Thomann MB-30 Bb-Marching Bariton

81

Bb-Marching Bariton

  • 3 Perinetventile
  • Schallstück aus Messing
  • Schallstück-Durchmesser: 220,5 mm (8,7”)
  • Durchmesser der Bohrung: 12,5 mm
  • Höhe: 53 cm
  • Gewicht: 1,81 kg
  • mit Klarlack lackiert
  • inkl. Mundstück und Koffer
Erhältlich seit Juli 2011
Artikelnummer 255326
Verkaufseinheit 1 Stück
Finish Klarlack lackiert
Koffer oder Gigbag Ja
369 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 5-7 Wochen lieferbar
In 5-7 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

81 Kundenbewertungen

55 Rezensionen

A
Stimmt schlecht, aber als Zweitinstrument für erfahrene Bläser noch geeignet
Anonym 13.09.2016
Ich spiele seit über 30 Jahren Tenorhorn/Bariton und habe mir vor ca. 2 Jahren das Marching Bariton als Zweitinstrument zugelegt. Ich benutze das Instrument nur ab und zu für Anlässe, bei denen mir mein Bariton zu unpraktisch/ zu wertvoll/ zu groß ist (Faschingsumzug, St. Martins Umzug, Weihnachten). Dafür ist es meiner Meinung nach, wenn man die notwendige Erfahrung mitbringt, durchaus geeignet.

Das Hauptproblem bei diesem Instrument ist, wie hier schon mehrfach geschildert, in der Tat die unausgewogene Intonation und das viel zu hohe klingend f"". Man kann das mit Erfahrung und gutem Ansatz etwas kompensieren, aber ein Konzertinstrument wird es dadurch trotzdem nicht. Ich finde das schade, weil es ansonsten ein gut verarbeitetes Instrument ist. Wenn es besser stimmen würde, wäre es für den Preis sensationell.

Der Klang ist kernig und einer engen Tenorposaune ähnlich. Aufgrund der vielen engen Windungen wird aber sehr viel mehr Luft benötigt. Deshalb für Kinder und Anfänger nicht so ideal.
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
7
0
Bewertung melden

Bewertung melden

V
Hornposaune
Volker1413 29.06.2021
Ein super Instrument für alle Flügelhorn- und Trompetenspieler die gerne mal den Sound von einer Tenorposaune spielen wollen ohne umzulernen. Der Tonumfang ist eher Tenor als Bariton eben eine Hornposaune oder neudeutsch Flugabone. Im Klang, natürlich auch abhängig vom Mundstück, kann das Instrument offen und frech aber auch weich und warm klingen. Aber immer offener als ein Baritonhorn. Ich habe das Instrument gekauft um Bläsersätze (Posaune, Flügelhorn, Trompete) für meine Backingtracks einzuspielen. Das Ergebniss ist prima! Und der Funfaktor unschlagbar, wie auch das Preis Leistungsverhältniss. Sicher ein ausgiebiges Glissando ist nicht drin aber wer braucht das im Satz schon. Die Ventile waren Anfangs etwas träge, ausgebaut, gereinigt und reichlich geölt ist das nun absolut in Ordnung. Highspeed sind die Ventile gerade nicht, also für meinen Geschmack könnten die Federn etwas strammer sein aber ein Problem stellt das nicht dar. Und gerade beim Recording im eigenen Kämmerlein ist der Platzbedarf beim Spielen auch sehr gering, denn man kann das Instrument auch im Sitzen zum klingen bringen und muss nicht unbedingt herummarschieren auch wenn es ein Marchinghorn ist. :-)) Also ein echtes must have für jeden der seinen Tonumfang erweitern will und sich zeitweise alleine mit Bläsersatz beschäftigt, dabei aber nicht völlig neu einsteigen will. Kann man dann auch im Violinschlüssel spielen, klingt halt tiefer!
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

P
Viel Spass und viel Freude für wenig Geld!
Pierrolo 13.02.2021
Mit diesem Instrument bin ich rundum glücklich und zufrieden. Alles ist sauber gearbeitet, der optische Eindruck ist sehr gut, es wirkt wertig. Die Ventile liefen von Anfang an einwandfrei, der Klang ist ausgeglichen, ähnelt aber eher dem einer Posaune als dem eines "Baritone". Tatsächlich handelt es sich bei diesem Instrument um ein Flugabone, ähnlich einer Ventilposaune.
Der mitgelieferte Koffer ist angenehm leicht, wirkt stabil genug, das Instrument zu schützen und sieht auch noch ganz passabel aus.
Einige Bewertungen bemängeln die zu hohe Intonation des 6. Naturtons bzw 5. Obertons (klingend: f). Es ist jedoch möglich, das durch den Ansatz nach unten zu korrigieren. Eine andere Möglichkeit besteht darin, den Ton mit den Ventilkombinationen eins und zwei bzw drei (7. Naturton), oder eins und drei (8. Naturton) zu spielen.
Insgesamt sehr empehlenswert.
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

H
Thomann MB-30 B
HeKaScha 20.10.2020
Wir sind eine Weisenbläsergruppe von 4 Tenören und haben uns entschlossen auf Baßtrompete zu wechseln.
Diese Thomann MB-30 entspricht total unseren Anforderungen.
Wir sind begeistert von der sehr guten Stimmung untereinander, der leichten Ansprache und vom Sound. Super Preis - Leistung !!!
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden