Blick

Bei Zultans Q-Serie handelt es sich um mittelschwere, handgehämmerte türkische Becken aus B20-Bronze, die schon durch ihre ungewöhnliche Optik auffallen. Die unterschiedlichen Oberflächenbehandlungen schmeicheln aber nicht nur den Augen, sondern wirken sich auch klanglich aus. Das Resultat ist ein in vielen Stilistiken einsetzbarer Sound, der sich gut durchsetzt und gleichzeitig über dunkle, warme Klanganteile verfügt. Die preisgünstige Q-Serie richtet sich an ambitionierte Einsteiger und fortgeschrittene Drummer und bietet neben einzeln erhältlichen Hi-Hats, Crashes, Splashes und Rides auch vorkonfigurierte Komplettsätze.

Kontraste sorgen für Aufmerksamkeit

Während die komplett abgedrehte und hochglanzpolierte Unterseite der Q-Becken der populären Zultan Rock Beat Serie ähnelt, präsentiert sich die Oberseite absolut eigenständig. Der mit tiefen Hammerschlägen versehene Rand ist - wie auch die Kuppe - nicht abgedreht und bildet mit seinem rohen, erdigen Look einen starken Kontrast zum hochglänzenden mittleren Bereich. Die manuelle Bearbeitung durch erfahrene türkische Beckenschmiede macht jedes Becken zu einem echten Unikat. Das Zultan Q Series Standard Set, bestehend aus einer 14“-Hi-Hat, einem 16“-Crash und einem 20“-Ride, verfügt über einen kräftigen, dynamischen, vollen Klang mit leicht dunklem Charakter und mittellangem Sustain.

Ein Buchstabe - viele Einsatzmöglichkeiten

Die Zultan Q-Becken sind in der mittleren Gewichtskategorie angesiedelt und eignen sich aufgrund ihres warmen und ausgewogenen Sounds mit leicht reduziertem Höhenanteil hervorragend für Genres wie Pop, Funk, Blues. Ihr Klang fügt sich stets homogen in das musikalische Umfeld ein und lässt den anderen Instrumenten genügend Platz zur Entfaltung. Für den Preis des Q Series Standard Sets bekommt man bei den etablierten Herstellern gerade mal ein Ridebecken, hier gibt es einen kompletten Satz hochwertiger, handgefertigter B20-Becken. Für Einsteiger, die Wert auf Qualität legen, aber auch für erfahrene Drummer, die auf der Suche nach guten, flexibel einsetzbaren Becken für wenig Geld sind, lohnt sich die Investition definitiv, denn bekanntlich macht das Spielen auf wohlklingenden Instrumenten einfach mehr Spaß, was sich wiederum direkt auf den Übungserfolg auswirkt.

Über Zultan

Traditionelle Handwerkskunst zum fairen Preis war im Jahr 2000 die Maßgabe bei der Gründung von Zultan. Der Direktimport vom Hersteller ermöglicht eine kundenfreundliche Preiskalkulation. Bei der Herstellung werden dennoch keine Kompromisse gemacht und die überwiegend in der Türkei gefertigten Becken bilden seit 2011 einen Fixpunkt im Thomann-Sortiment. Die knapp 250 Zultan-Produkte erstrecken sich über etliche Beckenserien, die musikalisch sämtliche Facetten abdecken. Auch Zubehör wie Taschen und Drumsticks hat Zultan im Angebot. Durch die Verwendung hochwertiger Materialien und das Know-How bei der Herstellung bietet der Hersteller tatsächlich kompromisslose Qualität zum günstigen Kurs. Mission erfüllt!

Bühne, Proberaum, Studio - mit den Qs ist alles möglich

Das Zultan Q Series Standard Set ist eine hervorragende Wahl überall dort, wo ein prägnanter, aber nicht zu heller Beckensound gewünscht wird, sei es die Blues-Session, der Funk-Gig oder das Popkonzert. Sowohl leise als auch laut gespielt, entfaltet sich ein angenehmer Klang, der stets kontrollierbar bleibt und sich niemals zu sehr in den Vordergrund drängt. Eine weitere Einsatzmöglichkeit sind die heutzutage so populären Mischformen aus akustischer und elektronischer Musik, bei denen meistens eher dunkel klingende Becken bevorzugt werden, da diese klanglich besser mit der Musik verschmelzen. Nicht zuletzt machen die Q-Becken auch im Recording-Bereich einen hervorragenden Job, da sie sich aufgrund ihrer Klangeigenschaften als höchst mikrofonfreundlich erweisen.

31 Kundenbewertungen

19 Rezensionen

A
Bang for the buck!
Anonym 17.02.2015
Ich durfte bei Thomann diverse Becken ausprobieren (super Service) und habe mich letztenendes für dieses Set entschieden.
Mit dem begrenzten Budget eines Schülers waren die Topserien der großen Hersteller leider etwas unerschwinglich, also schienen die Zultans ein optimales angebot zu sein.
Klanglich sind sie in meinen Ohren weitaus interessanter als beispielsweise Sabian XS20, da sie deutlich spritziger und auch etwas voller klingen.
Im Vergleich zu den Masterwork Custom Becken klingen sie deutlich heller und dadurch moderner und sind etwas präsenter.
Nun aber zu den einzelnen Becken...

Hi-Hats:
-Heller Sound,
-geschlossen schön definiert,
-offen nicht allzu schneidend, trotzdem durchsetzungsstark.
In meinen Augen für alles von Pop bis seichteres Metal geeignet, allerdings für Jazz zu hell und bei rein akustischer Musik schnell zu aufdringlich.
Einziges Problem: die Becken schließen nicht ganz sauber, weil die Mittellöcher nicht ganz perfekt mittig sind.

16'' Crash:
-Heller Sound,
-schnelle Ansprache.
Für mich sehr universell einsetzbares Crash, wenn man auf hohem Niveau meckern will, kann man kritisieren, dass der Sound relativ eindimensional ist.
Diesmal kommen auf Verarbeitungsseite ein nicht ganz mittiges Loch und eine spürbar ungleichmäßige Gewichtsverteilung auf die Kritikliste.

20'' Ride:
-Heller Sound,
-eher matte Bell.
Nicht ganz so universell einsetzbar wie das Crash, primär für Rock, da ein tragender Sound entwickelt wird, jedoch auch mit einer Ordentlichen Portion wash. Stickdefinition ist gut, als Crashride würde ich es nicht empfehlen.

Insgesamt klingen die Becken sehr gut und tatasächlich ein wenig so, als wären sie schon aufgenommen und bearbeitet worden.
Die Haltbarkeit scheint in Ordnung, ich habe die Becken jetzt ein knappes halbes Jahr und es ist noch keines beschädigt.

PRO:
+sehr guter Klang
+gute Ansprache
+günstiger Preis
+klanglicher Charakter (wenn man ihn mag)

CON:
-eher mäßige Verarbeitung
(aber irgendwo muss der Preis ja auch herkommen)
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

MF
Schöner klang
Martin Förster 26.12.2020
Ich habe diesen Beckensatz in Kombination mit einem Gretsch Catalina Club jazz benutzt, aber mittlerweile habe ich ihn wieder verkauft. Er besitzt einen schönen dunklen Klang und macht optisch richtig was her. Die drei Sterne bei der Verarbeitung beziehen sich nicht auf das Material, sondern auf die Beschriftung, da sich diese nach einem halben Jahr stark abgelöst hat.
Ansonsten kann ich diese Becken für Einsteiger empfehlen und für laute Genres, in denen derart dicke Becken üblich sind
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

D
Beckenset - Kurzzeitbericht
Dietmar6915 10.11.2014
Hab' den Beckenset erst seit 1er Woche...erster Eindruck: super Preisleistungs-Verhältnis..melde mich noch einmal in 6 Monaten...
Sound
Verarbeitung
0
1
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate es
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
BL
Gran sonido
Borja L. 27.02.2019
Estos platos desprenden un sonido equilibrado, lleno de matices. Funcionan genial en grabaciones en todo tipo de estilos. La única pega es que tuve oportunidad de escuchar el crash de 18" de la misma serie... !y ahora quiero uno!
Espero que aguanten bien el paso del tiempo.
Recomendados
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden