Neumann Monitor Alignment Kit 1

Set bestehend aus:

Neumann KH 750 DSP

  • Aktiver Studio Subwoofer mit DSP
  • Bestückung: 10" Ultra Long Excursion-Woofer
  • Leistung: 256 W
  • Maximalpegel: 105,0 dB SPL
  • Frequenzgang: 18 - 750 Hz (+ 3 dB)
  • 4 verschiedene LFE-Modi wählbar
  • Trennfrequenz: 80 Hz
  • Akustikkontrolle mit 8 vollparametrischen Filtern über Neumann.Control-App
  • FIR Phasenkorrektur für die angeschlossenen analogen Neumann Monitore über die Neumann.Control-App oder optionales MA 1
  • schaltbarer Stand-By-Modus
  • analoge Ein- / Ausgänge in XLR
  • digitale Ein- / Ausgänge in BNC (75 Ohm, AES3)
  • optionale Steuerung und Systemeinstellung über Neumann.Control iPad App
  • automatische Einmessung inkl. der angeschlossenen Neumann-Monitore über optionale MA 1-Software (MAC/PC)
  • Abmessungen: 383 x 330 x 383 mm
  • Gewicht: 19,5 kg

Neumann MA 1 Automatic Monitor Alignment

  • Einmess-System für Stereo-Setups mit Neumann KH 80 DSP sowie alle analogen (nicht-DSP-basierten) Neumann-Monitoren in Verbindung mit dem KH 750 DSP Subwoofer
  • Kalibrierungsalgorithmen gemeinsam entwickelt mit dem Fraunhofer IIS
  • individuell kalibriertes Messmikrofon
  • raumadaptive Zielkurve
  • Phasen- und Amplitudenoptimierung für analoge Neumann-Monitore
  • Übertragungsbereich: 20 - 20000 Hz
  • Richtcharakteristik: Kugel
  • für Mac und PC
  • Abmessungen (Länge x Durchmesser): 117 x 23 mm
  • Gewicht: 37 g
  • Systemvoraussetzungen: Windows 10 (64 Bit) oder macOS 10.13 / 10.14 / 10.15, Audiointerface mit symmetrischem, analogem Eingang mit 48 V Phantomspeisung und 2 symmetrischen, analogen Ausgängen oder digitalem AES3-Ausgang (nur KH 750 DSP), ASIO-Treiber (für Windows), Netzwerk-Switch
Erhältlich seit Januar 2021
Artikelnummer 512646
Verkaufseinheit 1 Stück
Bestückung 1x 10"
Leistung 256 W
Frequenzgang 18 Hz – 750 Hz
Anschlüsse XLR, BNC
Maße 383 x 330 x 383 mm
Gewicht 19,5 kg
Mehr anzeigen
1.729 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 10.08. und Donnerstag, 11.08.
1

Set für Lautsprecher-Optimierung

Das Neumann Monitor Alignment Kit 1 besteht aus dem DSP-gestützten Subwoofer Neumann KH 750 DSP und dem Neumann MA 1. Das MA1 ist ein individuell kalibriertes Messmikrofon, das zum automatischen Einmessen von Monitorlautsprechern mithilfe der eigenen Neumann MA 1-Software entwickelt wurde. Dahinter verbirgt sich ein komplettes System, mit dem sich der Klang von Neumann-Monitoren in Stereo-Setups optimieren lässt. Dazu zählen sowohl digitale, DSP-basierte, aber auch analoge Neumann-Lautsprecher der KH-Reihe, die mit dem Subwoofer KH 750 DSP betrieben werden können. Der kompakte 10-Zoll-Subwoofer in geschlossener Bauweise ist ideal zur Tieftonerweiterung in kleinen bis mittelgroßen Regieräumen geeignet. Damit das Neumann MA 1 seinen Teil zu dieser Optimierung beitragen kann, arbeitet es im Frequenzbereich zwischen 20Hz und 20kHz und greift dank Kugelcharakteristik Schall im Raum ungerichtet auf.

Kalibrierung per Algorithmen

Das Mikrofon des Neumann Monitor Alignment Kit 1 nutzt eine raumadaptive Zielkurve, mit deren Hilfe die Phasenlage und die Amplitudenabstimmung analoger Monitore optimiert werden. Die für die Kalibrierung erforderlichen Algorithmen wurden vom Hersteller gemeinsam mit dem Fraunhofer-Institut entwickelt. Das Mikrofon kann an PCs und Macs betrieben werden, wenn die 64 Bit-Variante von Windows 10 mitsamt ASIO-Treiber oder macOS ab 10.13 als Betriebssystem installiert sind. Außerdem muss das Audio-Interface einen symmetrischen Mikrofoneingang mit 48V-Phantomspeisung besitzen. Damit das Mikrofon mit dem System eingesetzt werden kann, müssen außerdem zwei symmetrische Ausgänge und ein IPv6-fähiger Netzwerk-Switch vorhanden sein. Sollen zwei Neumann KH 750 DSP optimiert werden, ist ein digitaler AES3-Ausgang erforderlich. Der Subwoofer bietet in Kombination mit der iPad-App Neumann.Control aber auch ein eigenständiges Monitor-Alignment, das ohne Messmikrofon auskommt.

Für Besitzer von KH-Speakern

Das Neumann Monitor Alignment Kit 1 ist ein hilfreiches Set für Besitzer von Neumann-Monitorlautsprechern, die mit dem Gedanken spielen, ihr Set um einen flexiblen Subwoofer in Referenzqualität zu erweitern und mithilfe von Phasenkorrektur einen klareren, druckvolleren Sound und durch die Optimierung der Impulswiedergabe eine bessere Stereolokalisation erhalten möchten. Auch die Anbindung von Subwoofer und Satelliten wird durch das Einmessen und das Anwenden der Korrekturdaten optimiert. Geeignet ist das MA 1 mit seiner Software für Nutzer der digitalen Lautsprecher KH 80 DSP und KH 750 DSP sowie für Besitzer der Modelle KH 120 A , KH 120 D, KH 310 A, KH 310 D und KH 420, sofern diese an einem KH 750 DSP betrieben werden.

Über Neumann

Die Georg Neumann GmbH wurde 1928 in Berlin gegründet und ist nicht nur einer der bekanntesten Hersteller von Mikrofonen weltweit: Lange Zeit beschäftigte sich der vielseitige Erfindergeist und Pionier Georg Neumann auch mit Schallplattenschneidemaschinen und wiederaufladbaren Batterien. Die hiermit verbundene Technologie ist noch heute Grundlage für die mittlerweile allgegenwärtigen Akkus. Ferner baute die Firma viele Jahre sehr individuell konfigurierte Tonregieanlagen für Rundfunkstudios/Theater- und Konzerthäuser und seit einigen Jahren auch Studiomonitore. Im Jahre 1991 wurde Neumann ein Teil der Sennheiser-Firmengruppe und erhielt 1999 (als erste deutsche Firma überhaupt) den Technical Grammy für das technische Gesamtwerk des Unternehmens.

Von Home- bis Profi-Studio

Das Neumann Monitor Alignment Kit 1 sorgt nicht nur in den Regieräumen professioneller Tonstudios für bestmögliche Klangresultate. Auch Home- und Projektstudios, die auf Neumanns analoge KH-Monitorlautsprecher ohne internen DSP setzen, profitieren von der Erweiterung und Optimierung ihres Abhörsystems, denn der Neumann KH 750 DSP öffnet analogen Neumann-Monitoren wie dem KH 120 oder dem KH 310 die Pforten für das automatische Monitor-Alignment des Neumann MA 1 Mess-Systems. Zur Sound-Optimierung wird das Mikrofon auf den jeweiligen Raum eingemessen, dann per Software die Raumakustik analysiert und die Korrekturdaten für die Lautsprecheranpassung per Ethernet-Verbindung direkt an die DSP-Monitore geschickt und in diesen abgespeichert. Die gesamte Anwendung ist deshalb sehr einfach umzusetzen und kommt ohne den Einsatz zusätzlicher Plug-ins aus.