Marcus Miller P7 Alder 4 AW 2nd Gen

E-Bass

  • Erlekorpus
  • geschraubter Ahornhals
  • Ebenholzgriffbrett
  • weiße Pearloid Block Griffbretteinlagen
  • Halsprofil: "C"
  • Griffbrettradius: 241 mm
  • Sattelbreite: 38 mm
  • Mensur: 864 mm (34" / Long Scale)
  • Knochensattel
  • 20 Medium Small Bünde
  • Tonabnehmer: Marcus Super Precision Split Coil (Mitte) und Marcus Super Jazz Single Coil (Steg)
  • Marcus Heritage-3 Elektronik mit Mid Frequency Control
  • Volume- und Tone-Regler (Dual Pot), Pickup Blender, Treble, Middle/Middle Frequency (Dual Pot), Bass
  • aktiv / passiv Mini-Toggle Schalter
  • Tortoise Schlagbrett
  • Heavy Mass Standard Steg
  • Chrom Hardware
  • Sire Premium Open-Gear Mechaniken
  • Farbe: Antique White
  • made by Sire
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Fingered Funk
  • Rock
  • Soundcheck
  • Spice Rock
  • Jazz

Weitere Infos

Farbe Weiß
Korpus Erle
Hals Ahorn
Griffbrett Ebenholz
Bünde 22
Mensur Longscale
Tonabnehmerbestückung JP
Elektronik Aktiv
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein

Benchmark in seiner Preisklasse

Der Sire MM P7 ist ein viersaitiger P/J-Bass, der in Sachen Qualität und Ausstattung in seiner Preisklasse Maßstäbe setzt. Ganz im klassischen Look der 70er Jahre gehalten, bietet er auch viele moderne Annehmlichkeiten inklusive einer sehr flexiblen Klangreglung, die eine breite Palette an Sounds ermöglicht. Durch die Kooperation seitens Sire mit der Bass-Legende Marcus Miller entstand ein Instrument, das sowohl für den ambitionierten Einsteiger wie auch den Profi interessant ist.

Klassische Zutaten plus moderne Features

Mit einem Erlekorpus und einem Ahornhals setzt Sire ganz bewusst auf bestens bewährte Komponenten. Für das Griffbrett fiel die Wahl auf Ebenholz, was für einen definierten und transparenten Ton sorgt. Das Antique White (AW) Finish ist seit den 60ern eine klassische Farbe für Bässe dieser Art. Ein Highlight ist die proprietäre 3 Band Aktiv-Elektronik, die enorme Flexibilität bietet. Wer möchte, kann den MM P7 aber auch ganz klassisch passiv betreiben. Die Marcus Super Jazz Single Coil- und Split Coil-Tonabnehmer bieten "Best Of Both Worlds" und stammen ebenso wie die komplette Hardware aus dem Hause Sire. Mit den Blockinlays und dem Griffbrett-Binding orientiert sich der MM P7 ganz an dem Look der Bässe aus den 70er Jahren. Insgesamt sind Verarbeitung und Ausstattung nicht nur für diese Preisklasse beeindruckend.

Der Volksbass

Für wen ist der Sire MM P7 nun geeignet? Ganz einfach für jeden. Dieser Bass ist definitiv in allen Stilistiken zuhause. Mit seinen Split Coil- und Single Coil-Pickups plus der Wahl zwischen passiver und flexibler aktiver Elektronik gibt es wohl kein Szenario, welches der Sire MM P7 nicht bedienen könnte, egal ob Soul, Funk, Blues, Jazz, Rock, Metal... Verarbeitung, Bespielbarkeit und Klangkultur sind, wie bereits erwähnt, in dieser Preisklasse wegweisend und stellen sicher jeden zufrieden, egal ob ambitionierter Einsteiger oder Profi.

Über Sire

Sire ist eine indonesische Firma, die bereits über 20 Jahre Erfahrung im Gitarrenbau vorzuweisen hat. Nach großen Erfolgen im asiatischen Raum wagten sie in den 2010er Jahren den Sprung auf das internationale Parkett. Ein absoluter Glücksfall war das Treffen mit dem Bass Superstar Marcus Miller. Die Idee, professionelle Instrumente ohne Kompromisse zu einem bezahlbaren Preis zu verwirklichen, begeisterte ihn sofort. Nach über zwei Jahren Entwicklungszeit erblickte dann 2015 der Sire Marcus Miller V7 Bass das Licht der Welt und schrieb seitdem eine nahezu beispiellose Erfolgsgeschichte. Mittlerweile sind verschiedene Varianten wie der V3 oder V9 erhältlich.

Überall zuhause

Der Sire MM P7 macht dank seiner ausgeklügelten Tonabnehmer und Elektronik sowohl in jeder Livesituation wie auch im Studio eine gute Figur. Mit der 18 Volt Betriebsspannung arbeitet er dabei ohne Verzerrungen und Nebengeräusche. Gerade bei Aufnahmen spielt dies eine entscheidende Rolle. Stilistisch kennt der MM P7 keine Grenzen. Für Old School Sounds ala Motown, Soul Blues oder Rock und alles dazwischen betreibt man ihn einfach passiv. Für alle modernen Klänge und Spieltechniken bietet die 3 Band Klangregelung mehr als genug Optionen.

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Marcus Miller P7 Alder 4 AW 2nd Gen
52% kauften genau dieses Produkt
Marcus Miller P7 Alder 4 AW 2nd Gen
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
449 € In den Warenkorb
Fender SQ CV 60s P-Bass LRL OWT
6% kauften Fender SQ CV 60s P-Bass LRL OWT 379 €
Harley Benton PJ-74 VW Vintage Series
6% kauften Harley Benton PJ-74 VW Vintage Series 159 €
Harley Benton PB-50 SB Vintage Series
6% kauften Harley Benton PB-50 SB Vintage Series 109 €
Marcus Miller P7 Alder 4 TS 2nd Gen
5% kauften Marcus Miller P7 Alder 4 TS 2nd Gen 499 €
Unsere beliebtesten 4-Saiter P-Bässe
9 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
7 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
(Nicht ganz so ein) Glanzstück in seinem Preissegment
Josef Dornbacher, 14.12.2018
Vorweg ein Lob an Thomann für seine - untertrieben ausgedrückt - kundenorientierte Preispolitik: Ich habe nach einem Umtausch die zweite Generation des Marcus Miller P7 zum Preis der ersten bekommen. Vielen Dank dafür!

Nun zum Bass: In dem Preissegment zwischen 400,00 und 600,00 Euro scheint mir die Auswahl an Bässen (vor allem mit moderner Elektrik) recht dünn, sodass es schön ist, mit den Marcus-Miller-Bässen im Großen und Ganzen sehr anständige Geräte zur Auswahl zu haben. Die Verarbeitung beim P7 ist durchweg gut, und der Klang - auch bei ausgeschaltetem Vorverstärker - vielseitig. Ein wenig nervig sind - wie schon bei der 1. Gen. - die Potiknöpfe, weil sich die Doppelpotis mitdrehen und die Potis insgesamt zu leichtgängig sind.

Ich hatte den P7 der 1. Gen. wegen eines defekten Halseinstellstabs leider umtauschen müssen. Ein wenig traure ich der 1. Gen. jetzt nach, weil mir die zweite Gen. einige Verschlimmbesserungen aufzuweisen scheint: Da ist zunächst das Batteriefach. Die 1. Gen. hatte zwei Fächer, die ohne Werkzeug zu öffnen waren. Die 2. Gen. hat dafür ein großes, das sich unter einer hässlichen geschraubten Echtholzplatte verbirgt, die übrigens bei allen Lackierungen (AW, TS, BL) die gleiche ist.
Ferner war der Hals der 1. Gen. glanzlackiert, während die 2. Gen. ein Satin-Finish hat (aber das ist Geschmackssache).
Ein echtes Problem (s. u. NACHTRAG), das vielleicht mit dem neuen Batteriefach zu tun hat und das mir bei der 1. Gen. nicht aufgefallen wäre, ist die Kopflastigkeit: Der Korpus des P7 ist sehr leicht, wegen der normalgroßen Kopfplatte und den klassischen Mechaniken hinge der Bass daher immer traurig mit dem Kopf nach unten, wenn man nicht aktiv dagegen wirkt. Die 1. Gen. war zwar, wenn ich mich richtig erinnere, auch recht leicht, aber nicht so kopflastig.
Das abgerundete Griffbrett und die größere Mensur der 2. Gen. sind demgegenüber m. E. eine echte Verbesserung. (Auch hatte mein Exemplar der 1. Gen. einige werksseitige Lackfehler, wohingegen die Lackierung meines jetzigen Basses tadelos ist.)
Einen Vergleich der Features der 1. und 2. Gen. gibt es übrigens auf der Sire-Website.

Abschließend muss ich noch darauf hinweisen, dass der P7 werksmäßig anscheinend ohne jegliche Halskrümmung ausgeliefert wird und man daher, wenn man sich nicht zu helfen weiß, mit Bundschnarren ohne Ende rechnen muss. Zumindest die zwei Modelle, die ich in der Hand hatte, waren ohne Nachjustieren praktisch nicht spielbar.

Insgesamt ist der Marcus Miller P7 der 2. Generation ein guter Bass in anständiger Verarbeitung und mit einer großen Klangvielfalt.

NACHTRAG: Der Grund für die Kopflastigkeit hat sich geklärt: Der Korpus des P7 ist "chambered". Da hat man m. E. am (ganz) falschen Ende gesparrt, denn es wirkt sich sowohl auf den Sound als auch auf die Bespielbarkeit negativ aus. Die Elektronik des P7 gibt 'ne ganze Menge an Sounds her, aber wenn man unverstärkt spielt, merkt man, dass irgendwo etwas fehlt (wie sich herausgestellt hat: im wahrsten Sinne des Worte). Wenn man daran denkt, dass Sire auf ihrer Website mit dem Material des Korpus (Erle) werben, dann kann das einen schon einmal ärgerlich machen, wenn im Bass selbst nicht so viel davon drin ist. Von mir kriegt der Marcus Miller P7 (2. Gen.) daher nur noch dreieinhalb Sterne.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Marcus Miller P7 Alder 4 AW 2nd Gen
(9)
Marcus Miller P7 Alder 4 AW 2nd Gen
Zum Produkt
449 €

Marcus Miller P7 Alder 4 Antique White 2nd Gen, 4-saitiger P-Style E-Bass, Korpus: Erle, Hals: Ahorn, Halsbefestigung: geschraubt, Halsform: C-Shape, Griffbrett: Ebenholz (Diospyros celebica),...

  • Farbe: Weiß
  • Korpus: Erle
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Ebenholz
  • Bünde: 22
  • Mensur: Longscale
  • Tonabnehmerbestückung: JP
  • Elektronik: Aktiv
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Marcus Miller P7 Swamp Ash 4 Natural 2nd Gen
(7)
Marcus Miller P7 Swamp Ash 4 Natural 2nd Gen
Zum Produkt
599 €

Marcus Miller P7 Swamp Ash 4 Natural 2nd Gen, 4-saitiger P-Style E-Bass, Korpus: Sumpf Esche, Hals: Ahorn, Halsbefestigung: geschraubt, Halsform: C-Shape, Griffbrett: Ahorn, Einlagen: White Pearloid...

  • Farbe: Natur
  • Korpus: Sumpfesche
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Ahorn
  • Bünde: 20
  • Mensur: Longscale
  • Tonabnehmerbestückung: JP
  • Elektronik: Aktiv
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Marcus Miller P7 Alder 4 Black 2nd Gen
(2)
Marcus Miller P7 Alder 4 Black 2nd Gen
Zum Produkt
499 €

Marcus Miller P7 Alder 4 Black 2nd Gen, 4-saitiger P-Style E-Bass, Korpus: Erle, Hals: Ahorn, Halsbefestigung: geschraubt, Halsform: C-Shape, Griffbrett: Ebenholz, Einlagen: White Pearloid Block, 20...

  • Farbe: Schwarz
  • Korpus: Erle
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Ebenholz
  • Bünde: 22
  • Mensur: Longscale
  • Tonabnehmerbestückung: JP
  • Elektronik: Aktiv
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Marcus Miller P7 Alder 4 TS 2nd Gen
(5)
Marcus Miller P7 Alder 4 TS 2nd Gen
Zum Produkt
499 €

Marcus Miller P7 Alder 4 Tobacco Sunburst 2nd Gen, 4-saitiger P-Style E-Bass, Korpus: Erle, Hals: Ahorn, Halsbefestigung: geschraubt, Halsform: C-Shape, Griffbrett: Ebenholz, Einlagen: White...

  • Farbe: Sunburst
  • Korpus: Erle
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Ebenholz
  • Bünde: 22
  • Mensur: Longscale
  • Tonabnehmerbestückung: JP
  • Elektronik: Aktiv
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Marcus Miller P7 Swamp Ash 4 TS 2nd Gen
(6)
Marcus Miller P7 Swamp Ash 4 TS 2nd Gen
Zum Produkt
599 €

Marcus Miller P7 Swamp Ash 4 Tobacco Sunburst 2nd Gen, 4-saitiger P-Style E-Bass, Korpus: Sumpf Esche, Hals: Ahorn, Halsbefestigung: geschraubt, Halsform: C-Shape, Griffbrett: Ahorn, Einlagen: White...

  • Farbe: Sunburst
  • Korpus: Sumpfesche
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Ahorn
  • Bünde: 22
  • Mensur: Longscale
  • Tonabnehmerbestückung: JP
  • Elektronik: Aktiv
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Marcus Miller P7 Swamp Ash 4 White Blonde 2
(1)
Marcus Miller P7 Swamp Ash 4 White Blonde 2
Zum Produkt
599 €

Marcus Miller P7 Swamp Ash 4 White Blonde 2nd Gen, 4-saitiger P-Style E-Bass, Korpus: Sumpf Esche, Hals: Ahorn, Halsbefestigung: geschraubt, Halsform: C-Shape, Griffbrett: Ahorn, Einlagen: White...

  • Farbe: Blonde
  • Korpus: Sumpfesche
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Ahorn
  • Bünde: 20
  • Mensur: Longscale
  • Tonabnehmerbestückung: JP
  • Elektronik: Aktiv
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
B-Stock ab 415 € verfügbar
449 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Bässe
Bässe
Der Bass sorgt für den Groove - aber was muss man beim Kauf eines Basses beachten? Hier gibt's alle Infos!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Behringer RX1602 V2

Behringer RX1602 V2; 16-Kanal Monitor Line-Mixer; 16 symmetrische Klinke Eingänge für Stero oder Mono Verwendung; goßer Headroom; Monitor / FX Send-Regler pro Sektion mit globaler Master-Regler; Monitor / FX-Signal über Kopfhörer Ausgang; 2 x 7-Segment-LED-Pegelanzeigen; 6,3 mm Klinke Kopfhörerausgang auf...

Kürzlich besucht
LAB Gruppen PDX3000

LAB Gruppen PDX3000;LAB Gruppen PDX3000; Zwei Kanal Verstärker mit DSP-Funktion; 2x 1000W @ 2 Ohm, 2x 1500 W @ 4 Ohm, 2x 800 W @ 8 Ohm; Class-D Endstufe; DSP Konfiguration am Frontpanel oder per USB Verbindung und PDX Controller...

Kürzlich besucht
the box MBA120W MKII

the box MBA120W MKII, 120 Watt kompakte Mobilverstärkerbox mit USB Player (MP3 oder Wave Files) oder Bluetooth, UHF-Funkmikrofon ( 863 - 865 MHz), 3 Eingänge für drahtgebundene Tonquellen (2x MIC/Line, 1x Stereo Line), Ausgänge: Line out (Klinke), Netz- und Akkubetrieb...

Kürzlich besucht
Mooer GE 250

Mooer GE 250 Amp modelling & Multi Effects, Multi-Effekt Pedal, 70 hochwertige Amp-Simulationen aus der Micro Preamp Serie, 32 verschiedene Cabinet-Simulationen (IRs), Unterstützung von Impulse Responses (IRs bis zu 2048 pts.) von Drittanbietern in 10 freien User Presets, 60 Drum...

(4)
Kürzlich besucht
PRS SE Custom 24 BG 35th Anniv

PRS SE Custom 24 BG Black Gold Wrap Burst 35th Anniversary LTD, Limited Edition, E-Gitarre, Mahagoni Korpus (Khaya Ivorensis), Ahorn Decke mit geflammten Ahornfurnier, 3-teiliger Ahorn Hals, Palisander Griffbrett (Dalbergia latifolia), Wide Thin Halsform, Old School Bird Inlays, 635mm Mensur,...

Kürzlich besucht
the box pro DSX 112

the box pro DSX 112, aktiver Fullrange-Lautsprecher im hochwertige Holzgehäuse, 2000 Watt Class D Endstufe, 12" Woofer, 1" Kompressionstreiber (1,35" VC), eingebauter DSP mit 4 Presets, Low Cut, 2x XLR Klinke Eingang, 1x XLR Ausgang, Max SPL 128 dB, Abstrahlverhalten...

Kürzlich besucht
Harley Benton TUBE15 Celestion

Harley Benton TUBE15 Celestion Combo; Röhren Combo Verstärker für E-Gitarre; robustes Metallgehäuse; Kanäle: 1; Leistung: 15 Watt; Vorstufenröhren: 3x ECC83/12AX7; Endstufenröhren: 2x EL84; Bestückung: 12" Celestion Seventy Lautsprecher; Regler: Gain, Volume, Tone, Bass, Middle, Treble, Reverb; Schalter: Power Attenuator 15W/1W;...

(1)
Kürzlich besucht
Tannoy Gold 5

Tannoy Gold 5; Aktiver Studio Nahfeldmonitor; 5" Dual Concentric Koaxial-System; 0.8" Titan-Hochtöner mit Tulip Waveguide; 200 Watt Class-AB Bi-Amp; Bassreflex-System; Frequenzbereich: 70 Hz - 20 kHz; max. Schalldruckpegel 107 dB; frontseitige Regler für Lautstärke und Hochtöner-Pegel; zweistufige Bass-Abschwächung auf der...

(1)
Kürzlich besucht
Audeze LCD-1 Open System

Audeze LCD-1 Open System Kopfhörer - offen, ohrumschließend, faltbar, Ohrpolster aus echtem Lammleder, magnetostatische Wandler, 90 mm Treiber, abnehmbares, beidseitig geführtes Kabel (gerade 1,9m), 3,5 mm Klinkenstecker mit vergoldetem Steckadapter auf 6,35 mm, Kennschalldruckpegel 99dB SPL / 1mW, Maximaler Schalldruck...

Kürzlich besucht
Orange Bass Butler

Orange Bass Butler; Bi-Amp Vorverstärker Pedal für E-Bass; Eigenschaften: Zweikanalig, Kanal 1 (always-on): Bass Channel mit Regelung für Kompression; Bass, Höhen und Lautstärke, Kanal 2 (schaltbar): Guitar Channel mit Regelung für Gain, Bass, Mitten, Höhen und Lautstärke, je Kanal symmetrischer...

Kürzlich besucht
Harley Benton TE-40 LH TBK Deluxe Series

Harley Benton TE-40 LH TBK; Deluxe Serie Linkshänder E-Gitarre, Linde Korpus, Esche Decke, geschraubter Ahorn Hals, Pau Ferro Griffbrett, Griffbrettradius: 350mm, 22 Bünde, 648mm Mensurlänge, Sattelbreite 43mm, Double Action Trussrod, Die-Cast-Tuners, Tun-O-Matic-Brücke mit Saitenführung durch den Korpus, 1 Volume, 1...

Kürzlich besucht
Fun Generation BP 108 A

Fun Generation BP 108 Batterie betriebene aktive 2-Wege-Box, 8" Lautsprecher, 1-Zoll-Kompressionstreiber, 60 W Peak,Max Spl 109 dB, Frequenzbereich 75 Hz-18 kHz, 2-Band-Equalizer, integrierter Media-Player mit Display, SD-Kartenslot, Wiedergabeformate MP3, WAV, USB-Anschluss, Bluetooth-Empfänger, Fm-Empfänger 2x Klinke-Eingang,1x Cinch Aux In., stabiles Kunststoffgehäuse...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.