Risa Uke-Solid-Concert

E-Ukulele

  • Konzert Modell
  • gebeizter einteiliger Ahornkorpus, - hals und -griffbrett
  • 15 Bünde
  • Mensur: 385 mm
  • übersetzte Banjo Mechaniken
  • eingebauter passiver Shadow Piezo Tonabnehmer
  • mögliche Stimmungen: G-C-E-A, A-D-F#-H oder G-D-A-E
  • Maße: 48,5 x 8 cm
  • Farbe: Natur matt
  • inkl. Gigbag
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Country
  • Jazz
  • Strumming

Weitere Infos

Korpus Ahorn
Decke Ahorn
Bünde 15
Hals Ahorn
Tonabnehmer Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Risa Uke-Solid-Concert
35% kauften genau dieses Produkt
Risa Uke-Solid-Concert
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
269 € In den Warenkorb
Harley Benton ElectricUke-50C NT
11% kauften Harley Benton ElectricUke-50C NT 111 €
Ortega RUWN-CE Walnut Horizon Series
5% kauften Ortega RUWN-CE Walnut Horizon Series 189 €
Fender Grace VanderWaal Signature Uke
5% kauften Fender Grace VanderWaal Signature Uke 176 €
Harley Benton CigarBox Ukulele
5% kauften Harley Benton CigarBox Ukulele 75 €
Unsere beliebtesten Konzert Ukulelen
11 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Geniales Teil!
MelanieA, 09.09.2014
Habe mir den Stick zum nächtlichen unverstärkten Üben als Silent-Uke gekauft und spiele ihn nun sogar tagsüber mit Effektgerät/Kopfhörervorverstärker (NuX) und Verstärkung weil es soviel Spaß macht! Mit Kopfhörer und Nux habe ich mir sogar schon langweilige Zugfahrten damit versüßt. Das Ding ist so klein und leicht, dass es ich es problemlos überall hin mitnehmen kann.

Die Intonation ist ausreichend gut, die Uke war out of the box brauchbar und Einstellarbeiten nicht notwendig (das ist ja bei Ukulelen sonst leider keine Selbstvertändlichkeit).
Der Tonabnehmer ist super und alle Saiten werden auch gleichmäßig abgenonmmen.

Einzige Nachteile sind: die Saiten rutschen leicht auf der Stegeinlage, aber meine Spieltechnik hat sich diesem Umstand innerhalb weniger Tage angepasst, so dass das kein Problem mehr ist und aufgrund der asymmetrischen Bauweise bezüglich der Saitenführung "klemmen" die A- und die E-Saite in der Führung der Umlenkrolle beim Stimmen, so dass das Stimmen etwas mühsam ist bis sich die Saiten gesetzt haben. Die Mechaniken sind aber so stabil, dass sie die Stimmung in der Tasche extrem gut halten, wenn sich die Saiten erstmal gesetzt haben.

Die Tasche bietet genug Raum auch ein kleines Gerät wie das NuX oder einen anderen Kopfhörervorverstärker oder kleines Effektgerät, ein Patchkabel, Ersatzbatterien fürs GerätEffektgerät, in-Ear-Kopfhörer, Pleks und Gurt reinzupacken. Einen Extra-Gurt braucht man nicht zwingend, da der Gurt der Tasche abnehmbar ist und als Instrumentengurt verwendet werden kann, ich habe dennoch einen extra Uke-Gurt drangemacht, weil ich kein Lust auf das hin- und her gefummel hatte.
Alles in allem: weit mehr als nur ein Silent-Instrument um die Nachbarn nicht zu stören! Und für unterwegs: ein Rundum-Sorglos-Teil.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Schönes Instrument mit Schwächen.
N557, 03.11.2013
Ich hatte mich für die Risa Solid Konzert Ukulele entschieden, um auch in lauterem Band-Umfeld rückkopplungsfrei über Verstärker mithalten zu können. Außerdem gefällt mir das Design.

Zum Klang: Die Risa klingt nicht schlecht und ist verstärkt wirklich laut, Rückkopplungen sind kein Problem. Der passive Tonabnehmer sitzt im Steg - und bauartbedingt liegt hier ein Problem:

Spielt man verstärkt, quittiert das System jede Berührung des Stegs mit einem Geräusch. Will man beispielsweise die Saiten beim Spiel mit dem Handballen dämpfen, hört man das Auflegen der Hand auf den Steg auch über den Verstärker. Nimmt man die Hand wieder runter, hört man das auch. Auch wenn man mit der Hand oder dem Ärmel bei der Rhythmusbegleitung aus Versehen an den Steg kommt, kommt es zu Nebengeräuschen in Form eines dumpfen Ploppens oder Raschelns. Spielt man leise im Wohnzimmer fällt das nicht ins Gewicht, für die Bühne ist sie dadurch aber nur bedingt brauchbar.

Die Konstruktion lässt auch Blues-Licks nur eingeschränkt zu: bei String-bends, also beim Saitenziehen, rutschen die Saiten auf dem Steg hin und her und produzieren so ebenfalls unschöne und sehr laute Nebengeräusche.

Apropos Saiten: ich war sehr überrascht, dass die Risa mit nicht näher bezeichneten D'addario-Saiten kam, die zwar von Anfang an überraschend Stimmstabil waren, auf mich aber trotzdem nicht den hochwertigsten Eindruck machten. Meiner Information nach sollten Werksseitig andere Saiten mit Risa-Label aufgezogen sein. Ob diese Änderung durch Thomann oder Risa vorgenommen wurde vermag ich nicht zu sagen.

Die Bespielbarkeit war prinzipiell gut, ich hatte mir in Sachen Saitenlage jedoch mehr erhofft. Das ist aber wohl weniger ein Problem des Instruments, sondern eher eines meiner Erwartungshaltung nach der Lektüre diverser Erfahrungsberichte. Grundsätzlich ist die Risa aber ein gut zu spielendes Instrument, besonders das eckige Halsprofil und die fehlende Kopfplatte haben mir gefallen.

Eine Anmerkung zum Design: komischerweise sind Mechaniken und Steg aus leuchtend-schneeweißen Kunstoff gefertigt, der Sockel für den Stecker ist aber in einem vintage Creme-Ton gehalten. Das hätte man farblich einheitlich lösen können.

Letztendlich habe ich die Risa Solid Konzert Ukulele zurückgeschickt, die beschriebenen Nebengeräusche waren einfach zu störend.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Super für Flugreisen und ICE
Alexander2559, 24.04.2020
Eines der wenigen Instrumente, auf denen man auch im ICE oder im Flieger spielen kann, ohne dass irgendjemand sich gestört fühlt. Man stößt niemanden, die anderen hören nichts, einfach super. Passt in jeden Daypack und ist unempfindlich. Der Shadow TA ist nicht schlecht, mit meinem AER C60 klingt es dann auch laut gut. Aufgrund der Bauweise ist das Ding etwas schwer zu stimmen, aber das liegt in der Natur der Sache. Ergo: für ihren Zweck 1a.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Macht Spaß!
15.08.2015
Klingt gut, wenig Action, macht richtig Spaß, drauf zu spielen. Ohne Verstärkung auch nachts um 1 im Hotelzimmer. :) Zudem sehr robust, super als Reiseukulele geeignet.

Nur das Stimmen ist anstrengend. Durch die Art der Führung der Saiten "springen" die Saiten beim Stimmen, so dass es oft schwer ist, die richtige Stimmung zu treffen, insbesondere bei der A-Saite.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Ukulele
Ukulele
Oft als Urlaubs­in­stru­ment unterschätzt, feiert die Ukulele ihr Comeback – und das nicht nur auf Hawaii.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(2)
Kürzlich besucht
Toontrack EZbass

Toontrack EZbass (ESD), virtueller Bass; aufwändig produzierte Bass-Software und Plug-in mit 2 Bässen, basierend auf Sample eines Alembic 5-Saiters sowie eines 5-saitigen Fender Jazz Bass; Sub-Bass mit 2 Sinusoszillatoren für mehr Fülle und Durchsetzungskraft; enthäkt die Spieltechniken Finger, Plektrum und...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

(5)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

(4)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

(2)
Kürzlich besucht
Presonus Quantum 2626

Presonus Quantum 2626; Thunderbolt 3 Audio-Interface; 192 Sampling-Rate, 24-Bit Auflösung; 8x Mikrofonverstärker mit bis zu 60dB Gain; 2x Combo-Eingangsbuchsen (Mic/Instrument) und 6x Mic/Line-Eingänge; 8x 6,35 mm TRS-Line-Ausgänge, galvanisch gekoppelt; 2x 6,5 mm TRS-Klinkenbuchsen für die Main-Ausgänge; 2x ADAT-Optical- sowie S/PDIF-,...

Kürzlich besucht
Fender LTD SQ CV 70 P-Bass MN SFG

Fender Limited Squire Classic Vibe 70 P Bass MN SFG, Precision E-Bass, Limited Edition; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Block; 20 Narrow Tall Bünde; Sattel: Knochen; Sattelbreite: 42,8 mm (1,69"); Mensur: 864 mm...

Kürzlich besucht
Rockstand RS 20865 3 E-Guitar Stand

Rockstand RS 20865 3 E-Guitar Stand; Mehrfach-Gitarrenständer für bis zu 3 E-Gitarren und/oder E-Bässe; E-Gitarren-Halter lassen sich drehen um V-Style-Gitarren aufzunehmen, lässt sich zusammenklappen und kompakt falten; Schwarz mit Softpads in Anthrazit; Maße aufgebaut (L x B x H) 440...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Go

Behringer Eurorack Go; Eurorack-Gehäuse; zwei Reihen mit je 140 TE; integriertes Busboard mit 32 Steckplätzen für Eurorack-Module; senkrechte Aufstellung durch integrierten Standfuß möglich; 96 Gleitmuttern (M3) vorinstalliert; maximale Modultiefe: 40mm (untere Reihe), 62mm (obere Reihe); Netzteil: +12V / 3000mA, -12V...

Kürzlich besucht
FabFilter Saturn 2

FabFilter Saturn 2 (ESD); Multiband-Distortion-Plugin; variabler Verzerrer- und Sättigungseffekt mit bis zu 6, optional linearphasigen, Frequenzbändern; 28 verschiedene Verzerrer-Algorithmen von subtil analog bis brachial digital; Frequenzweichen mit einstellbarer Flankensteilheit 6,12,24 und 48 dB/Okt.; pro Band Drive, Mix, Feedback, Dynamics, Tone...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.