Smoke Factory Scotty II Akku Fog Machine

13

Nebelmaschine

  • extrem handliche Kompakt-Nebelmaschine
  • die Weiterentwicklung der legendären "grünen" Scotty I
  • ohne Vorheizzeit netzunabhängig nebeln
  • Einhandbedienung
  • Mengenregulierung
  • 400 Watt
  • Batterie/Akku: 12 V/12 Ah
  • Aufwärmzeit: 1 Sekunde
  • Nebelzeit mit voller Batterie: 10 min Dauernebeln oder 150 Nebelstöße à 5 Sekunden
  • Auslösung durch Taster, analog-Signal, Funk (Option) oder DMX (optional)
Erhältlich seit Februar 2013
Artikelnummer 305466
Verkaufseinheit 1 Stück
Leistung 400 W
DMX Ansteuerung Ja
Ausstossrichtung horizontal
inkl. Timer-Fernbedienung Nein
inkl. On/Off-Fernbedienung Nein
inkl. Funk-Fernbedienung Nein
inkl. Licht-Effekt Nein
akkubetrieben Ja
Fluidverbrauch [ml/min.] 10 ml
Mit Aufhängebügel Nein
Ausstoß [m³/min] 0 m³
859 €
1.030,54 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 27.05. und Samstag, 28.05.
1

13 Kundenbewertungen

9 Rezensionen

Tv
sehr flexibel einsetzbar
Tom v 24.07.2021
Ich habe die Akku-Scotty nun seit einiger Zeit beim Dreh und für Gutachten im Einsatz. Im Innenbereich (Studio, Räumlichkeiten) ist der Nebel sofort und in großer dichter Menge verfügbar und kann durch mehrere Stöße kurz oder lang sehr gut dosiert und zielgerichtet eingesetzt werden.
Wenn man den Nebel anschließend gut verteilt (Ventilator oder manuell mit einer größeren Pappe), dann taugt er auch als Haze, so dass Lichteffekte sehr gut wiedergegeben können. Er bleibt auch erstaunlich lange stabil, so dass nicht permanent nachgenebelt werden muss.
Im Außenbereich ist man natürlich sehr windabhängig aber auch hier kam er mehrfach erfolgreich zum Einsatz.
Dabei ist der Verbrauch extrem gering und die Bedienung denkbar einfach. Eine Verbesserunge könnte man durch einen Lifepo4-Akku erreichen, der das Gerät etwas leichter machen würde.
Positiv ist auch das originale Nebelfluid, da es auch auf den Kameras und Leuchten bisher keinen sichtbaren Rückstand hinterlassen hat.
Rauchmelder müssen natürlich immer abgebaut werden ;)
Verarbeitung
Nebelmenge
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Top
TECANDFILM 08.04.2022
Sehr gute Nebelmenge. Akku hält erstaunlich lange. Fluid Menge sehr gerring. Würde ich wieder kaufen!

Zum Transport wird ein Case empfohlen. Das Gerät ist mit dem Akku sehr schwer
Verarbeitung
Nebelmenge
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

P
Top Gerät
Paul561 24.07.2016
Die Maschine ist ein Traum. Keine Aufheizzeit, sofort Nebel, kein Kabel. Eine kleine Bühne mit 7X6 m kann innerhalb von 2 Minuten eingenebelt werden. Bei mir wird das Gerät mit der Hand, mit dem Fußschalter, mit Funk oder mit DMX angesteuert. Die Buchse liefert 12V für ein Funkmodul und ist gleichzeitig Schaltkontakt für die Maschine.
Ich habe mir, nachdem meine traditionelle Nebelmaschine kaputt war, keine andere mehr gekauft. Die Maschine hat zwar ihren Preis, ist aber ihr Geld wert.
Verarbeitung
Nebelmenge
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

m
Erster Eindruck - Top!
marchphotography 08.06.2017
Ich bin Fotograf und suchte eine neue Nebelmaschine für meine Fotoshootings. Der erste Eindruck ist stabil, es ist alles sauber verarbeitet, Gewicht schwer. Habe bisher nur einen ersten Test gemacht - Nebelausstoß mega und echt viel Nebel für so eine kleine Maschine. Ich denke, dass mir die Foggy II viel Freude bereiten wird. Und vor allem ist das Ding sehr flexibel. Bin begeistert!
Verarbeitung
Nebelmenge
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden