Strymon StarLab

4

Reverb Eurorack-Modul

  • drei wählbare Halltypen für eine Vielzahl von Ambient-Texturen
  • Vier Oktaven Karplus-Strong-Saitensynthese mit Dämpfungsregler für String/Verb
  • LFO-Sektion: verschiedene Wellenformen zur Modulation der Delay Zeit, der Hallgröße oder des Filters
  • Filter-Sektion mit 4-poligem 24dB/Oktave-Tiefpassfilter mit variabler Resonanz
  • Harmonics-Sektion zur Erweiterung des Klangspektrums des Halls
  • einstellbarer Shimmer für zusätzliche +/- 1 Oktave Tonhöhenverschiebung des Halls
  • Glimmer zur dynamischen Verstärkung der Obertöne
  • einstellbare Größe des Hallkerns - Vergrößerung oder Verkleinerung des Raums für Reflexionen, was eine Steuerung der Tonhöhe des sich regenerierenden Nachhalls ermöglicht
  • Infinite friert das Eingangssignal vor dem Reverb-Tank ein
  • Stereo-Eingänge und umfangreiche CV-Steuerung der Parameter
  • unabhängige Wet- und DRY-Pegelregler
  • Zugriff auf vier Presets über die Frontplatte
  • USB-Anschluss auf der Rückseite (Firmware-Updates)
  • 4-Bit-96kHz-A/D- und D/A-Wandler
  • analoges Dry Signal wird nicht gewandelt
  • Strombedarf: 210 mA (+12 V) / 210 mA (-12 V)
  • Breite: 28 TE
  • Tiefe: 41 mm
Erhältlich seit Dezember 2021
Artikelnummer 530909
Verkaufseinheit 1 Stück
Reverb Ja
Delay Ja
Multieffekt Nein
Sonstige Nein
Breite 28 TE / HP
629 €
679,90 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Samstag, 10.12. und Montag, 12.12.
1

4 Kundenbewertungen

3 Rezensionen

MB
tolles Reverb
ML Berlin 07.04.2022
ein sehr inspirierendes Reverb mit cooles synthese Optionen wie Freeze und Karplus Strong etcetc - instant Ambient!
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

m
Teuer aber gut
mschacht 16.03.2022
Hatte es gleich vorbestellt und hat mich nicht enttäuscht. Ok, es ist ein großes Modul und nicht ganz billig aber es hat sich trotzdem in meinen Set-Up als feste Größe etabliert. Man kann sehr differenziert und feinsinnig Reverb einsetzen oder intensive Effekte erzeugen. Ein weiterer Pluspunkt: Gegenüber dem Magneto sind die externen Modulationsmöglichkeiten deutlich sinnvoller angelegt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
1
1
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube