Timber Tones Felt Tones NWF1 Nat. Wl. Felt

140

Plektrum

  • Felt Tones Filzplektren werden hauptsächlich für Ukulelen verwendet
  • Liefermenge: 1 Stück
Erhältlich seit Juni 2013
Artikelnummer 316213
Verkaufseinheit 1 Stück
Liefermenge 1
Material Filz
2,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 3,90 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Montag, 12.12. und Dienstag, 13.12.
1

140 Kundenbewertungen

65 Rezensionen

m
Für mich zu weich
mariobl 23.01.2017
Ich war doch etwas verwundert beim Auspacken, denn ich hätte etwas Stabileres erwartet. Ist vielleicht auch Geschmackssache. Für Ukulelen werden Filzplektren empfohlen, so weit so gut. Die typischen Plektrum-Geräusche sind natürlich weg, aber beim Strumming auf der Uke klingt alles schon ziemlich dumpf. Klar, zum Picking eignet sich so etwas sowieso nicht, auch weil es viel zu dick ist. Aber etwas festerer Filz hätte dem Sound sicher gut getan.

Über die Langelebigkeit kann ich nach einer Woche noch nicht viel sagen. Ich habe bisher etwa vier Stunden damit gestrummt, und es zeigen sich noch keine Verschleißerscheinungen.

Nachtrag Oktober 2017:
Ich benutze das ding schon lange nicht mehr. Es ist einfach zu labberig. Anfangs hatte es noch eine Kontur, aber die war schnell ausgefranst. OK für eingefleischte Nur-Strummer, mehr nicht. Und den dumpfen Sound muss man auch mögen.
Grip
Langlebigkeit
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Super für Anfänger, Kinder, Rentner - Konzertgitarre und Ukulele
Moni. 15.08.2021
Ich bin Instrumentallehrerin und mir ist aufgefallen, dass Anfänger, Kinder oder Menschen mit sonstigen Beeinträchtigungen (zB Rentner mit Arthrose) sich mit diesen Plektren beim Strumming enorm viel leichter tun. Man muss quasi einfach die Hand hoch und runter bewegen und nicht auch noch gleichzeitig die Anschlagtechnik mit der Hand anwenden. Das ist ja für solche Spieler trotzdem schwer genug - Rhythmus einhalten, Akkorde richtig greifen, usw... Ich als Fortgeschrittene nutze diese Plektren seltener weil ich wahrscheinlich zu faul bin um sie her zu suchen. Ich kann's ja auch mit der Hand (😁) und mag es vom Gefühl her auch lieber. Allerdings kann man mit diesen Plektren einen ganz anderen Sound kreieren! Es klingt sofort weich und man hört den Anschlag quasi kaum. Daher haben Anfänger ja auch ein schnelles Klang-Erfolgserlebnis weil es einfach weich klingt und mit der Hand klingt es anfangs ja oft bissl wild weil der Spieler die Technik noch überhaupt nicht intus hat. Mit Westerngitarren hab ich das Plektrum nicht probiert aber möchte ich auch nicht weil ich mir ziemlich sicher bin, dass die dünnen hohen Stahlsaiten das weiche Filz schneller abnutzen / aufreiben. Mit Konzertgitarren werden sie bisher zwar immer weicher aber bisher habe ich noch kein einziges so lange gespielt, dass es wirklich unbenutzbar oder kaputt wurde. Zuvor sind die Plektren immer in das schwarze Loch gefallen, in das alle Plektren irgendwann fallen und nie wieder auffindbar sind. 😂😂
Grip
Langlebigkeit
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

U
Wenn?s mal leise sein muss....
Udopischer 21.02.2016
Sanfte Töne möchte der Chorleiter, selbst Nylon-Plektren erschienen ihm noch zu harsch bei der Chorbegleitung, nur mit Fingern kann ich wiederum nicht ordentlich klampfen...nun, dem Manne konnte geholfen werden, mit diesem Filzmaterial ist wirklich kein aggressiver Ton machbar, keine Chance...

Haltbarkeit ist - materialbedingt - natürlich nicht vergleichbar mit anderen Alternativen...
Grip
Langlebigkeit
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Brrrrr.....
Michael561 22.09.2016
also hier läufts mir eiskalt den Rücken runter. Klanglich natürlich optimal für Ukulele. Schön warm und rund. Diesen Filz in den Händen zu halten lässt mir allerdings die Zehennägel rollen - als würde man mit spröder Haut eine Wolldecke entlangfahren. Gar nicht meins. Für weniger Empfindliche sicher einen Blick wert.
Grip
Langlebigkeit
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden