Sennheiser EK IEM G4 E-Band

1

In Ear Bodypack Empfänger

  • Evolution Wireless Serie
  • Frequenzbereich E-Band: 823 - 865 MHz
  • Ladekontakte für optionalen Akku BA 2015 (NiMH) (Akku nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Pilotton
  • 4-stellige Batterieanzeige
  • LC-Display mit NF Pegel- und Kanalanzeige
  • 3,5 mm Klinkenbuchse für Ohrhörer
  • einstellbarer Limiter
  • Betrieb mit 2 x 1,5 V Batterie oder Akku
  • inkl. IE4 Ohrhörer
Erhältlich seit Juni 2018
Artikelnummer 436965
Verkaufseinheit 1 Stück
Inkl. Hörer Ja
Komponenten Typ Empfänger
Frequenzbereich 823 MHz – 865 MHz
498 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 12.08. und Samstag, 13.08.
1

1 Kundenbewertungen

1 Rezension

W
Solide, Robust und gut verarbeitet!
WeazelCore 11.04.2022
Ich habe mir den Empfänger gekauft, da mein altes Sennheiser IEM G2 System leider den Geist aufgegeben hatte nach über 12 Jahren Nutzung, nachdem ich es bereits gebraucht gekauft hatte. Hat also schätzungsweise gut 15 Jahre durchgehalten.

Ich war immer sehr angetan von der Qualität und der Langlebigkeit, also fiel die Wahl wieder auf ein Sennheiser IEM System, jetzt in Generation 4.

Man muss sagen, die Qualität der Verabeitung ist beim Empfänger nicht so stark gestiegen wie beim Sender, jedoch ist auch dieser bis auf die Batterieklappe, welche aus Kunsstoff ist, aus Metall gefertig und sehr robust. Der Drehregler hat nochmal saubere Einrasterungen spendiert bekommen.

Die Bedienung ist einfach und nach einem kurzen Blick in die Bedienungsanleitung (von Herstellerwebseite, nicht beigelegt!) versteht man auch jeden Menüpunkt.

Einzig und allein die Antenne ist immer noch der schwächste Teil des Empfängers. Bei meinem alten G2 Empfänger hatte ich nach einigen Jahren Nutzung die Antenne an Kleidung etc. so oft geknickt, dass dort ein Riss in der Ummantelung entstand, den ich mit Schrumpfschläuchen flicken musste. Diese Schwachstelle ist auch bei der Antenne beim G4 potentiell gegeben. Daher speziell wenn der Empfänger mal unter der Kleidung getragen wird unbedingt darauf achten, dass die Antenne z.B. nicht im Gürtel eingeklemmt wird oder sonstwie ungünstig verdreht wird. Hier haben z.B. die Antennen der Bodypacks von Shure klar die Nase vorne, da diese "massiver" ausgeführt sind.

Aber alles in allem ein gutes Gerät, welches zusammen mit dem passenden Sender einen sehr rauscharmen InEar-Sound bietet.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden