• Merkliste
  • de
    Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

Online-Ratgeber: DJ- CD-Player

2. Klassenunterschiede

Single-CD-Player

Historisch betrachtet kam diese Ausprägung als letzte auf den Markt, sorgt aber aufgrund ihres zum Teil sehr authentischen Vinyl-handlings für eine immer größere Akzeptanz. Ein großer Erfolgsverhinderer der CD war nämlich neben den befürchteten Klangeinbußen (viele DJs waren der Meinung, dass CDs im Gegensatz zu Vinyls kalt und digital klingen) die fehlende Haptik. DJs sind es seit vielen Jahrzehnten gewohnt, ihre Tonträger mit der Hand zu steuern. Pitchen, Nachdrehen, Scratchen sind Manöver, die traditionell per Handauflage erledigt wurden. Die ersten DJ-CD-Player waren aber lediglich in der Lage, die Geschwindigkeit der Tracks zu ändern. Aber selbst diese Entwicklung hat viele Jahre lang gedauert, da man dieses nicht wie bei einem Vinylplayer durch eine Änderung der Motordrehzahl erreichen konnte, sondern Algorithmen entwickeln musste, die die Songs in Echtzeit schneller oder langsamer rechnen. Das setzt entsprechend schnelle CPUs voraus, die erst entwickelt werden mussten.

Hatte man die erste Hürde der Pitchbarkeit genommen, galt es eine weitere Entwicklung anzuschieben, nämlich das Scratchen. Auch hier besteht das Problem, dass die Klangresultate bei Vinyls auf ihrer mechanischen Bewegung beruhen. Der Laser eines CD-Players hat keinen physischen Kontakt mit der CD-Scheibe und da auch das Auslesen der Informationen geräuschlos von statten geht, muss hier wieder eine mathematische Berechnung die Klangerzeugung übernehmen. Ein weiterer Punkt ist, dass man als Turntable-Artist gewohnt ist, eine Scheibe in einem gewissen Format zu bedienen. Zu diesem Zweck haben die meisten Single-CD-Player mehr oder weniger groß dimensionierte Steuerräder. Die Größen variieren dabei zwischen 12"-vinyl großen Scheiben bis hin zu CD-Größe.

Der direktangetriebene Denon DN-S3700 hat eine 9,5" große Vinylplatte zur CD-Steuerung

Neben dem reinen Umfang unterscheiden sich die angebotenen Modelle auch dahingehend, das einige einen motorangetriebenen Plattenteller haben und andere wiederum nicht.

Der Pioneer CDJ-2000 NXS gehört zu den Top-Playern ohne Motorantrieb

Ein eindeutiges Ergebnis welche der beiden Ausführungen die bessere ist, lässt sich allerdings nicht feststellen. Auch preislich ist es nicht unbedingt gesagt, dass ein Modell mit angetriebenem Plattenteller teurer ist, als ein Modell ohne.

Doppel-CD-Player

Weniger für Turntable-Akrobatik ausgelegt, dafür aber unheimlich platzsparend und auch in ein 19" Rack integrierbar sind Doppel-CD-Player. Bei diesen Geräten sind alle Ausstattungsmerkmale zweimal vorhanden, so dass man zwei getrennt steuerbare, komplett ausgestattete CD-Player vor sich hat.

Aus Platzgründen können bei diesen lediglich ca. 5-6 cm große Jog-Dials verbaut werden, die der Steuerung und zum Scratchen der CDs dienen. Dass dadurch keine wirkliche Vinylhaptik vermittelt werden kann, ist nachvollziehbar. Je nach Musikstil ist dies auch kein unbedingtes Muss und auch ein Pitchen via Knopfdruck gelingt nach ein wenig Übung.

Praktisch ist an ihrer Konzeption, dass man nur ein Gerät kaufen muss und gleich damit loslegen kann. Auch werden Funktionen wie die abwechselnde CD-Wiedergabe von Haus aus ohne zusätzliche Verkabelung unterstützt. Im Unterschied zu den Single-Player-Kollegen bestehen diese Geräte aus zwei Teilen. Einer CD-Schubladen-Vorrichtung mit der Laser-Technik und den Anschlüssen und einer separaten Steuereinheit, über die die Player bedient werden.

Der Pioneer MEP 7000 gehört zu den Top Dual-Playern

Die Ausstattungsliste der Doppel-CD-Player ist nahezu deckungsgleich mit der der Single-Player, so findet man auch hier unterschiedliche Varianten mit oder ohne Effekte, Loopfunktionen, MP3-Unterstützung etc.

Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-441
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Holen Sie sich die kostenlosen Hot Deals!

Über 8.100.000 Musiker lesen sie schon: die Thomann Hot Deals. Holen Sie sich jetzt Ihr kostenloses Exemplar mit über 500 aktuellen Angeboten!

Hot Deals
Quizfrage!
Quizfrage! Nennen Sie uns die richtige Antwort und gewinnen Sie 1x the t.racks DSP 26 im Wert von 279 €.
Was ist die Gema?
Teilnahmebedingungen
Teilnahme- und Durchführungsbedingungen
für Online-Gewinnspiele

Hinweis: Die Teilnahme an einem Online-Gewinnspiel bzw. die Gewinnchance ist losgelöst und unabhängig von einer Warenbestellung bei der Thomann GmbH. Die Teilnahme an Online-Gewinnspielen auf der Thomann-Website und deren Durchführung richtet sich nach den folgenden Bestimmungen.

  1. Gewinnspiel

    1. Die Gewinnspiele werden von der Thomann GmbH, Geschäftsführer: Hans Thomann, Hans-Thomann-Straße 1, 96138 Burgebrach, Deutschland, durchgeführt.
  2. Teilnahme

    1. Teilnahmeberechtigt sind nur volljährige Personen.
    2. Eine Person nimmt am Gewinnspiel teil, indem sie Gewinnspielfragen richtig beantwortet, das Anmeldeformular ausfüllt und mittels des Buttons "Abschicken" an die Thomann GmbH abschickt.
      Mit Betätigung des Buttons "Abschicken" erklärt sich der Teilnehmer mit den hier angeführten Teilnahme- und Durchführungsbedingungen einverstanden.
    3. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit, insbesondere seiner E-Mail- und/oder Postadresse, selbst verantwortlich. Der Eingang der Gewinnspielantworten und des Anmeldeformulars wird elektronisch protokolliert.
  3. Ausschluss vom Gewinnspiel

    1. Mitarbeiter der Thomann GmbH sowie deren beteiligten Kooperationspartner sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
    2. Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen, insbesondere durch den Einsatz unerlaubter Hilfsmittel und anderweitige Manipulationen, behält sich die Thomann GmbH das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen. Gegebenenfalls können bei derartigen Verstößen auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.
  4. Durchführung und Abwicklung

    1. Die Gewinner werden von der Thomann GmbH per E-Mail oder auf dem Postweg schriftlich benachrichtigt und können auf der Website www.thomann.de namentlich veröffentlicht werden. Mit dieser Form der Veröffentlichung erklärt sich der Gewinner ausdrücklich einverstanden.
      Der Anspruch auf den Gewinn verfällt, wenn die Übermittlung des Gewinns aus Gründen, die in der Person des Gewinners liegen, nicht erfolgen kann. In diesem Fall wird per Los ein neuer Gewinner ermittelt.
    2. Der im Rahmen des Gewinnspiels als Preis präsentierte Gegenstand ist nicht zwingend mit dem gewonnenen Gegenstand identisch. Es können Abweichungen hinsichtlich des Modells, Farbe o. Ä. bestehen.
    3. Die Sachpreise werden von der Thomann GmbH oder einem von ihm beauftragten Dritten per Spedition, Paketdienst oder Post an die vom Gewinner anzugebende Postadresse versendet.

      Die Lieferung erfolgt innerhalb der Bundesrepublik Deutschland frei Haus. Darüber hinaus anfallende Transportkosten und Zölle hat der Gewinner zu tragen. Für den Fall, dass die Lieferung über eine Spedition erfolgt, wird sich die Spedition mit dem Gewinner in Verbindung setzen, um einen Liefertermin zu vereinbaren.
    4. Es ist in keinem Falle ein Umtausch der Gewinne, eine Barauszahlung, oder ein etwaiger Gewinnersatz möglich.
    5. Der Anspruch auf den Gewinn oder Gewinnersatz kann nicht an Dritte abgetreten werden.
  5. Datenschutz

    1. Der Teilnehmer erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die Thomann GmbH alle erforderlichen Daten für die Dauer des Gewinnspiels speichert und ausschließlich zum Zwecke der Gewinnabwicklung an den jeweiligen Kooperationspartner übermittelt, welcher die Personenangaben ebenfalls für die Dauer des Gewinnspiels speichern darf. Es steht dem Teilnehmer jederzeit frei, per Widerruf von der Teilnahme am Gewinnspiel zurückzutreten. Den Widerruf richten Sie bitte an:

      Thomann GmbH
      z. Hd. des Datenschutzbeauftragten
      Hans-Thomann-Straße 1
      96138 Burgebrach
    2. Die Thomann GmbH verpflichtet sich, die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz nach dem aktuell bei Abschluss des Gewinnspieles gültigen Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) zu beachten. Insbesondere wird in diesem Zusammenhang auf die allgemeine Datenschutzbestimmung unter Hinweise zum Datenschutz verwiesen.
  6. Haftung

    1. Die Thomann GmbH wird mit der Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei.
    2. Die Thomann GmbH haftet nicht für die Insolvenz eines Kooperationspartners sowie die sich hieraus für die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels ergebenden Folgen.
  7. Sonstiges

    1. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
    2. Es ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar.
Ein Thomann-Fan
Vielen Dank, Thomann.
Anthony B., 22.05.2017

DJ- CD-Player im ‹berblick

(2)
(2)
(1)
(1)
Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Abbrechen