Sequenz Volca Rack

25

Synthesizer Rack

  • bietet Platz für bis zu 4 Korg Volcas
  • stabiler Aluminiumrahmen
  • gummierte Auflagefläche für sicheren Halt
  • Seitenteile aus Holz
  • asymmetrische Form erlaubt 2 unterschiedliche Arten der Aufstellung
  • Abmessungen: 411 x 242 x 157 mm (horizontal), 411 x 171 x 234 mm (vertikal)
  • Gewicht: 1,1 kg

Hinweis: Volca Synthesizer nicht im Lieferumfang enthalten

Erhältlich seit September 2019
Artikelnummer 466023
Verkaufseinheit 1 Stück
Beschreibung Ständer
B-Stock ab 75 € verfügbar
89 €
119 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 23.05. und Freitag, 24.05.
1

25 Kundenbewertungen

4.9 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Verarbeitung

16 Rezensionen

V
Die Premium-Lösung
Volcator 08.02.2022
Der Preis schreckt natürlich erstmal ab, aber es gibt wohl keinen besseren Weg, um vier Korg Volcas so platzsparend und ergonomisch wie möglich unterzubringen.

Der Zusammenbau ist mit der beigelegten Anleitung schnell erledigt, danach sitzen die Volcas passgenau und stabil im Rack. Genial sind die zwei Möglichkeiten das Teil hinzustellen, einmal flach (ca. 25° für die untere Reihe und ca. 45° für die obere) und einmal steil (ca. 60°/80°). Auch auf kleinsten Tischen findet die Volca-Kollektion damit ihren Platz.

Wenn man auf höchstem Niveau meckern möchte, könnte man sich etwas mehr Luft für die Kabelführung wünschen; Midi-Stecker für die untere Reihe beispielsweise passen nicht mehr durch den schmalen Schlitz zwischen den zwei Reihen. Aber wie ein anderer Rezensent erwähnt hat, kann man die Kabel vor der endgültigen Montage bereits führen.

Fazit: einmal ob des Preises schlucken, dafür bekommt man aber eine perfekt abgestimmte Lösung, damit die Volcas nicht länger ungezähmt auf dem Schreibtisch herumrutschen.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

FB
Schön, stabil, zweckmäßig
Fourbeats Berlin 06.12.2019
Wer wie ich mehrere Volcas im Einsatz hat, kennt das Problem. Auf dem Tischlein sieht es grausam aus und wummernde Plastekistlein rutschen hin und her. Hier schafft das äußerst stabil gefertigte Rack, das sich zudem in zwei verschiedenen Positionen (flach und hoch gekippt) aufstellen lässt, eine deutlich andgenehmere Situation.

Die Holzseitenteile sind wie die verwindungssteifen Metallwannen sauber gefertigt und das Halterohr ist dämpfend ummantelt. Beim Design wurde hier alles richtig gemacht. Allein der Abstand zwischen den beiden Wannen hätte etwas größer sein können, um eine unkomplizierte Durchführung der Kabel nach hinten zu ermöglichen. Aber das ist nur ein kleines Detail, das den durchweg positiven Eindruck nicht wirklich schmälert.

Zusammenbau: Das Rack ist in 5 Minuten zusammen geschraubt. Dabei ist der Blick in die Anleitung nicht einmal notwendig.

Positionierung der Volcas: Ganze vier Stück lassen sich in das Rack einsetzen und werden hier durch Gummilitzen in den Metallwannen sicher gehalten.

Fazit: Das hochwertige und ansehnliche Rack erhöht den Spielspaß ungemein und sieht auch noch gut aus. Für den Preis ist das Rack für Volca-User ein Must have.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

R
Schickes und sehr praktisches Teil
Recap 10.06.2020
Ich habe wegen den Kostenpunkt relativ lang gehagert (und das nicht ohne Grund, auf den Materialien runter gebrochen sind knappe 90€ ganz schön sportlich), 10 Minuten nach dem Empfang war es aber gegessen. Es passen 4 Volca perfekt rein und die dafür verwendete Fläche halbiert sich. Außerdem sieht es optisch top aus. Kann man sich echt gönnen.

Zusammenbau geht in 5 Minuten. Wer Midikabel für die zwei Geräte in der unteren Leiste braucht, soll sich vor der Montage überlegen, ob diese zwischen den beiden Träger/Blechteile verlaufen sollen und sie vor dem Schrauben verlegen (umbauen geht aber in 5 Minuten).
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

j
Passt einfach
jreichels 16.02.2021
Sehr gute Verarbeitung zeichnet dieses Rack aus. Mir kam es auf die hölzernen Seitenteile an. Ich konnte meine eigene Erweiterung mit Holzschrauben einfahc befestigen.
Toll finde ich die beiden Gummileisten, die die Volcas gut fixieren. Die Monatge ist einfach und das Rack steht gut und wackelt nicht.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden