Marshall MR1936 Gitarren-Stereobox

2x 12" Stereo Box

Es muss nicht immer die große (und schwere) 4x 12er sein.

Die Marshall MR 1936 macht mit ihren beiden Celestion 12" enorm Druck und eignet sich auch bestens für die Übertragung eines Stereo-Setups!

Zwei Celestion G12/75 Speaker liefern einen höhenreichen und in den Bässen tighten Sound. Vielleicht ein bisschen weniger brutal als bei einer klassischen 4x12er, aber das muss nicht unbedingt ein Nachteil sein.

  • Belastbarkeit: 150 Watt
  • Impedanz: mono 8 Ohm oder stereo 2x 16 Ohm
  • Bestückung: 2x 12" Celestion G12/75 Speaker
  • Gewicht: 24,6 kg
  • Maße: 750 x 600 x 310 mm
  • inkl. Lautsprecherkabel
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues
  • Metal
  • Rock

Weitere Infos

Belastbarkeit 150 W
Stereo Ja
Gewicht 24,6 kg
68 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
31 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Überraschend und unglaublich!
FlyingV67, 12.06.2018
Ich war einer der allerersten, der auf modelling umgerüstet hat und zwar bereits 1996 als Line 6 das POD auf den Markt brachte. Ich spielte damals ein Racksystem mit MesaBoogie Triaxis und 2:90 Endstufe stereo über zwei 1 x 12 er Thiele Boxen einerseits und einen Soldano Hot Rod 50 plus Halfstack in snakeskin andererseits.:-) Es war eine wilde Zeit!!! Jedenfalls verkaufte ich alles und spielte fortan nur noch die Bohne. Mehr als zwanzig Jahre und zig Weiterentwicklungen weiter hatte ich die Nase davon voll, irgendwas zu spielen, was so klingen soll wie... Trotz all der Möglichkeiten einen Diezel anzuwählen oder einen Bogner oder Dumble, landete ich meistens bei Marshall und dachte mir dann: Warum nicht einfach wieder einen Marshall kaufen? Ganz klar, weil man das Teil nicht rumschleppen kann. Doch dann fiel mir diese altbekannte, aber noch nie gespielte Box wieder ein. Ich hatte sonst immer 4x12er Boxen. Heute frage ich mich warum. Klar, man ist es vom Erscheinungsbild her halt gewohnt. Klanglich kann die 1936 vollend überzeugen. Sie hat mehr als ausreichend Druck. Sie ist sauber definiert, die Bässe blasen sich nicht auf. Sie klingt einfach wie eine richtig geile Gitarrenbox und ist noch alleine transportabel. Zu dem Preis sehe ich keine gleichwertige Alternative. Das ist eine völlig amtliche und solide Gitarrenbox ohne eine bestimmte musikalische Richtung zu sugerieren. Ich bin daher mehr als zufrieden. Unbedingte Kaufempfehlung!!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Marshall MR1936 - Traum-Sound, verzeihliche und fix behobene Mängel
Nicolas aus O., 06.01.2012
Marshall MR1936 = Kaufempfehlung
Mehr als eine Alternative zur 4x12" für all diejenigen, die später taub sein und früher wirklich gut klingen wollen. Und keine Angst: überhören wird man euch mit dem "kleinen" Ding von der Insel ganz sicher nicht ;-)

[+]
- Super Sound!!!
- klingt sehr warm und ausgewogen, kann aber auch ordentlich druck machen! bringt Röhrensound nach Einspielen der Speaker (die ersten Stunden sind grauenhaft, sehr krächzend und kalter Klang, da müsst ihr durch) super zur Geltung
- Hochwertiger Tolexbezug
- Stereo
- große, gute Schrauben (kreuz-schlitz) an der Rückwand (da dreht man so schnell nix rund!)
- Hingucker (schwarz weiß gold sieht super aus, macht was her!)
- große, super rutschfeste Stempel

[-]
- Tragegriffe aus Plastik (Hallo?! Made in england?! da geht sicher noch was...)
für das Gewicht der Box scheinen sie ausreichend stabil, trotzdem auf keinen Fall ruckartig hochwuchten, das traue ich den Teilen nicht zu. Hier werde ich in naher Zukunft auf Metal umrüsten (gibts ab 5 Euro), deshalb gibts keine 5 Sterne von mir!

Anmerkung: Eckschoner ebenfalls aus Plastik (sieht man in günstigeren Preisklassen besseres Material, ABER: dafür liegen die Dinger bei Marshall manierlich an und wirken nicht sehr zerbrechlich)

Alles in allem wirkt die Box trotz einigem an Plastik sehr robust und wird sich sicherlich noch als tourfähig erweisen (müssen^^). Allerdings ist bei den Tragegriffen von Hau-Ruck-Mentalität unbedingt abzuraten, sonst hat man fürchte ich schnell nur noch den Griff in der Hand. Also am besten für je etwa 5 Euro passende Griffe nachrüsten!

Der Sound (clean wie overdrive... ein Traum!) macht diese Mängel wieder wett. Im Vergleich mit 4x12"-Boxen ein Stückchen weniger brachial und voluminös, dafür viel definierter, vielseitiger und dennoch mit ordentlichen "Wumms"-Reserven ausgestattet! Die G12/75 von Celestion geben den Sound meines Hughes&Kettner Statesman Topteils super wieder, die Lautsprecher klingen anders als man es von Greenbacks und Co. kennt, setzen sich aber gerade deshalb gut im Bandgefüge durch. Sound entlockt man ihnen allerdings erst ab Probelautstärke (gerne etwas lauter...^^) aufwärts.
Aufgrund der Lage der (nur) 2 Speaker verläuft die Höhenschneise im sehr tief über dem Boden.

PS: Die Sache mit den Rollen... Schwachsinn, so entstehen am ehesten Rückenprobleme durch das ständige Bücken. An der MR1936 hebt sich keiner einen Bruch, ausserdem: wozu gibts Bandkollegen ;-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
469 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrenverstärker
Gitar­ren­ver­stärker
Wenn es doch nur so leicht wäre, den richtigen Gitar­ren­ver­stärker zu finden, dann bräuchte man nicht diesen Online-Rat­geber.
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
Online-Ratgeber
Röhrentopteile
Röh­ren­t­opteile
Röh­ren­t­opteile haben das besondere Flair, von dem Gitarristen träumen. Alles was Sie dazu wissen sollten, finden Sie hier.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Roland MC-707

Roland MC-707; Groovebox; ZEN-Core Sound Engine mit bis zu 128 Stimmen; 8 Parts; 8-Spur Sequenzer mit bis zu 128 Steps; 16 Clips pro Sequenzerspur; bis zu 8 Loop-Tracks mit Time-Stretch und Pitch-Shift; 3000 Preset Sounds und 80 Drum Kits; Import...

Kürzlich besucht
Harley Benton TE-20MN BM Standard Series

Harley Benton TE-20MN BM Standard Serie; E-Gitarre, geschraubter Hals, Linde Korpus, Ahorn Hals mit Modern C-shape, Ahorn Griffbrett, Griffbrettradius: 350mm, DOT inlays, 22 Bünde, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, Double-Action Trussrod, 2 x TE-style Singlecoil Pickups, Elektronik 1-Volume, 1-Tone & 3-weg...

Kürzlich besucht
Thon Case Kemper Prof. Stage + EP1

Thon Case Kemper Profiler Stage; Haubencase passend für den Kemper Profiler Stage plus einem passenden Mission Engineering EP1 Expression Pedal (Art. Nr: 367866 - nicht im Lieferumfang enthalten); Material: 6,8mm Birkenmultiplex beschichtet; 22 x 22 mm Alukante; 2 Butterfly-Verschlüsse klein...

Kürzlich besucht
Yamaha PSS-A50

Yamaha PSS-A50 Keyboard - 37 anschlagdynamische Mini-Tasten, 32 stimmige Polyphonie, 42 Voices (Instrumente), 138 Arpeggio-Typen, Phrase Recorder, Motion Effekt, USB-MIDI-Verbindung, Batterie- und USB-Bus-Stromversorgung (USB-Netzteil ist separat erhältlich), 1,4 W Lautsprecher, USB Kabel inklusive, Kopfhörer- und USB to Host Anschluss (MIDI,...

Kürzlich besucht
Thomann KBH-400BKM

Thomann KBH-400 BKM Klavierbank, stabiles Metallgestell, höhenverstellbar mit Hydraulik ( 420 - 560 mm ), Sitzfläche 640 x 330 mm, Gewicht 9,4kg, Gestell: schwarz matt, Sitzpolster: schwarzes Kunstleder

Kürzlich besucht
Zoom F6

Zoom F6; 6-kanaliger 14-Spur Multitrack Field-Recorder; 32-Bit Float-Aufnahme über dual AD-Konverter; 6 Eingänge (XLR Female); kompaktes und leichtes Aluminium-Gehäuse; hochwertige Mikrofonvorverstärker mit bis zu 75 dB Gain; Eigenrauschen: -127 dBu (A-Gewichtung, Gain=75dB, 150 Ohm Quellenimpedanz); pro Kanal: Phantomspeisung (+48V/+24V); Look-Ahead-Hybrid-Limiter...

Kürzlich besucht
Toontrack SDX Decades by Al Schmitt

Toontrack SDX Decades by Al Schmitt (ESD); Erweiterungspack für Toontrack Superior Drummer 3 (Art. 419735); produziert und aufgenommen von Al Schmitt in den Capitol Studios in Hollywood / Los Angeles; 5 komplette Drumsets und eine große Auswahl an zusätzlichen Snares,...

Kürzlich besucht
Reason Studios Reason 11 Suite Upgrade

Reason Studios Reason 11 Suite Upgrade (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); Upgrade von Reason 1-11 auf Reason 11 Suite; einfach und schnell zu bedienende Musiksoftware für Komposition, Aufnahme und Mischung; enthält alle notwendigen Bearbeitungswerkzeuge, Effekte und Instrumente für die Musikproduktion; virtuelles Studiorack...

Kürzlich besucht
Antares Auto-Tune Artist

Antares Auto-Tune Artist (ESD); Tonhöhenkorrektur-Plugin; Software zur automatischen oder manuellen Intonationskorrektur in Echtzeit; EVO Voice-Processing-Technology der zweiten Generation; Flex-Tune für natürlichere und transparentere Tonhöhenkorrektur; Humanize-Funktion zur Verringerung von Artefakten; Formant-Korrektur und Throat-Modeling; Transpose ermöglicht Echtzeit-Pitch-Shifting; Zieltonhöhe über MIDI-Noteneingabe steuerbar; Echtzeitkontrolle...

Kürzlich besucht
Fender SQ LTD Bullet Strat TTQ

Fender Squier LTD Bullet Stratocaster Tropical Turquoise; Limited Edition, E-Gitarre; Pappel Korpus; Ahorn Hals ("C" Shape); Indian Laurel (Lorbeer) Griffbrett (241 mm/9,5" Radius); 21 Medium Jumbo Bünde; 648 mm Mensurlänge; 42 mm Sattelbreite; 3 Single-Coil Tonabnehmer; Standard synchronized Tremolo; 5...

Kürzlich besucht
Yamaha PSS-F30

Yamaha PSS-F30 Keyboard - 37 Mini-Tasten, 32 stimmige Polyphonie, 120 Voices(Instrumente), 114 Styles und Smart-Chord-Funktion, 30 Songs, kostenloses digitales Songbook, Verschiedene Funktionen (Sustain, Metronom und mehr!), Batterie- und USB-Bus-Stromversorgung (USB-Netzteil ist separat erhältlich), 1,4 W Lautsprecher, USB Kabel inklusive, Kopfhörer-...

Kürzlich besucht
Teenage Engineering Rumble Module

Teenage Engineering Rumble Module; Erweiterungsmodul für Teenage Engineering OP-Z (Art. 449280); gibt Bässe frequenzabhängig als Vibration aus; je tiefer der Bass, desto stärker vibriert das Modul; Silent-Metronome-Funktion für Live-Performances; unkomplizierte und schnelle Installation; 2 Tasten zur Intensitätsregelung; Frequenzgang 10 -...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.