Mutec Optisches Kabel 0,5m

272

Optisches Kabel

  • Länge: 0,5 m
  • 100% kompatibel zu Toshiba Toslink Standard
  • geeignet für Übertragung von SPDIF und ADAT Signalen
Erhältlich seit April 2007
Artikelnummer 113909
Verkaufseinheit 1 Stück
Länge 0,50 m
Farbe Schwarz
Von Stecker TOSlink male
Auf Stecker TOSlink male
6,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Dienstag, 31.05. und Mittwoch, 1.06.
1

272 Kundenbewertungen

89 Rezensionen

B
Gute optische Verbindung für DACs etc.
Benjamin485 24.05.2021
Bislang kannte ich diese Verbindung nur im Hifi-Bereich und machte mir bereits bei der Recherche für den Recordingbereich Sorgen um die klobig harten Kabel mit riesigen Steckern.

Das Mutec Optical Cable habe ich ehrlicherweise tatsächlich wegen der Produktfotos als kompakt und unkompliziert identifiziert und trotz verdächtig geringem Preis versuchsweise erworben. Dies habe ich nicht bereut: Es ist sauber verarbeitet, rastet ausreichend sicher ein und bringt für Optische Kabeltechnik verhältnismäßig viel Biegbarkeit ein.

Ich denke, wer die Technik optischer Verbindungen kennt, weiß, dass hier eine knickfreie Festinstallation ohnehin empfohlen ist. In einem Rack als Verbinder taugt dieses Kabel. Für vermehrtes Herumstecken und Knicken würde ich dieses Kabel dann allerdings nicht empfehlen, da es außerordentlich filigran ist (aber welches Optical Cable wäre da so viel besser?).

Insgesamt kann ich es in Punkten von Preis-Leistung und Kompaktheitsgrad empfehlen.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

n
Einwandfrei
niveK98 22.02.2022
Das optische Kabel dient mir als spdif Verbindung zwischen PC und DA Wandler. Die Stecker sitzen fest und wackeln nicht herum.
Keinerlei Probleme in der Übertragung.
Das Kabel ist Recht dünn also besser nicht zu stark biegen.

Bin absolut zufrieden.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

R
Gut und guenstig
Robert349 27.10.2009
Sicher, dieses Produkt ist nichts fuer den harten Live-Einsatz an den FOH-Plaetzen dieser Welt, wenngleich ich gestehen muss, diese Kabel auch dort schon eingesetzt zu haben. Allerdings taugen sie sehr gut zur Verkabelung von SPDIF- oder ADAT-Geraeten im Projektstudio und helfen dabei, die Kabelbuendel duenn zu halten.

Viele andere kabel fuer "Heavy Duty"-Einsatz mit staerkerer Ummantelung haben leider auch wesentlich dickere Stecker, was beim Einsatz in Verbindung mit Audiokarten wie beispielsweise RMEs HDSP9652 zu dem Problem fuehrt, dass Stecker in direkt nebeneinander liegenden Anschluessen sich gegenseitig wegdruecken. Positiv hervorzuheben ist auch der gute Halt der Stecker in allen Buchsen, in die ich sie bisher eingesteckt habe. Andere Stecker sitzen da schon mal wackelig und rutschen gerne raus, das ist mir mit diesen Kabeln noch nicht passiert.

Fazit: Ein gut verarbeitetes und sehr guenstiges (nicht billiges!) Kabel fuer Studio und Mobilrecording. Fuer digitale Verbindungen am Rock'n'Roll-FOH wuerde ich mir aber ein anderes Produkt aussuchen, wobei ich dazu sagen muss, dass ich erstens noch mit keinem der "robusteren" Kabel wirklich gluecklich war, zum anderen bei solchen Anwendungen aber wahrscheinlich auch eher AES/EBU und MADI und weniger ADAT und SPDIF zum Einsatz kommen werden.
Verarbeitung
6
0
Bewertung melden

Bewertung melden

C
Fragiles, aber dafür gut verarbeitetes TOSLINK Kabel für ADAT
C.E. 22.07.2015
Das Kabel wirkt zwar sehr fragil, hat dafür im Vergleich zu dem pro snake TPO 1 TT Kabel besser verarbeitete Stecker.
Die Stecker rasten in der Buchse vernünftig ein, wackeln nicht und man hat das Gefühl sie sitzen so, wie sie sitzen sollen. Außerdem hat es mit 0,5m eine gute Länge, um den Preamp direkt über oder unter dem Audio Interface anzusteuern und kein Kabel unnötig überhängen zu lassen.

Da man insgesamt auf Lichtleiter sowieso aufpassen sollte, spielt es in meinen Augen auch keine Rolle, dass das Kabel so dünn ist und daher fragil wirkt. Gefühlt sitzt es wesentlich sicherer als das viel dickere pro Snake (oder auch Sommer Cable) Kabel, daher ist das Kabel besser als die beiden anderen Kandidaten zu empfehlen.
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden